Die Suche ergab 2269 Treffer

von Christianes Herz
29.09.19, 16:08
Forum: Gesundheitspolitik
Thema: Die IT im Gesundheitswesen löst Probleme
Antworten: 7
Zugriffe: 916

Re: Die IT im Gesundheitswesen löst Probleme

Die Linke. Keiner mag sie, keiner will sie, aber sie ist die einzige Partei, die die Problematik auch schon mal ausspricht, hier durch Dr. Achim Kessler: https://www.bundestag.de/mediathek?videoid=7391986#url=L21lZGlhdGhla292ZXJsYXk=&mod=mod536668 Klare Worte vor wenig Interessierten. Es ist eine Sc...
von Christianes Herz
26.09.19, 14:21
Forum: Gesundheitspolitik
Thema: Das System AOK hat sich schon wieder durchgesetzt
Antworten: 8
Zugriffe: 3041

Re: Wenn man schaut, was "die Länder" von "Versorgung" verstehen

... Nönö, die gesamte Kassenmischpoke gehört unter die gleiche einheitliche Aufsicht , da beisst kein Kalli keine Fliege... aua ! PR Herr Spahn ist zurückgerudert. Die Länder/AOKen habe sich doch wieder durchgesetzt. https://www.moz.de/artikel-ansicht/dg/0/1/1755342/?fbclid=IwAR0l2yvPW3dJO8apbUWHKo...
von Christianes Herz
26.09.19, 14:11
Forum: Medizin in den Medien
Thema: Aktion im Stern
Antworten: 7
Zugriffe: 477

Re: Aktion im Stern

Und nun der "Patient" ansich: https://www.change.org/p/menschvorprofi ... -jensspahn

Frdl. Grüße
Christiane
von Christianes Herz
18.09.19, 09:01
Forum: Gesundheitspolitik
Thema: Die Daten sind sischä
Antworten: 38
Zugriffe: 14988

Re: Die Daten sind sischä

Und der Spahnsinn geht weiter: Der Krankenschein wird übers Netz geschickt: https://www.tagesschau.de/inland/krankenschein-digital-101.html Uniformierte Presse. Überall derselbe Text. Manche Blätter wollen denn auch noch Geld, um einen Text zu lesen, der auch im obigen Beitrag steht. Aber nirgends f...
von Christianes Herz
17.09.19, 19:30
Forum: Gesundheitspolitik
Thema: Die Daten sind sischä
Antworten: 38
Zugriffe: 14988

Re: Die Daten sind sischä

Heute abend kommt noch mehr in Report Mainz. Ja, aber auch Fußball. Da steht wenigstens der Sieger noch nicht von vornherein fest :mrgreen: Ich weiß nicht, ich weiß nicht, Barnie, beim Fußball hängen noch mehr Portemonnaies und noch ganz andere Summen drin. Zumindest wenn ich mich (kollegialiter) a...
von Christianes Herz
17.09.19, 18:08
Forum: Gesundheitspolitik
Thema: Die Daten sind sischä
Antworten: 38
Zugriffe: 14988

Re: Die Daten sind sischä

Unsere Volksvertreter werden umgehend verkünden, dass so ein Problem mit der Datenarchitektur der gematik NIENIENIE passieren könnte... Nich grad heute, das hätte uns nur verunsichert. https://www.tag-der-patientensicherheit.de/ Morgen aber. Da wird Verantwortung fürs künftige Tun übernommen. Besti...
von Christianes Herz
17.09.19, 08:28
Forum: Gesundheitspolitik
Thema: Die Daten sind sischä
Antworten: 38
Zugriffe: 14988

Re: Die Daten sind sischä

"Millionen (Patienten)-Daten ungeschützt im Netz" https://www.tagesschau.de/investigativ/br-recherche/patientendaten-101.html Es braucht noch nicht einmal gehackt werden. Die Daten stehen im Netz, man kann sie Personen zuordnen und ganz einfach lesen. Und kopieren. Und und und. Aber jetzt ist Schlus...
von Christianes Herz
08.09.19, 15:17
Forum: Gesundheitspolitik
Thema: Die IT im Gesundheitswesen löst Probleme
Antworten: 7
Zugriffe: 916

Re: Die IT im Gesundheitswesen löst Probleme

Das ist hier so eine App, da greif man sich an den Kopf und fragt sich, warum das von der Solidarität finanziert wird. Die Barmer will einerseits, dass alle Patienten vorab den Hausarzt aufsuchen, bietet aber parallel eine App, um schnell an Termine bei der Fachärzteschaft zu kommen. Passt das noch ...
von Christianes Herz
06.09.19, 12:38
Forum: Gesundheitspolitik
Thema: Keine Datenspeicherung im Internet ...
Antworten: 2
Zugriffe: 625

Keine Datenspeicherung im Internet ...

… wird mit der Petition "Der Bundestag möge beschließen, dass Patienten keine Nachteile erleiden dürfen, die ihre Daten nicht in elektronischen Patientenakten (ePA) auf zentralen Servern außerhalb der Praxen speichern lassen wollen. Die Telematik-Infrastruktur (TI) für Ärzte und Psychotherapeuten so...
von Christianes Herz
06.09.19, 10:30
Forum: Medizin in den Medien
Thema: Aktion im Stern
Antworten: 7
Zugriffe: 477

Re: Aktion im Stern

Unser anerkannt gutes Gesundheitswesen bekommt aber Risse und ethisch ehrenwert wäre es auch, nicht Ältere zur OP zu überreden. Was schreibt die Ärztin in dem u. a. Artikel? Der Chef hätte vor der Patientin seine Pfauenfedern gezeigt. Ein schöner Ausdruck. :wink: https://www.stern.de/gesundheit/aerz...
von Christianes Herz
05.09.19, 14:06
Forum: Medizin in den Medien
Thema: Aktion im Stern
Antworten: 7
Zugriffe: 477

Re: Aktion im Stern

Als ich Mutter wurde, (70er), waren mein Kind und ich geschlagene 10 Tage im Krankenhaus. Die Zeiten waren wirklich ganz andere: Mir wurde von den dortigen Krankenschwestern das Umgehen mit dem Säugling gezeigt. Das Stillen, das Baden, das Wickeln, das Halten und und und. Die Idee, eine ja auch von ...
von Christianes Herz
05.09.19, 10:30
Forum: Medizin in den Medien
Thema: Aktion im Stern
Antworten: 7
Zugriffe: 477

Aktion im Stern

„Rettet die Medizin“ (im Krankenhaus) Warum via Magazin? Weil man sich erhofft, dass es auch die Versicherten / Patienten lesen? Hätte man unsereins dann nicht besser gleich mit ins Boot holen können? Schließlich ist die Krankenhausbehandlungsfinanzierung kein Diktat, sondern eine Entwicklungsgeschi...
von Christianes Herz
04.09.19, 10:55
Forum: Gesundheitspolitik
Thema: Die IT im Gesundheitswesen löst Probleme
Antworten: 7
Zugriffe: 916

Re: Die IT im Gesundheitswesen löst Probleme

Na, ich könnt mir eher denken, dass jetzt Probleme für die Lösungen erdacht werden. Als nächstes auf einem Ideenwert. Herr Spahn sammelt ja gerne Vorschläge. Wovor müssten wir künftig als Patienten denn nun Angst haben? Alles, was man per Smartphone von einem Teledoktor anschauen lassen kann. Also u...
von Christianes Herz
24.08.19, 17:14
Forum: Gesundheitspolitik
Thema: Was Datenschützer zur Gesundheitstelematik sagen
Antworten: 6
Zugriffe: 1018

Re: Was Datenschützer zur Gesundheitstelematik sagen

Eine gute Zusammenfassung, ich würde mir wünschen, weil es ja nun wirklich alle betrifft, dergleichen würde tatsächlich öffentlich gemacht. Bei dieser Gelegenheit: Neulich habe ich im Autoradio, da ging es um das Online-Banking und die EU-Richtlinie https://www.weser-kurier.de/bremen/bremen-wirtscha...
von Christianes Herz
16.08.19, 20:14
Forum: Patienten/Selbsthilfe
Thema: Suche Tipps um Qualität eines Arztes/Praxis zu erkennen (als Laie)
Antworten: 4
Zugriffe: 655

Re: Suche Tipps um Qualität eines Arztes/Praxis zu erkennen (als Laie)

Hallo, ich würde gerne wissen, ob jemand Tipps hat, wie man gute Ärzte und/oder Praxen erkennt. Denn ... etc. Welche Tipps habt ihr, um gute Ärzte/Praxen zu erkennen? Darauf erwarten Sie nicht wirklich Antworten, habe ich recht? Selbst wenn man ein, zwei Ihrer Fragen ernst nehmen könnte, aus welche...