Die Suche ergab 2293 Treffer

von Christianes Herz
03.07.20, 15:55
Forum: Gesundheitspolitik
Thema: PM: Spahns Patientendaten-Schutzgesetz wird seinem Namen nicht gerecht
Antworten: 15
Zugriffe: 586

Re: PM: Spahns Patientendaten-Schutzgesetz wird seinem Namen nicht gerecht

Gestern abgenickt im Bundestag, entgegen vieler Gegenargumente https://www.bundestag.de/dokumente/textarchiv/2020/kw27-de-patientendatenschutz-701808 der Entwurf eines Gesetzes zum Schutz elektronischer Patientendaten in der Telematikinfrastruktur (Patientendaten-Schutz-Gesetz - PDSG) https://dip21....
von Christianes Herz
20.05.20, 15:07
Forum: Gesundheitspolitik
Thema: PM: Ende Juni könnte Überlastung des Gesundheitssystems drohen
Antworten: 7
Zugriffe: 383

Re: PM: Ende Juni könnte Überlastung des Gesundheitssystems drohen

Und ich finde es irritierend, dass hoch profitorientierte Beratungsunternehmungen auf staatlich gelenkte Gesundheitsversorgung via Krankenhäuser hin beraten.
Und auch, dass solche Unternehmungen hier verlinkt werden.

Frdl. Grüße
Christiane
von Christianes Herz
01.05.20, 12:26
Forum: Gesundheitspolitik
Thema: Zwangspreisgabe Krankheitsdaten
Antworten: 3
Zugriffe: 420

Re: Ganz so vernagelt sind die glaub ich nicht in KA

Jetzt wurde erstmal ... Bloß: wann ? ... Einmal preisgegeben ist also für immer preisgegeben. PR . Eben, drum wäre es ein gutes Zeichen gewesen, vorab die Eile erkennenzugeben. Ich habe immer den Eindruck, manche meinen immer noch, das Internet ist ein Buch, das mit Tinte geschrieben wird und, da e...
von Christianes Herz
30.04.20, 10:50
Forum: Gesundheitspolitik
Thema: Zwangspreisgabe Krankheitsdaten
Antworten: 3
Zugriffe: 420

Zwangspreisgabe Krankheitsdaten

„Eilantrag gegen Auswertung von Krankenversicherungsdaten bei offenen Erfolgsaussichten abgelehnt“ https://www.bundesverfassungsgericht.de/SharedDocs/Pressemitteilungen/DE/2020/bvg20-029.html Wir haben wirklich eine „feine“ Verfassungsbehütung: Der Antrag, dass die Nutzung der (pseudonymisierten) Da...
von Christianes Herz
01.04.20, 12:33
Forum: COVID-19 (Coronavirus)
Thema: PM: BDI: Aktionismus soll über politische Unzulänglichkeiten hinwegtäuschen
Antworten: 2
Zugriffe: 139

Re: PM: BDI: Aktionismus soll über politische Unzulänglichkeiten hinwegtäuschen

Wofür, wenn nicht als Gegenmaßnahmen, um diese Schnellschüsse, die an die einstigen Ermächtigungsgesetze erinnern, zu verhindern bzw. zu mäßigen, haben wir dann das ansonsten immer so beworbene Selbstverwaltungssystem? Dann brauchen wir es nicht. M. E.

Frdl. Grüße
Christiane
von Christianes Herz
01.04.20, 12:27
Forum: Gesundheitspolitik
Thema: Bundesgesundheitsminister Spahn und der Datenschutz
Antworten: 11
Zugriffe: 2932

Re: Bundesgesundheitsminister Spahn und der Datenschutz

Nutz und Schutz und Eigennutz, alles soll und alles kann und die Voraussetzungen zum Abruf der Strukturen zu schaffen, ist Verpflichtung für die Verwaltungen von Kassen, Ärzten, Krankenhäusern, der Abruf durch die Versicherten an sich ist und bleibt freiwillig. Auch nach 2023, (ich habe allerdings l...
von Christianes Herz
22.03.20, 15:47
Forum: Gesundheitspolitik
Thema: Exzellent aufgestellt gegen Covid !
Antworten: 15
Zugriffe: 2306

Re: Exzellent aufgestellt gegen Covid !

Jetzt frag ich mich natürlich, ob solche Risikobewertungen nur für die Katz gemacht werden oder ob sie reine Arbeitsbeschaffungsmaßnahmen für die Institutionen/Behörden sind? „Bericht zur Risikoanalyse im Bevölkerungsschutz 2012 (pdf ab S. 5) 2.3. Risikoanalyse „Pandemie durch Virus Modi-SARS“ … Unt...
von Christianes Herz
27.02.20, 11:20
Forum: Gesundheitspolitik
Thema: Bundesverfassungsgericht hebt Verbot von Sterbehilfe auf
Antworten: 5
Zugriffe: 524

Es jubelt niemand (zumind. hier nicht) ...

… aber die Reflexe all derer, die den § 217 damals verteidigt haben, weil ohne ihn die Gefahr der äußeren Druckausübung auf die Betroffenen da wäre, fangen nun an, denselben § zu relativieren. Meine Güte, wenn es so wäre, würde doch keiner dagegen geklagt haben. Schon gar kein Arzt. Und immer wieder...
von Christianes Herz
26.02.20, 12:03
Forum: Gesundheitspolitik
Thema: Die Brigitte Mohnhaupt der Bertelsmann-Stiftung ...
Antworten: 20
Zugriffe: 917

Re: Die Brigitte Mohnhaupt der Bertelsmann-Stiftung ...

Bzgl. Extrawurst, 2017 lockte Bertelsmann mit einer Studie, dass die Beamtenschaft ja auch schließlich die Möglichkeit haben müsste, in die gesetzlichen Krankenkassen einzutreten. https://www.bertelsmann-stiftung.de/en/press/press-releases/press-release/pid/gesetzliche-krankenversicherung-fuer-beamt...
von Christianes Herz
26.02.20, 11:44
Forum: Gesundheitspolitik
Thema: Bundesverfassungsgericht hebt Verbot von Sterbehilfe auf
Antworten: 5
Zugriffe: 524

Re: Bundesverfassungsgericht hebt Verbot von Sterbehilfe auf

Hallo Barnie, vlt. sollten wir es in den Sterbehilfe-Strang verlegen? Das StGB ist bzgl. Strafgesetzbuch (StGB) § 217 Geschäftsmäßige Förderung der Selbsttötung (1) Wer in der Absicht, die Selbsttötung eines anderen zu fördern, diesem hierzu geschäftsmäßig die Gelegenheit gewährt, verschafft oder ve...
von Christianes Herz
02.02.20, 17:49
Forum: Gesundheitspolitik
Thema: Bundesgesundheitsminister Spahn
Antworten: 34
Zugriffe: 8994

Danke schön, PR

Eine echte "Kunst", wird es auch sein, gesetzlich die Identifizierung zu untersagen, aber dann zu vorsorglich entspr. zu kontrollieren. Das ist doch alles Quark. https://www.bundesdruckerei.de/system/files/dokumente/pdf/Studie_Zukunft-Gesundheitsdaten.pdf "Als Mittelweg zwischen Schutz der Privathei...
von Christianes Herz
01.02.20, 17:21
Forum: Gesundheitspolitik
Thema: Bundesgesundheitsminister Spahn
Antworten: 34
Zugriffe: 8994

Re: Bundesgesundheitsminister Spahn

Spahn, die Nächste: https://e-health-com.de/details-news/spahn-die-naechste/ "... Versicherte bekommen im §363 SGB V das Recht, die Daten ihrer elektronischen Patientenakte freiwillig für die wissenschaftliche Forschung zur Verfügung zu stellen. Den Umfang dieses Datensatzes können die Versicherten ...
von Christianes Herz
10.01.20, 10:41
Forum: Gesundheitspolitik
Thema: Die arztlose Hausarztpraxis
Antworten: 3
Zugriffe: 692

Re: Die arztlose Hausarztpraxis

Wir werden uns daran gewöhnen müssen. Es ist nur eine Frage der Zeit, weil (zumindest in Deutschland) muss es erst ganz und gar krachen, damit sich etwas zum Besseren wendet. Die Ärzteschaft ist massiv auf dem Rückzug, die Gründe sind bekannt und nix, aber auch gar nix wird getan, um die eigentliche...
von Christianes Herz
01.01.20, 12:27
Forum: Gesundheitspolitik
Thema: Datenschutz wird abgeschafft
Antworten: 12
Zugriffe: 2185

Re: Datenschutz wird abgeschafft

Ich war so sicher, dass sich die Versicherungskonzerne auf die Daten via ermöglichter Krankenkassen-Apps stürzen würden; dass es die Jobcenter sind, die sich der Daten „annehmen“, um die Überwachung der Langzeitarbeitslosen zu rechtertigen, weil sie in Gefahr sein könnten, gesundheitlich dem Niedrig...
von Christianes Herz
28.12.19, 13:20
Forum: Gesundheitspolitik
Thema: Bundesgesundheitsminister Spahn
Antworten: 34
Zugriffe: 8994

Re: Bundesgesundheitsminister Spahn

Jetzt hat er sich doch die Mehrheit gesichert, trotzdem weiß die eine Hand von der anderen nix und "Arztausweis landet an der Käsetheke" https://www.tagesschau.de/investigativ/ndr/gesundheitsdaten-sicherheitsluecke-101.html?fbclid=IwAR2v28XAgEW1jUxJoT7Ld9MOGmJ_pidktvivFeJB00XxD5up2E3-Ld_ni_M Lasst m...