Die Suche ergab 2276 Treffer

von Christianes Herz
30.11.19, 16:28
Forum: Gesundheitspolitik
Thema: Die Bürgerversicherung - ein Witz
Antworten: 53
Zugriffe: 16062

Hälfte - Hälfte

Dieser Verkauf als Gerechtigkeit wird (zumindest) von Frau Bas zur Rechtfertigung für evtl. Beitragserhöhungen schöngeredet. https://www.bundestag.de/mediathek?videoid=7404387&fbclid=IwAR2knWyXWUj6jb2vQh8Bngt7m7QVUIj4tds3OhxBk50EgrH3BLCfdjG3CKc#url=bWVkaWF0aGVrb3ZlcmxheT92aWRlb2lkPTc0MDQzODcmdmlkZW9...
von Christianes Herz
30.11.19, 15:45
Forum: Gesundheitspolitik
Thema: Die Pflicht zur Spende - ist die Diebstahl ?
Antworten: 2
Zugriffe: 2024

Fast könnt man lachen :-)

Ein Beitrag der ZDF heute-show zum Thema Datenspendepflicht als Voraussetzung, überhaupt noch ärztlich behandelt zu werden in Deutschland.
"Liebes Kassengesindel, ..."
https://www.youtube.com/watch?v=XbMBr-qGVjo

Frdl. Grüße
Christiane
von Christianes Herz
07.11.19, 13:43
Forum: Gesundheitspolitik
Thema: Datenschutz wird abgeschafft
Antworten: 8
Zugriffe: 783

Re: Datenschutz wird abgeschafft

Der Herr Bundesgesundheitsminister erklärt: Es geht um die Abrechnungsdaten, die sind eh schon im Gebrauch, also warum die Datenträger, die menschlichen, fragen? So. Also, Geldverteilerei. Die Geldflüsse. Und ein bisschen für die Forschung, klingt dann besser. https://www.zdf.de/nachrichten/zdf-morg...
von Christianes Herz
05.11.19, 00:43
Forum: Gesundheitspolitik
Thema: Datenschutz wird abgeschafft
Antworten: 8
Zugriffe: 783

Re: Datenschutz wird abgeschafft

Die spahnsinnige digitale Versorgung. Am Donnerstag wird es "zerbissen" und wahrscheinlich in Anwesenheit eines kleinen Orchesters durchgewunken. Jetzt auf allerletzter Ziellinie werden Bedenken gegen die luschige Verfahrensweise mit den Daten (wohlgemerkt nur Daten der Pflichtsolidarischen) laut. H...
von Christianes Herz
25.10.19, 17:44
Forum: Gesundheitspolitik
Thema: Das elektronische Rezept
Antworten: 6
Zugriffe: 444

Re: Die Arbeitgeber sollen sich die e-AU

... Mööönsch bin ich froh, dass ich da raus bin ! PR Ich bald auch, noch ein knappes Jährchen, dann bin ich RentnerIn und schreib meine Entschuldigungen selber. :wink: Bis dahin werden wir vom Unternehmen in Sachen Datenschutz, Datensicherheit rauf und runter gedrillt, dass uns Hören und Sehen verg...
von Christianes Herz
25.10.19, 11:08
Forum: Gesundheitspolitik
Thema: Das elektronische Rezept
Antworten: 6
Zugriffe: 444

Re: Es kommt ja jetzt dann auch die "elektronische" AU

Witziger Weise unter der Prämisse "Bürokratieabbau". Das ist die ja unter überhaupts gar keinen Umständen. Aaaber, und das ist der Clou: es wird überhaupts nur noch krank schreiben können, wer an die Gesundheiztelematik des Zappelspähnchen angeschlossen ist. Ich seh schon, es wird einen politogenen...
von Christianes Herz
24.10.19, 09:22
Forum: Gesundheitspolitik
Thema: Das elektronische Rezept
Antworten: 6
Zugriffe: 444

Das elektronische Rezept

„Hausärzteverband schmiedet E-Rezept-Allianz mit DocMorris“ https://www.deutsche-apotheker-zeitung.de/news/artikel/2019/10/23/hausaerzteverband-schmiedet-e-rezept-allianz-mit-docmorris (S. auch die Kommentare). Die Solidarität in Deutschland hilft einem Konzern weiter auf die Beine und schadet sich ...
von Christianes Herz
29.09.19, 16:08
Forum: Gesundheitspolitik
Thema: Die IT im Gesundheitswesen löst Probleme
Antworten: 7
Zugriffe: 1157

Re: Die IT im Gesundheitswesen löst Probleme

Die Linke. Keiner mag sie, keiner will sie, aber sie ist die einzige Partei, die die Problematik auch schon mal ausspricht, hier durch Dr. Achim Kessler: https://www.bundestag.de/mediathek?videoid=7391986#url=L21lZGlhdGhla292ZXJsYXk=&mod=mod536668 Klare Worte vor wenig Interessierten. Es ist eine Sc...
von Christianes Herz
26.09.19, 14:21
Forum: Gesundheitspolitik
Thema: Das System AOK hat sich schon wieder durchgesetzt
Antworten: 8
Zugriffe: 3257

Re: Wenn man schaut, was "die Länder" von "Versorgung" verstehen

... Nönö, die gesamte Kassenmischpoke gehört unter die gleiche einheitliche Aufsicht , da beisst kein Kalli keine Fliege... aua ! PR Herr Spahn ist zurückgerudert. Die Länder/AOKen habe sich doch wieder durchgesetzt. https://www.moz.de/artikel-ansicht/dg/0/1/1755342/?fbclid=IwAR0l2yvPW3dJO8apbUWHKo...
von Christianes Herz
26.09.19, 14:11
Forum: Medizin in den Medien
Thema: Aktion im Stern
Antworten: 7
Zugriffe: 724

Re: Aktion im Stern

Und nun der "Patient" ansich: https://www.change.org/p/menschvorprofi ... -jensspahn

Frdl. Grüße
Christiane
von Christianes Herz
18.09.19, 09:01
Forum: Gesundheitspolitik
Thema: Die Daten sind sischä
Antworten: 38
Zugriffe: 15292

Re: Die Daten sind sischä

Und der Spahnsinn geht weiter: Der Krankenschein wird übers Netz geschickt: https://www.tagesschau.de/inland/krankenschein-digital-101.html Uniformierte Presse. Überall derselbe Text. Manche Blätter wollen denn auch noch Geld, um einen Text zu lesen, der auch im obigen Beitrag steht. Aber nirgends f...
von Christianes Herz
17.09.19, 19:30
Forum: Gesundheitspolitik
Thema: Die Daten sind sischä
Antworten: 38
Zugriffe: 15292

Re: Die Daten sind sischä

Heute abend kommt noch mehr in Report Mainz. Ja, aber auch Fußball. Da steht wenigstens der Sieger noch nicht von vornherein fest :mrgreen: Ich weiß nicht, ich weiß nicht, Barnie, beim Fußball hängen noch mehr Portemonnaies und noch ganz andere Summen drin. Zumindest wenn ich mich (kollegialiter) a...
von Christianes Herz
17.09.19, 18:08
Forum: Gesundheitspolitik
Thema: Die Daten sind sischä
Antworten: 38
Zugriffe: 15292

Re: Die Daten sind sischä

Unsere Volksvertreter werden umgehend verkünden, dass so ein Problem mit der Datenarchitektur der gematik NIENIENIE passieren könnte... Nich grad heute, das hätte uns nur verunsichert. https://www.tag-der-patientensicherheit.de/ Morgen aber. Da wird Verantwortung fürs künftige Tun übernommen. Besti...
von Christianes Herz
17.09.19, 08:28
Forum: Gesundheitspolitik
Thema: Die Daten sind sischä
Antworten: 38
Zugriffe: 15292

Re: Die Daten sind sischä

"Millionen (Patienten)-Daten ungeschützt im Netz" https://www.tagesschau.de/investigativ/br-recherche/patientendaten-101.html Es braucht noch nicht einmal gehackt werden. Die Daten stehen im Netz, man kann sie Personen zuordnen und ganz einfach lesen. Und kopieren. Und und und. Aber jetzt ist Schlus...
von Christianes Herz
08.09.19, 15:17
Forum: Gesundheitspolitik
Thema: Die IT im Gesundheitswesen löst Probleme
Antworten: 7
Zugriffe: 1157

Re: Die IT im Gesundheitswesen löst Probleme

Das ist hier so eine App, da greif man sich an den Kopf und fragt sich, warum das von der Solidarität finanziert wird. Die Barmer will einerseits, dass alle Patienten vorab den Hausarzt aufsuchen, bietet aber parallel eine App, um schnell an Termine bei der Fachärzteschaft zu kommen. Passt das noch ...