Die Suche ergab 43 Treffer

von Kämpferin
11.10.12, 21:22
Forum: Basisdebatte Alternative Methoden u. Medizin
Thema: Zwei Fallbeispiele
Antworten: 10
Zugriffe: 22573

Re: Zwei Fallbeispiele

Ich halte nicht viel von Ärzten, aber bei Kindern hört der Spaß auf. Man weiß auch schon instinktiv, das man ein Kind bei hohem Fieber es nicht bis zum Hals zu deckt. Warum denkt die Mutter so? Wie ist es bei Glaubensrichtungen? Wie kann man ein Kind sterben lassen, weil man keine Butübertragung als...
von Kämpferin
11.10.12, 21:02
Forum: Gesundheitspolitik
Thema: Fazit aus dem letzten Telefonat mit einer KK
Antworten: 13
Zugriffe: 3663

Re: Fazit aus dem letzten Telefonat mit einer KK

hallo, sie sind wenigstens schon bis zur KK durch gekommen und konnten sich unterhalten :ironie: . Ich brauche ja da schon Stunden und jede Mitarbeiterin sagt mir was anderes. Und wie oft ich weiter verbunden werde zähle ich nicht mehr. Dieses Jahr hat sich alles extrem verschärft, das glaubt man ni...
von Kämpferin
05.10.12, 00:25
Forum: Gesundheitspolitik
Thema: Na endlich: das erste Kassenbewertungsportal
Antworten: 107
Zugriffe: 26622

Harter PR

Hallo Harter PR, so kann man doch besser kommunizieren. Wird nicht gezickt, kommen gleich Aufforderungen. Also, mein Profil fülle ich nicht weiter aus. Gespräche habe ich schon genug auf der Straße. Es stimmt, Wettbewerb und Solidarität geht nicht. Aber nur Solidarität geht auch nicht. Das hat man j...
von Kämpferin
04.10.12, 23:58
Forum: Gesundheitspolitik
Thema: Na endlich: das erste Kassenbewertungsportal
Antworten: 107
Zugriffe: 26622

Re: Na endlich: das erste Kassenbewertungsportal

Hallo Humungus, ja, die Frage. Und das ist es ja, Sie merken es nicht mehr. Sie wollen alles nur noch konkretisiert haben. Über solche Dinge ärgere ich mich nicht. Da gibt es doch ganz andere Probleme in der Behandlungspflege, der Demenz und Pflege. Ich hätte nur gerne gesehen, dass Sie bis zum Schl...
von Kämpferin
04.10.12, 23:34
Forum: Gesundheitspolitik
Thema: Na endlich: das erste Kassenbewertungsportal
Antworten: 107
Zugriffe: 26622

Re: Na endlich: das erste Kassenbewertungsportal

Herr Humungus, ja, das weiß ich und noch so eine Frage ("besondere und überlegene Spezies" ). Ihre vorletzte Antwort hat da voll ausgereicht, da bin ich mit Ihnen voll mit gegangen. Die letzte ist dann verletzend. Eine Aufarbeitung muss sein, aber nicht so. Ich habe mein Bestes gegeben, Sie aber hie...
von Kämpferin
04.10.12, 23:24
Forum: Gesundheitspolitik
Thema: Na endlich: das erste Kassenbewertungsportal
Antworten: 107
Zugriffe: 26622

Harter PR

Hallo, Harter PR Ich stehe genau zwischen den Patienten, den Ärzten und Krankenkassen. Ich sehe wie Patienten in einer KK bei Pflegestufe III ein Pflegebett bekommen und es bei einem anderen Pat. in einer anderen KK abgelehnt wird. Ich sehe, wie manche Pflegebedürftige in einer KK um eine Pflegestuf...
von Kämpferin
04.10.12, 22:43
Forum: Gesundheitspolitik
Thema: Na endlich: das erste Kassenbewertungsportal
Antworten: 107
Zugriffe: 26622

Hallo Harter !!

Hallo PR,
diese Antwort habe ich mir bei Ihnen auch gedacht. Ich hatte Sie raus gehalten und trotzdem antworten Sie.
Mit freundlichen Grüßen :D :D
von Kämpferin
04.10.12, 22:21
Forum: Gesundheitspolitik
Thema: Na endlich: das erste Kassenbewertungsportal
Antworten: 107
Zugriffe: 26622

Re: Na endlich: das erste Kassenbewertungsportal

Hallo, ich bin erstaunt, was hier jetzt ab geht. Die letzten drei Antworten von Herrn Jaeckel, Humungus und Herrn Tillenburg mussten nicht sein. Hier verlangt der Arzt nicht ihn als "besondere und überlegene Spezies" anzuerkennen, hier zeigt er es. Humungus, hier können Sie es selbst nachlesen! Von ...
von Kämpferin
01.10.12, 20:56
Forum: Innere- und Allgemeinmedizin
Thema: Begutachtung des MDK betreffs Pflegestufe
Antworten: 5
Zugriffe: 1373

Re: Begutachtung des MDK betreffs Pflegestufe

Bereitet man sich zu einer Begutachtung nicht ausreichend vor, kann es sein,dass man die Pflegestufe nicht erhält, die einem zu steht. Sie haben es nicht getan und sind jetzt wütend. Auf der Internetseite des MDK kann man sehen und nachlesen, wie viel Minuten zur Grundpflege, Essen reichen, An- und ...
von Kämpferin
02.09.12, 22:55
Forum: Innere- und Allgemeinmedizin
Thema: Spinnenbiss, hohes Fieber und Bluterbrechen.
Antworten: 51
Zugriffe: 9278

Re: Spinnenbiss, hohes Fieber und Bluterbrechen.

Hallo miriah, ich denke jetzt können wir uns unterhalten. Du bist auf nichts eingegangen. Du warst für mich unerreichbar. Wenn du sagst es war Unverständnis, kann ich damit leben. Spielt meine Tochter da eine Rolle, denke ich auch, dann lese ich die Texte ganz anders. Eine Frage: Wenn du kein Pflege...
von Kämpferin
02.09.12, 22:16
Forum: Innere- und Allgemeinmedizin
Thema: Spinnenbiss, hohes Fieber und Bluterbrechen.
Antworten: 51
Zugriffe: 9278

Re: Spinnenbiss, hohes Fieber und Bluterbrechen.

Hallo Fini, ich denke, solche Spiele muss ich nicht spielen, für sowas bin ich schon zu alt. Wenn ich was zu sagen habe sage ich es oder halte mich da ganz raus. Vielleicht kommen wir aus der gleichen Brange. Ansonsten habe ich mich sehr über ihre Antwort gefreut. Ich denke es werden auch noch mehr ...
von Kämpferin
02.09.12, 12:59
Forum: Innere- und Allgemeinmedizin
Thema: Spinnenbiss, hohes Fieber und Bluterbrechen.
Antworten: 51
Zugriffe: 9278

Re: Spinnenbiss, hohes Fieber und Bluterbrechen.

Hallo ich denke, ich werde auch ein paar Worte dazu schreiben, denn wie es hier zum Schluss abgegangen ist, da bin ich auch drüber sehr entsetzt. Erst mal zum Auto fahren: Ich denke die Kompetenz habe ich zu entscheiden, ob ich noch ein Auto führen kann oder nicht. Da kann doch die Wut nicht her kom...
von Kämpferin
24.08.12, 19:55
Forum: Innere- und Allgemeinmedizin
Thema: Spinnenbiss, hohes Fieber und Bluterbrechen.
Antworten: 51
Zugriffe: 9278

Re: Spinnenbiss, hohes Fieber und Bluterbrechen.

Hallo Kardamom,
ich werde es nächste Woche am Di versuchen, da habe ich frei.
Dann drück mir ganz doll die Daumen.

Mit freundlichen Grüßen :?
von Kämpferin
22.08.12, 14:51
Forum: Innere- und Allgemeinmedizin
Thema: Spinnenbiss, hohes Fieber und Bluterbrechen.
Antworten: 51
Zugriffe: 9278

Re: Spinnenbiss, hohes Fieber und Bluterbrechen.

Hallo Biene37, danke, dass du mir helfen willst, ich werde mir Mühe geben, für meine Tochter lange da zu sein und ich werde es auch, da habe ich garkeine Bedenken. Ich trete etwas kürzer, oder schon ganz schön kurz, beinahe zu kurz. Es wird sich schon ein Weg finden. Ansonsten bin ich wie dein Vater...
von Kämpferin
22.08.12, 14:34
Forum: Innere- und Allgemeinmedizin
Thema: Spinnenbiss, hohes Fieber und Bluterbrechen.
Antworten: 51
Zugriffe: 9278

Re: Spinnenbiss, hohes Fieber und Bluterbrechen.

Hallo kardamon was soll ich dir dazu schreiben, wenn du mir sagst, dass ich verantwortungslos bin? Ja ich bin es, ich bin verantwortungslos. :cry: Wer Kinder hat weiß es, sie brauchen ihre Eltern. Ich glaube nicht, dass ich mal liege und mich nicht rühren kann und dann anderen ausgeliefert bin. Ich ...