Die Suche ergab 34 Treffer

von j-h
24.03.15, 12:18
Forum: Kardiologie
Thema: Verhalten bei plötzlich auftretendem 2. Blutdruckwert üb.100
Antworten: 2
Zugriffe: 2315

Re: Verhalten bei plötzlich auftretendem 2. Blutdruckwert üb

Hallo Etra.


Was bedeutet es denn genau, wenn Sie sagen, dass ihr diastolischer RR-Wert über die 100-er Marke gerät, also in welcher Höhe ist er dann genau?
Wie häufig treten die Beschwerden denn auf und hatten Sie schon ein Langzeit-RR-Gerät vom Hausarzt?


Herzliche Grüße
J-H
von j-h
23.03.15, 13:03
Forum: Innere- und Allgemeinmedizin
Thema: Herz oder doch "bekloppt"
Antworten: 6
Zugriffe: 1273

Re: Herz oder doch "bekloppt"

Hallo. Vielleicht können Sie noch etwas mehr zu Ihren aktuellen und akuten Symptome sagen. Die gemachten Angaben sind definitiv zu wenig. Eventuell können Sie ja noch etwas mehr dazu schildern, was man Ihnen in der Notaufnahme jedes mal sagt, woran Ihre Symptome denn nun liegen. Zumal ich hier noch ...
von j-h
22.03.15, 12:14
Forum: Interdisziplinäre Intensivmedizin
Thema: 15 Minuten Herz-Kreislauf-Stillstand
Antworten: 3
Zugriffe: 8058

Re: 15 Minuten Herz-Kreislauf-Stillstand

jacky hat geschrieben:Das Posting auf das geantwortet wurde ist 9 Monate alt.

Oh, Tatsache, entschuldigung.
Es stand recht weit oben und es war noch keine Antwort eingetragen, das Datum habe ich leider übersehen :oops:


Herzliche Grüße
J-H
von j-h
22.03.15, 11:36
Forum: Innere- und Allgemeinmedizin
Thema: Hilfe doch noch was anderes??
Antworten: 3
Zugriffe: 1285

Re: Hilfe doch noch was anderes??

Hallo.


Ich würde Ihnen gern per PN antworten, daher schauen Sie doch bitte in Ihr Postfach ;-)


Herzliche Grüße
von j-h
21.03.15, 15:27
Forum: Rettungsdienst & Notfallmedizin
Thema: Gibt es Daten über ROSC nach Rea durch Laien ohne AED?
Antworten: 1
Zugriffe: 14565

Re: Gibt es Daten über ROSC nach Rea durch Laien ohne AED?

Hallo MaHaBa. Darf ich fragen, eventuell Antwort auch via PN, welche Qualifikation Sie haben, welchen Ausbildungsstand ... Also ich kann direkt nich auf die Frage antworten, ob es Daten / Studien zu diesem Thema gibt. Eventuell ist das reanimationsregister interessant für Sie. Ich persönlich habe es...
von j-h
21.03.15, 15:05
Forum: Innere- und Allgemeinmedizin
Thema: Ploetzliche Atemstillstaende - Aerzte finden keine Ursache
Antworten: 1
Zugriffe: 997

Re: Ploetzliche Atemstillstaende - Aerzte finden keine Ursac

Hallo Lanterfant. Eine sehr umfangreiche Fragestellung, zumal man beachten muss, dass weder Untersuchungsergebnisse (etwa Blutuntersuchungen) noch ähnliches vorliegen. Denkbar wäre in dem von Ihnen geschilderten Fall praktisch alles und / oder nichts. Man kann diese Frage nicht so einfach beantworte...
von j-h
20.03.15, 21:55
Forum: Innere- und Allgemeinmedizin
Thema: Zungenbrennen / Atmung / Blockaden / Säure-Basen und mehr
Antworten: 4
Zugriffe: 1690

Re: Zungenbrennen / Atmung / Blockaden / Säure-Basen und me

Sehr geehrte Melanie1976.


Wurde dir in den letzten Tagen Blut abgenommen?
Hast du vor der Veränderung auch (Ver-)Änderungen in deiner Lebensweise vorgenommen?


Herzliche Grüße
von j-h
18.03.15, 21:57
Forum: Interdisziplinäre Intensivmedizin
Thema: 15 Minuten Herz-Kreislauf-Stillstand
Antworten: 3
Zugriffe: 8058

Re: 15 Minuten Herz-Kreislauf-Stillstand

Hallo und guten Abend :-) 1. Gibt es bekannte Fälle, in denen ein Patient, nach so langem Herz-Kreislauf-Stillstand, wieder vollständig genesen wurde? In der Medizin gibt es alles ... aber auch manchmal nichts. Die Wahrscheinlichkeit auf ein positives Outcome des Patienten ist nach 15 Minuten ohne R...
von j-h
17.03.15, 17:41
Forum: Innere- und Allgemeinmedizin
Thema: Wie weiter vorgehen?
Antworten: 1
Zugriffe: 853

Re: Wie weiter vorgehen?

Hallo. In den ersten Zeilen und Sätzen ging mein Verdacht in eine Richtung, was sich jedoch mit den weiteren Sätzen schon wiederlegt hat. Haben Sie darüber mal mit Ihrem Hausarzt gesprochen? Ich hätte da noch als weiteren Vorschlag einen Kardiologen. Hat sich ein Kardiologe bereits Ihre Krankengesch...
von j-h
13.03.15, 01:46
Forum: Medizin in den Medien
Thema: Essen auf der Intensivstation... Gehts noch?
Antworten: 3
Zugriffe: 19117

Re: Essen auf der Intensivstation... Gehts noch?

Hallo. Ich möchte zu der direkten Fragestellung keine Stellungsnahme nehmen!!! Oder würden Sie in nähe einer Tankstelle rauchen? Sicherlich nicht. Eine Antwort auf diese Frage möchte ich jedoch wie folgt formulieren. Der Alltag auf Station (egal ob Intensiv-, IMC- oder Normalstation) ist auch "nur" ...
von j-h
13.03.15, 01:08
Forum: Interdisziplinäre Intensivmedizin
Thema: Schwerer Hinterwandinfarkt mit einstündiger Reanimation
Antworten: 5
Zugriffe: 7011

Re: Schwerer Hinterwandinfarkt mit einstündiger Reanimation

Hallo Irtadaa. Das sieht natürlich im ersten Moment alles super gut aus und ich würde mich auch serh freuen, wenn der gesundheitliche Verlauf Ihres Mannes weiterhin so positiv verläuft. Jedoch möchte ich Ihnen (aus meiner Erfahrung heraus) keine Hoffnungen machen, welche sich im schlimmsten Fall nic...
von j-h
13.03.15, 00:50
Forum: Innere- und Allgemeinmedizin
Thema: Kopfschmerzen erst 5 Stunden nach Sturz?
Antworten: 3
Zugriffe: 1258

Re: Kopfschmerzen erst 5 Stunden nach Sturz?

Vielen lieben und herzlichen Dank für Ihre Antwort! Ich möchte dennoch gleichzeitig unter der Berücksichtigung und dem Gedanken, das Personen mit ähnlichen Fragen in Folge ähnlicher Hergänge über Suchmaschinen diesen Beitrag lesen, darauf aufmerksam machen, dass entsprechende Traumata in Folge von S...
von j-h
12.03.15, 21:33
Forum: Pharmakologie und Pharmazie
Thema: Alternative zu Ibuprofen
Antworten: 5
Zugriffe: 11455

Re: Alternative zu Ibuprofen

Hallo.


Interessant wäre zu wissen, wie das "Problem" behoben wurde (wenn der Autor des Themas hier noch mitliest).
Alternativ wäre für mich auch in Frage gekommen das Antidepressivum zu wechseln, es gibt ja nicht nur Citalopram, sondern noch einige andere.


Herzliche Grüße
von j-h
12.03.15, 21:16
Forum: Schmerztherapie
Thema: Tirgeminusneuralgie oder einen Entzündung
Antworten: 4
Zugriffe: 6497

Re: Tirgeminusneuralgie oder einen Entzündung

Hallo Danke noch mal für die Infos. Es ist BESSER.... Die Schmerzattacken sind GANZ weg. Der Grundschmerz ist auf 5-10% runter. Ob das nun am Cortison / Physio / oder den Vitamin B6/B12 lag kann ich nicht sagen. Ein wirkliches nachforschen, woher das kam, wollte keiner der "7" verschiedenen Ärzte e...
von j-h
12.03.15, 21:11
Forum: Ausbildung
Thema: Ausbildung zum Notfallsanitäter - einige Fragen
Antworten: 1
Zugriffe: 15102

Re: Ausbildung zum Notfallsanitäter - einige Fragen

Hey Hallo. aufgrund der Tatsache, dass ich gerne anderen Menschen helfe, habe ich mich entschieden, eine Ausbildung zum Notfallsanitäter anzustreben. Helfen ist die eine Seite und ich denke, dass man das gerne macht ist eine der Voraussetzungen, jedoch sollten Sie sich auch über die Risiken und Neb...