Die Suche ergab 17 Treffer

von Nordstern56
02.12.12, 13:00
Forum: Dermatologie
Thema: Rosacea
Antworten: 1
Zugriffe: 969

Re: Rosacea

Hallo Jule,

es gibt ein umfangreiches "Rosazea-Forum". Da kann man sich mit Betroffenen austauschen,
wo auch Erfahrungen zu Medikamenten nicht zu kurz kommen.

Gruß aus dem Norden
von Nordstern56
07.11.12, 18:30
Forum: Zahnmedizin
Thema: Vollkeramikkronen im Backenzahnbereich sinnvoll?
Antworten: 1
Zugriffe: 1859

Re: Vollkeramikkronen im Backenzahnbereich sinnvoll?

Hallo nochmal,

hat keiner der Leser Vollkeramikkronen im Backenzahnbereich - oder warum habt Ihr Euch gegen
Vollkeramikkronen im Backenzahnbereich entschieden?

Gruß aus dem Norden
von Nordstern56
06.11.12, 11:31
Forum: Zahnmedizin
Thema: Vollkeramikkronen im Backenzahnbereich sinnvoll?
Antworten: 1
Zugriffe: 1859

Vollkeramikkronen im Backenzahnbereich sinnvoll?

Hallo, ich würde mich gerne für 2 Vollkeramikkronen im Backenzahnbereich entscheiden. Früher sagte man immer, dass Vollkeramikkronen nur im Frontzahnbereich sinnvoll sind und im Backenzahnbereich bei der hohen Belastung des Kauens wegbrechen können. So bin ich unschlüssig, ob ich mich zumindestens f...
von Nordstern56
04.10.12, 16:11
Forum: Hals-, Nasen- und Ohrenheilkunde
Thema: Fliege im Ohr
Antworten: 1
Zugriffe: 2217

Re: Fliege im Ohr

Hallo, also ich würde schnell zu einem Ohrenarzt gehen. (Wochenende steht vor der Tür). Also schon aus dem Grund, dass eine tote Fliege nix in meinem Gehörgang zu tun hat und definitiv nicht dahin gehört. Du weißt ja auch nicht, wie weit sie sich schon hoch gekrabbelt hat- ganz zu Schweigen von eine...
von Nordstern56
29.08.12, 09:59
Forum: Schmerztherapie
Thema: Schmerzen im Fuß beim Auftreten
Antworten: 18
Zugriffe: 30646

Re: Schmerzen im Fuß beim Auftreten

Hallo Herr Dr. Jaeckel,

sorry! wollte zum Ausdruck bringen, dass ich auch Schmerzen beim Auftreten
im Vorderfuß hatte.

Gruß Nordstern
von Nordstern56
29.08.12, 09:10
Forum: Schmerztherapie
Thema: Schmerzen im Fuß beim Auftreten
Antworten: 18
Zugriffe: 30646

Re: Schmerzen im Fuß beim Auftreten

Hallo Anse, meine Schmerzen waren beim Auftreten ( linker Fuß) schier unerträglich. Ich habe mir aus meiner ca. 3 cm dicken Gymnaytikmatte, die man auf den Boden legt, eine Sohle zugeschnitten und die am Fuß mit Haltebändern, wie einen Latschen fixiert. So bin ich zu Hause rumgelaufen Die Sohle hat ...
von Nordstern56
28.08.12, 14:01
Forum: Schmerztherapie
Thema: Schmerzen im Fuß beim Auftreten
Antworten: 18
Zugriffe: 30646

Re: Schmerzen im Fuß beim Auftreten

Hallo Anse, die gleichen Schmerzen hatte ich vor 3 Jahren auch - oh Hölle, was für eine Qual mit Tränen in den Augen. Also bei mir lag die Ursache in den Metatarsalköpfchen,die sich im Mittelfuss befinden. Bitte Googeln! Ich bekam von der Krankenkasse spezielle orthopädische Schuhe bewilligt, die ei...
von Nordstern56
25.08.12, 15:08
Forum: Innere- und Allgemeinmedizin
Thema: chirurgische Blutungsursache
Antworten: 1
Zugriffe: 515

chirurgische Blutungsursache

Guten Tag, im Zusammenhang mit dem folgenden habe ich eine Frage. "Diffenzialdiagnostisch muss prinzipiell bei einer intra- und postoperativ auftretenden Blutung zwischen einer chirurgischen Blutungsursache und einer Gerinnungsstörung unterschieden werden". Kann mir hier jemand erklären was genau ei...
von Nordstern56
23.08.12, 15:27
Forum: Innere- und Allgemeinmedizin
Thema: intracerebrale Gefäße??
Antworten: 3
Zugriffe: 656

Re: intracerebrale Gefäße??

Sehr geehrter Herr Dr. Tillenburg, herzlichen Dank für Ihre Antwort. Ich muss noch mal etwas weiter ausholen. Ich habe von Geburt an das Klippel-Trenaunay Syndrom. Das sind Gefäßmalformationen, also es sind Gefäßmissbildungen vorhanden. Eine Ärztin zieht nun in Betracht, dass ich intracerebrale ange...
von Nordstern56
23.08.12, 13:52
Forum: Innere- und Allgemeinmedizin
Thema: intracerebrale Gefäße??
Antworten: 3
Zugriffe: 656

intracerebrale Gefäße??

Guten Tag,

intracerebrale Gefäße - gehe ich Recht in der Annahme, wenn diese sich im Gehirn befinden?

Lieben Dank für eine Rückmeldung

Nordstern
von Nordstern56
08.08.12, 08:03
Forum: Innere- und Allgemeinmedizin
Thema: Herzrytmusstörungen durch hochdosiertes Vitamin D ???
Antworten: 1
Zugriffe: 573

Herzrytmusstörungen durch hochdosiertes Vitamin D ???

Sehr geehrter Herr Dr. Tillenburg, meine 83 jährige Mutter nimmt seit ca. 5 Monaten 1 x wöchentlich Dekristol 20.000 mg. Das ist ein hochdosiertes Vitamin D Medikament. Letzte Woche wurden bei ihr Herzrytmusstörungen festgestellt. Diese waren bis vor der Einnahme des hochdosierten Vitamin D Medikame...
von Nordstern56
06.08.12, 12:22
Forum: Augenheilkunde
Thema: Spritzen in das linke Auge
Antworten: 1
Zugriffe: 1863

Spritzen in das linke Auge

Guten Tag Humungus, ich brauche noch mal Ihren Rat. Meine 83 jährige Mutter ist vor ca. 1/2 Jahr beidseitig am Grauen Star operiert worden. Die OP verlief bis jetzt gut. Letzten Donnerstag wurde bei ihr folgende Untersuchung durchgeführt. Sie bekam in die Armvene eine rote Flüssigkeit gespritzt, dam...
von Nordstern56
08.06.12, 05:06
Forum: Radiologie
Thema: Gibt es hier auch Radiologen, die Fragen beantworten??
Antworten: 1
Zugriffe: 2554

Gibt es hier auch Radiologen, die Fragen beantworten??

Guten Tag,

meine Frage steht schon in der Titelzeile. Immer wenn ich eine Frage im Bereich Radiologie stelle-
erhalte ich keine Antwort.

Ist das Forum für Radiologie ein "totes" Forum bzw. eines, in dem Laien nur ihre Tipps/Einschätzungen ect.
abgeben können und dürfen?
von Nordstern56
08.06.12, 04:41
Forum: Innere- und Allgemeinmedizin
Thema: schwarzer Stuhl?
Antworten: 13
Zugriffe: 1998

Re: schwarzer Stuhl?

Hallo, da gibt es nur eine Antwort und die lautet: umgehend besser noch sofort einen Arzt aufsuchen!!! Schwarzer Stuhl bedarf einer Abklärung. Die Ursache für den schwarzen Stuhl können Blutbeimengungen sein - also dass im Darm eine Blutungsquelle ist, die den Stuhl schwarz färbt. Diese Blutungsquel...
von Nordstern56
06.06.12, 03:19
Forum: Angiologie und Gefäßchirurgie
Thema: Katheterembolisation der Milz vor Splenektomie
Antworten: 0
Zugriffe: 2826

Katheterembolisation der Milz vor Splenektomie

Sehr geehrter Herr Professor von Sommoggy, in diesem Forum ist es schwer für mein massives Problem den passenden Ansprechpartner zu finden. Aber ich versuche es mal. Bei angeborenem Klippel-Trenaunay Syndrom mit vizeraler Beteiligung, bestehender chronischen DIC, Hyperfibrinolyse und Faktor XIII Man...