Die Suche ergab 110 Treffer

von Birnenbaum
16.03.18, 18:21
Forum: Gesundheitspolitik
Thema: Arzt: Fließband Arbeiter?
Antworten: 18
Zugriffe: 5647

Re: Arzt: Fließband Arbeiter?

Wir reden hier ja nicht von der echten Grippe, sondern von einer Erkältung oder grippalem Infekt. Es ist mir ein Rätsel, weshalb man wegen einer unbehandelbaren Virenerkrankung überhaupt einen Arzt aufsucht. Schon der Volksmund weiß: MIT Arzt dauert die Erkältung 1 Woche, OHNE Arzt 7 Tage. Ich habe...
von Birnenbaum
22.12.17, 18:36
Forum: Innere- und Allgemeinmedizin
Thema: Körper spielt im Sommer verrückt
Antworten: 3
Zugriffe: 1401

Re: Körper spielt im Sommer verrückt

Hallo, hast du mal deinen Blutzucker testen lassen? Vielleicht hast du Probleme damit. Ich meine mich zu erinnern, dass viele Diabetiker gerade im Sommer Probleme haben, weiß aber nicht genau warum. In solchen Situationen, kannst du es ja mal mit 2-3 Plättchen Traubenzucker probieren. Vielleicht has...
von Birnenbaum
03.11.17, 21:08
Forum: Orthopädie
Thema: Nackenschmerzen - wann zum Arzt?
Antworten: 6
Zugriffe: 3863

Re: Nackenschmerzen - wann zum Arzt?

Hallo, nachdem ich ein paar Monate Ruhe hatte, hat das vor ca. 3 Tagen wieder angefangen. Auf beiden Seiten an der Halswirbelsäule/Nacken bzw. sticht es auch direkt mittig im Nacken. Wärme, Diclo und Übungen haben bisher nicht geholfen. Es nervt schon :roll: . Ich das normal das solche Verspannungen...
von Birnenbaum
11.09.17, 17:44
Forum: Innere- und Allgemeinmedizin
Thema: Welcher Arzt ? HNO? Zahnarzt oder Ortho?
Antworten: 0
Zugriffe: 2374

Welcher Arzt ? HNO? Zahnarzt oder Ortho?

Hi, ich habe seit ca. 2 Wochen am rechten Kiefergelenk Schmerzen, die bis in das Ohr reinziehen. Oder halt umgekehrt. Ich kann es nicht genau bestimmen. Problem: a) Ich habe schon länger immer mal wieder Probleme mit dem Innenohr (Gleichgewicht)= HNO b) Ich hatte vor ca. 2 Monaten an genau dieser St...
von Birnenbaum
12.06.17, 14:37
Forum: Innere- und Allgemeinmedizin
Thema: Diagnosemöglichkeit für chr. Abgeschlagenheit
Antworten: 3
Zugriffe: 4024

Re: Diagnosemöglichkeit für chr. Abgeschlagenheit

Hallo, ich bin kein Arzt, allerdings würde ich mir mal überlegen, entweder den Hausarzt zu wechseln oder mal darauf bestehen, ein großes Blutbild machen zu lassen. Auch mit Bestimmung von Vitamin D und Langzeitzucker oder sowas. Ggfs. käme auch noch ein Neurologe in Frage; wie ist dein Blutdruck? Di...
von Birnenbaum
29.04.17, 15:11
Forum: Patienten/Selbsthilfe
Thema: Privatarzt gesucht, der versucht herauszufinden was ich habe
Antworten: 21
Zugriffe: 13464

Re: Privatarzt gesucht, der versucht herauszufinden was ich

Hallo, es gibt doch diesen einen Arzt den sie auch "den deutschen Dr. House" nennen. Der sich nur mit aussergewöhnlichen Fällen beschäftigt. Ich glaube, der war in einer Marburger Klinik. Hast du mal danach gegoogelt (deutscher dr. house) da kommt ganz viel über ihn. Oder du wendest dich an die Deut...
von Birnenbaum
19.04.17, 16:57
Forum: Orthopädie
Thema: Nackenschmerzen - wann zum Arzt?
Antworten: 6
Zugriffe: 3863

Re: Nackenschmerzen - wann zum Arzt?

Naja, komme wohl doch nicht an einem Termin vorbei...die Schmerzen fangen wieder an.
So ein Mist!
von Birnenbaum
14.04.17, 19:26
Forum: Orthopädie
Thema: Nackenschmerzen - wann zum Arzt?
Antworten: 6
Zugriffe: 3863

Re: Nackenschmerzen - wann zum Arzt?

Hallo, danke der Nachfrage. Es ist mittlerweile fast gänzlich verschwunden. Manchmal zieht es noch ein wenig in der Schulter und ich merke das da noch "ein Rest" von irgendwas ist. Aber extrem wesentlich besser. Manchmal noch Kopfschmerzen an den Schläfen, die gehen aber recht schnell wieder weg. Ic...
von Birnenbaum
25.03.17, 07:23
Forum: Medizin in den Medien
Thema: Turner-Syndrom
Antworten: 4
Zugriffe: 11851

Re: Turner-Syndrom

Ohne das Video gesehen zu haben: Sie wird wohl meinen, dass grundsätzlich alle Männer und Frauen - egal mit welchen Chromosomen"fehlern"- super aussehen und mit ihrem Leben gut zurecht kommen.
von Birnenbaum
24.03.17, 21:28
Forum: Orthopädie
Thema: Nackenschmerzen - wann zum Arzt?
Antworten: 6
Zugriffe: 3863

Re: Nackenschmerzen - wann zum Arzt?

Meine Frage hat sich erledigt. Frühester Termin wäre Anfang Juni möglich. Daher gehe ich erstmal zur Thai Massage. Vielleicht hilft das schon.
von Birnenbaum
19.03.17, 14:47
Forum: Orthopädie
Thema: Nackenschmerzen - wann zum Arzt?
Antworten: 6
Zugriffe: 3863

Nackenschmerzen - wann zum Arzt?

Hi, habe seit ca. 1 Woche starke Nackenschmerzen auf der linken Seite. Die kamen über Nacht. Sie strahlen auch etwas in den Arm raus. Jedenfalls kann ich den Kopf (Schulterblick) weder nach links noch nach rechts drehen, ohne dass ich Schmerzen habe. Auch auf den Arm stützen, Kopf in den Nacken lege...
von Birnenbaum
16.03.17, 12:19
Forum: Augenheilkunde
Thema: Phasenweise schlechtes sehen/Augenmuskulatur
Antworten: 15
Zugriffe: 8447

Re: Phasenweise schlechtes sehen/Augenmuskulatur

Ich wollte hier mit meinem Thread "kein Fass aufmachen".

Bitte keinen Streit oder Zwietracht :)
von Birnenbaum
15.03.17, 18:32
Forum: Augenheilkunde
Thema: Phasenweise schlechtes sehen/Augenmuskulatur
Antworten: 15
Zugriffe: 8447

Re: Phasenweise schlechtes sehen/Augenmuskulatur

Hallo, danke für die Antworten. @Feuerblick: Die vorherigen Brillen waren immer super! Damit kam ich gut zurecht. Als ich merkte, dass sich "irgendwas" an meinen Augen änderte, bin ich zum Augenarzt. Der Optiker hat auch nochmal die Sehschärfe überprüft und kam zu den gleichen Werten wie der Augenar...
von Birnenbaum
15.03.17, 10:30
Forum: Augenheilkunde
Thema: Phasenweise schlechtes sehen/Augenmuskulatur
Antworten: 15
Zugriffe: 8447

Phasenweise schlechtes sehen/Augenmuskulatur

Hallo, ich, weiblich, Mitte 40, Nichtraucher, am PC arbeitend. Schon seit vielen Jahren trage ich eine Brille für die Weite. Neuerdings meinte mein Augenarzt, dass ich nun auch eine PC Brille benötige und hat mir eine entsprechende Brille verschrieben. Und war eine Gleitsichtbrille. Nachdem ich dami...
von Birnenbaum
19.02.17, 18:32
Forum: Patienten/Selbsthilfe
Thema: Hilfe: welche Krankheit/Syndrom/... könnte das sein?
Antworten: 2
Zugriffe: 2139

Re: Hilfe: welche Krankheit/Syndrom/... könnte das sein?

Wie alt ist sie denn? Hat sie irgendwelche Vorerkrankungen? Psychische Probleme oder sowas? Nimmt sie Tabletten?