Die Suche ergab 148 Treffer

von Absolute Arrhythmie
21.06.12, 12:27
Forum: Kardiologie
Thema: Herstolperer mit Nebensymptomen
Antworten: 5
Zugriffe: 2053

Re: Herstolperer mit Nebensymptomen

Hallo Marlene, diesen Arzt sollte ich dann wohl lieber auch wieder wechseln es war jetzt nicht meine Absicht Dich zu einem Arztwechsel zu bewegen. Wenn Du unzufrieden bist, hast Du natürlich das gute Recht dazu, aber mein Beitrag kann sich ja nur auf das beziehen, was Du hier geschildert hast. Ich k...
von Absolute Arrhythmie
19.06.12, 10:20
Forum: Neurologie
Thema: Kopfschmerzen
Antworten: 3
Zugriffe: 2412

Re: Kopfschmerzen

Hi Isa, in der Tat wird vermutet, dass Migräne z.T. vererbbar ist. Ich wollte wie gesagt nur wissen, wieso Du Migräne ausgeschlossen hast. Es wäre am besten das beim Neurologen beurteilen zu lassen, da er Dich auch untersuchen kann usw. Jedoch würde ich auch den Blutdruck abklären lassen. Es kann sc...
von Absolute Arrhythmie
18.06.12, 12:35
Forum: Neurologie
Thema: Muskelzittern
Antworten: 1
Zugriffe: 759

Re: Muskelzittern

Moin Robbske, was Du vermutlich beschreibst sind Faszikulationen. Hier wird Dir jedoch keiner sagen können was die Ursache ist, da vieles in Frage kommt. Es muss auch gar keinen Krankheitswert haben. Es ist dennoch klug, das von einem Neurologen untersuchen zu lassen. Es muss jetzt nicht heute oder ...
von Absolute Arrhythmie
18.06.12, 12:27
Forum: Neurologie
Thema: Kopfschmerzen
Antworten: 3
Zugriffe: 2412

Re: Kopfschmerzen

Moin Isa,

wie ist denn Dein Blutdruck? Nimmst Du gegen die HWS-Syndrom Schmermittel oder nimmst Du irgendwelche anderen Medikamente? Wieso schließt Du Migräne katergorisch aus?

Viele Grüße

Abs.
von Absolute Arrhythmie
18.06.12, 12:13
Forum: Innere- und Allgemeinmedizin
Thema: Basenpulver
Antworten: 3
Zugriffe: 3104

Re: Basenpulver

Hallo queenie, was spricht denn gegen Pantoprazol oder einen anderen PPI? Meines Erachtens nach ist das Nebenwirkungsprofil günstiger als bei einem Basenpulver. Zudem neutralisieren Basenpulver lediglich die Magensäure, wohin gegen PPIs die Produktion der Magensäure hemmen und somit wesentlich effek...
von Absolute Arrhythmie
18.06.12, 11:43
Forum: Kardiologie
Thema: Herstolperer mit Nebensymptomen
Antworten: 5
Zugriffe: 2053

Re: Herstolperer mit Nebensymptomen

Hi Marlene, ich habe mehrfach ein LZ EKG machen lassen, es wurden zwar Extrasys. festgestellt aber nichts bedrohliches berichtet Kennst Du denn die genauen Ergebnisse? Wie viele Extrasystolen gemessen wurden und ob es ventrikuläre oder supraventrikuläre Extrasystolen waren? Wurde bei Dir schon das B...
von Absolute Arrhythmie
06.05.12, 00:08
Forum: Neurologie
Thema: Lumbalpunktion
Antworten: 3
Zugriffe: 1466

Re: Lumbalpunktion

Hi zorra,

welche Beschwerden hast Du denn?
von Absolute Arrhythmie
06.05.12, 00:06
Forum: Neurologie
Thema: NF1
Antworten: 1
Zugriffe: 668

Re: NF1

Hi Manchestergirl, es kommt auf die Ausprägung der Krankheit an. Eigentlich kann man damit eine normale Lebenserwartung erreichen. Sollten jedoch bösartige Tumoren auftreten, die bei dieser Krankheit mit einer größeren Wahrscheinlichkeit auftreten, so kann die Lebenserwartung entsprechend verringert...
von Absolute Arrhythmie
05.05.12, 20:31
Forum: Neurologie
Thema: Trigeminus und Gürtelrose (+Schwangerschaft...)
Antworten: 1
Zugriffe: 723

Re: Trigeminus und Gürtelrose (+Schwangerschaft...)

Hallo mrprom, diese Beschwerden klingen nicht so, als wäre eine notfallmäßige Behandlung notwendig. Letztendlich musst Du das jedoch selbst entscheiden, da hier solche Empfehlungen nicht sicher gegeben werden können. Allerdings würde ich Dir schon empfehlen bei einem solchen neu augetretenem Symptom...
von Absolute Arrhythmie
22.04.12, 16:38
Forum: Innere- und Allgemeinmedizin
Thema: Blutsenkung - allgemeine Frage
Antworten: 3
Zugriffe: 1516

Re: Blutsenkung - allgemeine Frage

Hallo Pladde, selbstverständlich kann die BSG auch vermindert sein. Dies ist aber deutlich seltener, als eine Erhöhung. Es ist z.B. der Fall, wenn man zu viele rote Blutkörperchen in der Blutbahn hat (Polyglobulie), da diese eine geladene Zelloberfläche besitzen und sich dann vermehrt abstoßen, als ...
von Absolute Arrhythmie
17.04.12, 21:49
Forum: Neurologie
Thema: "Belastungskopfschmerz" und Wetterfühligkeit
Antworten: 4
Zugriffe: 1418

Re: "Belastungskopfschmerz" und Wetterfühligkeit

Hi Blauauge,

wurde schon einmal ein Belastungs-EKG durchgeführt? Denn es könnte mit dem Blutdruck zusammenhängen.

Viele Grüße

Abs.
von Absolute Arrhythmie
17.04.12, 21:42
Forum: Lungen- und Bronchialerkrankungen
Thema: Lungentest n. i. O, aber was heißt das?
Antworten: 2
Zugriffe: 6377

Re: Lungentest n. i. O, aber was heißt das?

Hallo OKL, Nun war es soweit und ich wollte eigentlich nur wissen, ob die komischen Geräusche beim Sport aus meiner Lunge (wenn ich den Oberkörper drehe) normal sind es muss nicht unbedingt eine Bedeutung haben, aber es könnte für eine Verengung der Atemwege sprechen, da die Geräusche vermutlich dur...
von Absolute Arrhythmie
17.04.12, 21:11
Forum: Innere- und Allgemeinmedizin
Thema: Eingeklemmter Nerv???
Antworten: 3
Zugriffe: 6990

Re: Eingeklemmter Nerv???

Hi ANA, der Schmerzverlauf (gürtelförmig vom Rücken zur Seite) und -charakter (wie ein Messerstich) spricht am ehesten für eine sog. Intercostalneuralgie. Du hast Dir vermutlich beim Husten den Zwischenrippennerv (N. intercostalis) eines bestimmten Segments gereizt, was den Schmerz nun verursacht. E...
von Absolute Arrhythmie
17.04.12, 18:14
Forum: Patienten/Selbsthilfe
Thema: Nasenscheidewandkorrektur = Nase sieht anders aus!
Antworten: 2
Zugriffe: 1369

Re: Nasenscheidewandkorrektur = Nase sieht anders aus!

Hallo kkc1945, ich kann Dir auch keine 100%ige Aussage zur Rechtslage geben, aber ich denke, dass Deine Chance einer Ersattung gering sind. Das liegt daran, dass eine unerwünschte neue Form der Nase zu den üblichen Komplikationen eines solchen Eingriffes zählt. So lange Dich der Arzt im Aufklärungsg...
von Absolute Arrhythmie
12.04.12, 10:04
Forum: Innere- und Allgemeinmedizin
Thema: Schlechte Blutwerte,Untersuchungen ergebnislos
Antworten: 1
Zugriffe: 638

Re: Schlechte Blutwerte,Untersuchungen ergebnislos

Hallo Sandra, es ist recht schwierig anhand Deiner Angaben einen konkreten Rat zu geben. Die bestimmten Entzündungsparameter sind nämlich leider sehr unspezifisch. Fraglich ist, ob da überhaupt eine nennenswerte Ursache hinter steckt, was ich aber anhand der Darstellung mit der Maximaldiagnostik ver...