Die Suche ergab 149 Treffer

von George
17.06.18, 07:44
Forum: Patienten/Selbsthilfe
Thema: Zu Kopfschmerzen geboren, gibt es das?
Antworten: 2
Zugriffe: 1518

Re: Zu Kopfschmerzen geboren, gibt es das?

Danke für den Hinweis. Ja ich muß die letzte Zeit wegen anderer Krankheiten viel Medikamnet einnehmen die die Sache erheblich verschliommern können. Doch der Grund für die Kopfschmerzen von je her dürften eine andere andere Ursache haben, die nun noch verstärkt werden. Gleich welcher Streß, er ist m...
von George
06.06.18, 07:07
Forum: Hals-, Nasen- und Ohrenheilkunde
Thema: Blubbern
Antworten: 5
Zugriffe: 3766

Re: Blubbern

Hallo, leider trifft das alles nicht zu und ich bin auch in Behandlung eines HNO. Schmutz kommt deshalb nicht in Frage weil wegen Hörgeräten die Ohren besonders sauber gehalten werden. Es muß etwas mit der Lüftung oder was auch immer, mit der Verbindung vom Rachen zum Ohr nicht richtig funktionieren...
von George
02.06.18, 08:48
Forum: Patienten/Selbsthilfe
Thema: Zu Kopfschmerzen geboren, gibt es das?
Antworten: 2
Zugriffe: 1518

Zu Kopfschmerzen geboren, gibt es das?

Hallo, bei meinen Recherchen über meine fast ständigen Kopfschmerzen, konnte ich herausfinden, daß ich als Kind schon viel mit Kopfschmerzen zu tun hatte. Ich kann mich deshalb soweit zurückerinnern, weil der Vater meines Nachbarjungen und Freund ein Betriebsarzt ar und der mir da schon immer Kopfsc...
von George
30.05.18, 08:25
Forum: Hals-, Nasen- und Ohrenheilkunde
Thema: Blubbern
Antworten: 5
Zugriffe: 3766

Blubbern

Hallo, ich habe nun immer häufiger beim Ein- und Ausatmen so ein knacksen im Ohr, als hätte ich Wasser drin. Der übliche Versuch, die Nase zuzuhalten und zu pusten, schafft keine Abhilfe. Dann ist wieder eine Zeit Ruhe und unvermittelt fängt das wieder an. Kann mit jemand einen Tipp geben, was das s...
von George
07.05.18, 09:53
Forum: Innere- und Allgemeinmedizin
Thema: Sporadische Wundschmerzen
Antworten: 1
Zugriffe: 625

Sporadische Wundschmerzen

Hallo, nach der Entfernung eines Muttermals am Oberfuß muß eine Infektion reingekommen sein, jedenfalls trotz aller Behandlungen ist das jetzt eine handflächengroße Wunde, die jeden 2. Tag neu verbunden wird. Außerdem schlucke ich wochenlang 500er Antibiotika und trotzdem heilt das gaaaanz langsam z...
von George
04.04.18, 10:53
Forum: Psychotherapie
Thema: wie nennt man diese Krankheit ?
Antworten: 4
Zugriffe: 3479

Re: wie nennt man diese Krankheit ?

Fällt das auch noch unter Zwangsstörung wenn jemand seinen Gegenüber ständig heimlich schaut was dieser macht? Sogar zum Essen aufhört und gebannt darauf schaut, wie der andere etwas auf dem Topf nimmt. Wenn man aus dem Fenster schaut, sofort auch dahin geschaut wird und vieles andere mehr. Oder gib...
von George
23.03.18, 17:41
Forum: Hals-, Nasen- und Ohrenheilkunde
Thema: Tropfnase bei Anstrengung
Antworten: 0
Zugriffe: 2235

Tropfnase bei Anstrengung

Hallo, ich habe die Ursache nie ergründen können, aber immer wenn ich mich etwas anstrenge, was bei meinen Lähmungen leicht zu Anstrengungen führt, läuft bei mir die Nase und das stark. Dies z.B. schon beim Stuhlgang. Allein das Aufsetzen im Bett ist etwas anstrengend und schon läuft es. Keine Aller...
von George
21.03.18, 08:29
Forum: Psychotherapie
Thema: wie nennt man diese Krankheit ?
Antworten: 4
Zugriffe: 3479

Re: wie nennt man diese Krankheit ?

Vielen Dank Herr Dr. Fischer. Ich dachte schon ich spinn, weil es so etwas nicht geben kann. War aber ein Irrtum meinerseits. Leider muß ich das als abhängiger Behinderter ununterbrochen ertragen. Zu einer Behandlung ist sie nicht zu bewegen. Der einzige erreichbare Neuro muß sie wohl darauf angespr...
von George
20.03.18, 09:01
Forum: Psychiatrie
Thema: Bezeichnung / Beschreibung für diesen Menschen
Antworten: 0
Zugriffe: 1675

Bezeichnung / Beschreibung für diesen Menschen

Hallo, ich lebe wegen meiner Behinderung seit 20 Jahren mit einer Frau in einer WG und stelle fest, daß sie mit steigernder Tendenz eine Art Verfolgungswahn leidet. Alles was nicht genauso ablauft, als sie sich das denkt, macht jeder Mensch extra um sie zu ärgern. Unbegründet traut sie mit überhapt ...
von George
25.09.17, 07:49
Forum: Neurologie
Thema: Kopfschmerzen im Zusammenhang mit anderen Personen
Antworten: 2
Zugriffe: 3458

Re: Kopfschmerzen im Zusammenhang mit anderen Personen

Danke für Deine Antwort. So ist es. Nur kommt bei mir erschwerend hinzu, daß ich wegen meiner Behinderung und somit Abhängigkeit von bestimmten Personen, die mich psychisch und physisch bis zum Letzten erniedrigen, ja bedrohen und reglementieren, fast rund um die Uhr mit Schimpf und Schande in meine...
von George
23.09.17, 08:30
Forum: Neurologie
Thema: Kopfschmerzen im Zusammenhang mit anderen Personen
Antworten: 2
Zugriffe: 3458

Kopfschmerzen im Zusammenhang mit anderen Personen

Hallo, aufgrund einer jahrzehntelangen Beobachtung stelle ich fest, daß ich in meinem gesundheitlichen Zustand bei bestimmten Personen von denen ich abhängig bin, schlagartig wahnsinnige Kopfschmerzen bekomme, die auch schlagartig weg sind, wenn ich mit anderen Personen Kontakt habe. Z.B. wenn ich u...
von George
30.03.17, 10:13
Forum: Mitgliederinformationen u. Support
Thema: Arzt verweigert Rohre, ist zu teuer
Antworten: 4
Zugriffe: 5887

Arzt verweigert Rohre, ist zu teuer

Hallo ist das zulässig und / oder richtig? Eine Patientin mit erheblichen Hexenschuß bekommt schon tagelang Spritzen, die nicht helfen. Nun verlangt die Patientin eine Untersuchung mit Hilfe der Röhre, was der Arzt ausdrücklich wegen den hohen Kosten verweigert. Es müssen erst soundso viel Spritzen ...
von George
14.03.17, 16:48
Forum: Innere- und Allgemeinmedizin
Thema: Bauchschmerzen nach Stuhlgang
Antworten: 0
Zugriffe: 1260

Bauchschmerzen nach Stuhlgang

Hallo, ich habe einen gelähmten Darm und keine Bauchmuskeln zum drücken. Aus diesem Grunde hat man mir empfohlen, den Darm mit Wasser ca. 250ccm zu füllen und dann wird er so gereizt, daß der natürliche Drang kommen müßte. Dies funktioniert auch überwiegend nur habe ich meist am Nachmittag nach eini...
von George
02.03.17, 10:35
Forum: Neurologie
Thema: MS und welche geistige Schäden sind/werden möglich?
Antworten: 2
Zugriffe: 2550

Re: MS und welche geistige Schäden sind/werden möglich?

Danke für die Antwort.

Ein Problem ist bei dieser MS ein Kopfdruck und der Patient verweigert eine Untersuchung. Ggf. meint er könnten das die Schlaftabletten sein und das wolle er erst einmal testen.

Gruß
George
von George
10.02.17, 14:15
Forum: Neurologie
Thema: MS und welche geistige Schäden sind/werden möglich?
Antworten: 2
Zugriffe: 2550

MS und welche geistige Schäden sind/werden möglich?

Hallo,
welche Schäden können bei einer noch mittleren MS im Gehirn entstehen. Merkschwierigkeiten, Aggressionen, unnormale Verhaltensweise, wahrscheinlich Ärger über selber erkanntes Unvermögen usw.

Für Erläuterungen wäre ich sehr dankbar.

Gruß
George