Die Suche ergab 6 Treffer

von kyrell
19.08.07, 08:53
Forum: Anästhesie- und Intensivpflege
Thema: unsteriles endotracheales absaugen
Antworten: 2
Zugriffe: 6176

unsteriles endotracheales absaugen

Hallo zusammen,

kennt jemand glaubhafte Studien ( und deren Publikationsquelle) über unsteriles endotracheales absaugen. Dabei ist es mir egal ob pro oder kontra.

MfG
Kyrell
von kyrell
06.08.07, 17:37
Forum: Anästhesie- und Intensivpflege
Thema: Dokumentationsumfang bei der ambulanten Heimbeatmung?
Antworten: 2
Zugriffe: 5235

MDS- Richtlinien

Hallo Manfred, im Bereich der Heimbeatmung solte nicht nur, sondern muss eine gewissenhafte Dokumentation gewährleistet sein. Der Kanckpunkt ist nur das viele Pflegedienste sich einbilden Intensivpflege anzubieten. Die Qualitativen Unterschiede sind riesig in diesem Bereich und ich hoffe das es demn...
von kyrell
06.08.07, 17:26
Forum: Anästhesie- und Intensivpflege
Thema: Freiberufliche Pflege als große Chance?
Antworten: 10
Zugriffe: 40577

Hallo Chricaran

Du hast ein überzeugendes Bewerbungsgespräch hinter Dir. Allerdings würde ich gerne hören was Du in einem Jahr sagst. Ich kenne diese Verkaufsgespräche da ich sie selber schon geführt habe und ich kann nur warnen. Abgesehen von den haftungsrechtlichen Sachverhalten ist es "völlig normal " ...
von kyrell
10.01.06, 19:30
Forum: Anästhesie- und Intensivpflege
Thema: Schmerzstandard
Antworten: 2
Zugriffe: 2041

Schmerzstandard

Hallo,

hat jemand von euch schon mal mit Schmerzstandardsgearbeitet?
Hat jemand Erfahrung in der Erfassung von Schmerz/Handlungsbedarf an Hand von Formularen.

Für jeden Hinweis dankbar

kyrell
von kyrell
28.08.05, 15:45
Forum: Anästhesie- und Intensivpflege
Thema: Einarbeitungskonzept häusliche Intensivpflege/Heimbeatmung
Antworten: 1
Zugriffe: 2195

Einarbeitungskonzept häusliche Intensivpflege/Heimbeatmung

Hallo zusammen,

kann mir jemand helfen ich bin auf der Suche nach Einarbeitungskonzepten in der häuslichen Intensivpflege/Heimbeatmung.
Ebenfalls suche ich Standards aller Art zu diesem Thema.

Mit freundlichen Grüßen Kyrell
von kyrell
02.05.05, 09:36
Forum: Anästhesie- und Intensivpflege
Thema: Trachealkanülenwechsel mit Cuff bei wachem beatmeten Pat.
Antworten: 16
Zugriffe: 8795

Was mich speziell interesiert, ist nur: Nach absaugen im Mundraum und oberflächlich im Rachenraum (sonst starker Würgereiz) wird die Kanüle von der Beatmung diskonektiert. Einfüren des Absaugers => Sog => entblocken der Kanüle => Kanüle entfernen unter Sog (dabei wird das Sekret abgesaugt was sich ü...