Die Suche ergab 28 Treffer

von MarionMaus
12.12.09, 23:15
Forum: Psychiatrie
Thema: Papa ist Psychiater
Antworten: 10
Zugriffe: 6224

@ Patient321 Du hast wirklich nicht gerade Traumeltern. Die hatte ich auch nicht. ich kann deinen Ärger gut verstehen. Aber ich hatte das ganz überlesen, dass die eMail schon von 2004 war. das ist ja schon verjährt vermutlich. Hast du die Legos denn zum Geburtstag geschenkt bekommen? Dann sind es de...
von MarionMaus
10.12.09, 00:56
Forum: Psychiatrie
Thema: Papa ist Psychiater
Antworten: 10
Zugriffe: 6224

Hallo, mal wieder ein Beweis, wie daneben viele Psychiater sind. Tut mir leid, dass du so einen Vater hast. Gibt es einen konkreten Grund, weshalb er das tun will? Z.B. hat er dir etwas angetan, was er nicht will, dass die Leute es ernst nehmen, hört sich fast danach an. In jedem Fall darf er das de...
von MarionMaus
08.12.09, 00:59
Forum: Psychotherapie
Thema: Akute Angstzustände. Bitte um Hilfe
Antworten: 8
Zugriffe: 5398

Liebe Soley, na, ich weiß nicht, ob das so ein großer Schaden wäre, wenn du den Termin bei der Psychiaterin verschlafen würdest;-) Offenbar hilft dir das gar nicht weiter. Ich kann dir nur dringend raten, einen guten Therapeuten zu suchen und dich nicht weiter mit diesem Zeug vollstopfen zu lassen. ...
von MarionMaus
07.12.09, 00:15
Forum: Psychotherapie
Thema: Psychische Probleme bei Lebensgefährtin, weiß nicht weiter
Antworten: 52
Zugriffe: 26158

@ Kuscheltier ich kann alles nur unterstreichen was du schreibst. Aber ich glaube nicht, dass es nur an der Pharmaindustrie liegt. Du hast geschrieben, dass dein Motto provokativ ist, aber ich glaube, es ist nicht nur provokativ, sondern hat auch einen Wahrheitsgehalt. Ich bin davon überzeugt, dass ...
von MarionMaus
06.12.09, 21:02
Forum: Psychotherapie
Thema: Psychische Probleme bei Lebensgefährtin, weiß nicht weiter
Antworten: 52
Zugriffe: 26158

Ich möchte allerdings noch etwas anmerken: Eine therapeutische Aufarbeitung setzt auch die Bereitschaft des Betroffenen voraus, sich mit dem Erlebten auseinanderzusetzen. Und ich weiß nicht, ob jeder dazu bereit ist. Vielleicht möchten sich manche auch lieber mit Medikamenten ruhig stellen. Aber ich...
von MarionMaus
06.12.09, 20:57
Forum: Psychotherapie
Thema: Psychische Probleme bei Lebensgefährtin, weiß nicht weiter
Antworten: 52
Zugriffe: 26158

@ Nebelung und Kuscheltier vielen Dank für eure Anteilnahme und die Ratschläge. Ich habe gerade nicht viel Zeit, werde mir aber alles später noch mal genau durchlesen. @ Kuscheltier Tut mir leid, was mit deiner Mutter passiert ist. Und ich weiß, sie ist nicht die einzige. Ich könnte dazu auch noch e...
von MarionMaus
04.12.09, 03:36
Forum: Psychotherapie
Thema: Boarderline Syndrom
Antworten: 2
Zugriffe: 3781

Hallo René, ursprünglich stammt der Begriff daher, weil sich jemand mit dem Borderline-Syndrom an der Grenze zwischen Neurose und Psychose bewegt. Heute wird das anders deffiniert, aber dafür kannst du bei Google nachschauen. Ich selbst halte von den ganzen Klassifizierungen nicht viel. Ob nun eine ...
von MarionMaus
04.12.09, 03:16
Forum: Psychotherapie
Thema: Akute Angstzustände. Bitte um Hilfe
Antworten: 8
Zugriffe: 5398

@ Soley ich kann dir nur raten, weiter zu suchen. Ich glaube nicht, dass es an dir liegt, sondern daran, dass es leider äußerst wenig gute Therapeuten gibt. Also gib nicht auf und suche, bis es passt. Ich würde dir den Weg über eine psychologische Beratungsstelle empfehlen und da nachfragen. Allerdi...
von MarionMaus
04.12.09, 02:51
Forum: Psychotherapie
Thema: Psychische Probleme bei Lebensgefährtin, weiß nicht weiter
Antworten: 52
Zugriffe: 26158

@ Kuscheltier Vielen Dank für deine langen Ausführungen. Da ist dir ja auch ganz schön viel Mieses widerfahren. Ehrlich gesagt tröstet es mich nicht sehr, dass ich nicht allein bin, sondern es macht mich zusätzlich wütend auf die Idioten, die dir das angetan haben. Du hast recht, ich fühlte mich auc...
von MarionMaus
28.11.09, 22:47
Forum: Psychotherapie
Thema: Psychische Probleme bei Lebensgefährtin, weiß nicht weiter
Antworten: 52
Zugriffe: 26158

@ Nebelung Für manchen mag die Wahrheit vielleicht gefährlich oder falsch klingen. Dennoch ist es eben nun mal so, dass psychische Krankheiten auch psychische Ursachen haben. Das gilt natürlich genauso für Depressionen. Keine Depression entsteht durch Arbeitslosigkeit oder Überarbeitung. das mag ein...
von MarionMaus
27.11.09, 15:44
Forum: Psychotherapie
Thema: Psychische Probleme bei Lebensgefährtin, weiß nicht weiter
Antworten: 52
Zugriffe: 26158

@ Kuscheltier Ich möchte doch noch zu dem, was du geschrieben hast etwas erwidern. Du hast geschrieben: "Medizin ist kompliziert, der menschliche Körper auch. Es gibt angeborene Defekt und tausend Möglichkeiten, was eine Psychose theoretisch verursachen kann. Es gab schon Forschungen, die eine Virus...
von MarionMaus
26.11.09, 23:49
Forum: Psychotherapie
Thema: Psychische Probleme bei Lebensgefährtin, weiß nicht weiter
Antworten: 52
Zugriffe: 26158

@ Kuscheltier ich kann dir in allem nur beipflichten, was du über die Psychiatrie schreibst. Zu mir, da hast du etwas falsch verstanden. Ich bin nicht aufgrund einer Traumatisierung psychotisch geworden und deshalb in die Psychiatrie gekommen. Es war noch um einiges schlimmer, was mir passiert ist. ...
von MarionMaus
23.11.09, 00:48
Forum: Psychotherapie
Thema: Psychische Probleme bei Lebensgefährtin, weiß nicht weiter
Antworten: 52
Zugriffe: 26158

@ Kuscheltier

noch ne Frage - sofern du sie beantworten willst:

Wie kommst du auf diesen Satz?:

"Psychotisch ist der, der Psychosen sieht (und diagnsotiziert), wo keine sind!"
von MarionMaus
23.11.09, 00:36
Forum: Psychotherapie
Thema: Psychische Probleme bei Lebensgefährtin, weiß nicht weiter
Antworten: 52
Zugriffe: 26158

@ Kuscheltier Ich meine alle Psychosen, ob mini, maxi, was auch immer. Du willst von mir einen Beweis? Machen wir es doch umgekehrt, beweis mir das Gegenteil;-) Beweise führen können die Mathematiker ganz gut, aber mit der menschlichen Psyche ist das nicht so einfach. Ich habe mein Wissen aus mir he...
von MarionMaus
23.11.09, 00:21
Forum: Psychotherapie
Thema: Sehr ratlos: nach 9 J. PA noch immer mittelschwer depressiv*
Antworten: 19
Zugriffe: 18731

Hallo Kuscheltier, wenn sich der Satz, dass systhemische Therapie auch nicht das Allheilmittel ist auf meinen Beitrag bezieht, dann kann ich dazu sagen, die IFS-Methode hat absolut gar nichts mit der herkömmlichen systhemischen Therapie zu tun. Von Familienaufstellungen halte ich nicht viel bis gar ...