Die Suche ergab 29 Treffer

von Nebelung
14.12.09, 01:18
Forum: Pflege
Thema: Finanzierung des Pflegeplatzes bei Phase-F-Pat.
Antworten: 2
Zugriffe: 9514

Ganz ehrlich würde ich Ihnen empfehlen sich an den Sozialdienst der Klinik zu wenden, in der Ihr Vater zur Zeit ist. Menschen in genau dieser Situation zu beraten und unter die Arme zu greifen ist ihr Beruf, die kennen sich normalerweise gut damit aus und können Ihre Individuelle Situation näher beu...
von Nebelung
13.12.09, 14:26
Forum: Innere- und Allgemeinmedizin
Thema: Frage zu Erkältung und Verkühlung
Antworten: 5
Zugriffe: 1864

Einfaches frieren reicht für gewöhnlich noch nicht. Aber wenn du beim walken nicht nur am Anfang etwas frierst sondern die ganze Zeit über bist du nicht warm genug angezogen. Und was das mit den Menschengruppen angeht: einige Erreger übetragen sich nur bei Kontakt, andere *schwirren* munter in der L...
von Nebelung
10.12.09, 21:33
Forum: Medizin in den Medien
Thema: Cannabis als Medizin ???
Antworten: 47
Zugriffe: 106430

Naja...auch Remergil schränkt meines Wissens nach die Fahrtauglichkeit ein...bei allem was man als Medikament nimmt heist es normalerweise "fahren auf eigene Gefahr"...aber zur Sicherheit würde ich das echt nochmal abklären...und du solltest dich auch selbst befragen, denn THC schränkt das Reaktions...
von Nebelung
09.12.09, 17:07
Forum: Medizin in den Medien
Thema: Cannabis als Medizin ???
Antworten: 47
Zugriffe: 106430

Ich denke, es lohnt sich sicher für dich es auszuprobieren. Und gerade wenn deine Ärztin dem ganzen aufgeschlossen gegenübersteht hast du ja gute Chancen, dass es dir als Medikament verschrieben wird. Ich hoffe es fügt sich für dich zum Besseren
von Nebelung
09.12.09, 17:00
Forum: Patienten/Selbsthilfe
Thema: Zwerchfellbruch... Was nun?? Fragen über Fragen....
Antworten: 29
Zugriffe: 15324

Die Ursachen können vielfältig sein. woran es hier genau liegt ist schwer zu sagen. Zumal hier auch sehr viele Informationen fehlen, wie z.B. Stresssituation, Ernährungszustand, wie, wann und was gegessen wird, wieviel Sport getrieben wird und und und... Geniesen sie zunächst ihren Urlaub, legen sie...
von Nebelung
09.12.09, 16:55
Forum: Dermatologie
Thema: Offene Wunde am Fuß
Antworten: 7
Zugriffe: 3373

Ich habe in keinster Weise von einer Antibiose abgeraten. Ich habe auf die Frage der TE geantwortet, die sich wunderte, warum trotz Wundinfektion kein Antibiotikum verschrieben wurde. Und schrieb deshalb, dass es gewöhnlich reicht eine antibakterielle Wundauflage zu verwenden und eine systhemische A...
von Nebelung
06.12.09, 12:18
Forum: Patienten/Selbsthilfe
Thema: Zwerchfellbruch... Was nun?? Fragen über Fragen....
Antworten: 29
Zugriffe: 15324

Du hast bereits ein gutes Medikament, und von mal etwas scharf essen wird man nicht krank...auch nicht von 4 Wochen am Stück. Iss was dir gut tut. Um scharfes Essen etwas zu mildern hilft Reis und Brot als Beilage, oder Milch als Getränk dazu. In den Ländern in denen das Ösephaguskarzinom gehäuft vo...
von Nebelung
05.12.09, 19:18
Forum: Psychotherapie
Thema: Psychische Probleme bei Lebensgefährtin, weiß nicht weiter
Antworten: 52
Zugriffe: 26570

hm...vielleicht sollte ich mal was klarstellen...dieses ruhigstellen ist in der somatik viel häufiger als in der Psychiatrie...in der psychiatrie habe ich keinen fall erlebt, oder berichtet bekommen. Aber ja...die klinik in der ich war war (zumindest für mich) gut. Sie haben mir nicht meine probleme...
von Nebelung
05.12.09, 12:30
Forum: Patienten/Selbsthilfe
Thema: Zwerchfellbruch... Was nun?? Fragen über Fragen....
Antworten: 29
Zugriffe: 15324

Terryfox, mach dich nicht verrückt. Der Krebs wird ganz sicher nicht in deinem Urlaub entsstehen. Falls überhaupt. Ich kenne die zahlen nicht genau, aber nicht selten ist da von unbehandelten Fällen die Rede. Also versuch dich erstmal ein wenig zu entspannen. Wie bereits erwähnt haben sehr viele Men...
von Nebelung
05.12.09, 12:12
Forum: Psychotherapie
Thema: Psychische Probleme bei Lebensgefährtin, weiß nicht weiter
Antworten: 52
Zugriffe: 26570

Und ich finde, ob Personal überlastet ist oder Ärzte viel oder wenig zu tun haben, gemacht wird die Arbeit ja dann doch. Dann versteh' ich trotzdem nicht, warum man sie nicht so macht, dass es ok ist? Sagt sich leicht und hübsch, aber sich die Zeit zu nehmen sich mit einem Menschen richtig zu besch...
von Nebelung
04.12.09, 21:13
Forum: Psychotherapie
Thema: Psychische Probleme bei Lebensgefährtin, weiß nicht weiter
Antworten: 52
Zugriffe: 26570

Mehr braucht man dazu doch wohl nicht mehr zu sagen und zu wissen?! Es ist ja bezeichnend genug und "Eine Krähe hackt der anderen kein Auge aus!" ist wohl genau das, was dort den "Ehrenkodex" bestimmt? Wie sich diese Strukturen entwickelt haben weß ich ehrlich gesagt nicht genau, nicht selten liegt...
von Nebelung
04.12.09, 16:13
Forum: Patienten/Selbsthilfe
Thema: Zwerchfellbruch... Was nun?? Fragen über Fragen....
Antworten: 29
Zugriffe: 15324

Hallo terryfox, Da die beiden Medikamente freiverkäuflich sind KÖNNEN sie selbstverständlich einfach umsteigen. Pantozol und Omeprazol (ich vermute die beiden sinds) sind sich recht ähnlich. Aber ich frage mich warum SOLLTEN sie das tun? Sie möchten nicht stundenlang beim Arzt sitzen? Das kann ich v...
von Nebelung
04.12.09, 16:03
Forum: Dermatologie
Thema: Offene Wunde am Fuß
Antworten: 7
Zugriffe: 3373

Hallo Andrea,
Ich wollte mich mal erkundigen ob es was neues gibt von ihrer Mutter. Haben sich alle Ihre Fragen beantworten lassen?
von Nebelung
04.12.09, 15:59
Forum: Psychotherapie
Thema: Psychische Probleme bei Lebensgefährtin, weiß nicht weiter
Antworten: 52
Zugriffe: 26570

Liebe MarionMaus, deine Geschichte ist unglaublich traurig. Ich bin wirklich froh, dass du nun die Hilfe bekommst die du tatsächlich benötigst. Wenn du der Überzeugung bist diesen Kampf zu Ende kämpfen zu müssen suche dir umbedingt rechtlichen Beistand, der dich unterstützt. Einen möglichen Angriffs...
von Nebelung
30.11.09, 14:26
Forum: Medizin in den Medien
Thema: Cannabis als Medizin ???
Antworten: 47
Zugriffe: 106430

Ich sehe hier vorallem einen ganz grundlegenden Fehler in der Argumentationskette. Und zwar werden Cannabidoide mit Cannabis gleichgesetzt. Sie sind nicht gleich. Unser eigener Körper produziert solche Stoffe und verwendet sie vielfältig als Botenstoffe. Auch in den Studien wurde die Wirksamkeit von...