Die Suche ergab 9 Treffer

von brause
06.02.10, 14:53
Forum: Rettungsdienst & Notfallmedizin
Thema: Problem mit Rett-San Schein....
Antworten: 4
Zugriffe: 4933

Als erstes müsste man wissen, welches Bundsland zuständig ist, also wo die schulische Ausbildung stattgefunden hat. Anschliessend herausfinden, ob es eine APO für die RS-Ausbildung in dem Land gibt, wenn ja sind da meistens auch die Fristen genannt. Die liegen im Regelfall bei ein bis zwei Jahren. G...
von brause
12.09.09, 10:31
Forum: Rettungsdienst & Notfallmedizin
Thema: Frage zu EH Hinweis: Verbrennung/Verbrühung Kind
Antworten: 17
Zugriffe: 13891

Ich bin schon ein Weilchen raus aus dem operativen Geschäft, zu meiner Zeit wurde fast ausschliesslich Ketamin genutzt. Ich müsste mal die Kollegen fragen. Allerdings sieht auch eine Empfehlung der ÄLRD Hessen dieses Vorgehen als Standard vor, diese Empfehlung wurde noch mal aktualisiert und beim DF...
von brause
11.09.09, 11:32
Forum: Rettungsdienst & Notfallmedizin
Thema: Frage zu EH Hinweis: Verbrennung/Verbrühung Kind
Antworten: 17
Zugriffe: 13891

Ich war von einer grösseren 2.- und 3.-gradigen Verbrennung ausgegangen, die auf jeden Fall den Rettungsdienst und die Klinik nach sich zieht. Ich analgetisiere nicht, ich lasse analgetisieren...und ja, hier ist Ketamin S Standnard. Mit dem unmittelbaren Wirkungseintritt war die Relation zwischen re...
von brause
07.09.09, 15:47
Forum: Rettungsdienst & Notfallmedizin
Thema: Frage zu EH Hinweis: Verbrennung/Verbrühung Kind
Antworten: 17
Zugriffe: 13891

Weil in diesem Zeitraum auch der RD eintrifft und die Analgesie mit entsprechend potenten Mitteln einleiten kann, die dann auch unmittelbar wirken.
von brause
07.09.09, 14:18
Forum: Rettungsdienst & Notfallmedizin
Thema: Frage zu EH Hinweis: Verbrennung/Verbrühung Kind
Antworten: 17
Zugriffe: 13891

Und wann ist bei einer rektalen Gabe mit dem Wirkeintritt zu rechnen?
von brause
05.09.09, 10:58
Forum: Rettungsdienst & Notfallmedizin
Thema: Frage zu EH Hinweis: Verbrennung/Verbrühung Kind
Antworten: 17
Zugriffe: 13891

Wobei solch ein "Schmerzzäpfchen" mehr der Beruhigung der Eltern denn der Schmerzreduktion des Kindes dient...
von brause
15.08.09, 11:16
Forum: Rettungsdienst & Notfallmedizin
Thema: Cervicalstütze und Feuerwehr - Frage Kompetenz
Antworten: 12
Zugriffe: 7480

bjoernmuehle hat geschrieben:
Wie sieht das mit der Assisitenz bei sowas aus... Wenn ich mir als RS nen Kameraden schnappe...Der Kamerad ist vorher natürlich eingewiesen worden...

Gruß
Björn
Nein, da spricht aus meiner Sicht nichts gegen.
von brause
13.08.09, 14:15
Forum: Rettungsdienst & Notfallmedizin
Thema: Cervicalstütze und Feuerwehr - Frage Kompetenz
Antworten: 12
Zugriffe: 7480

Sind das denn normale Eintreffzeiten des RD bei euch?
von brause
13.08.09, 13:00
Forum: Rettungsdienst & Notfallmedizin
Thema: Cervicalstütze und Feuerwehr - Frage Kompetenz
Antworten: 12
Zugriffe: 7480

Eigentlich schliessen sich Crash-Rettung und Halskrause gegenseitig aus.