Die Suche ergab 11 Treffer

von segeln141
28.08.10, 11:51
Forum: Gesundheitspolitik
Thema: Kostenübernahme des GKV-Anteils einer Privatrechnung
Antworten: 38
Zugriffe: 13590

don`t...

@ humungus

..feed the trolls.

Sie wollen doch auch sicher ein schönes Wochenende haben.

Mit freundlichen Grüßen

segeln141
von segeln141
28.08.10, 07:43
Forum: Gesundheitspolitik
Thema: Kostenübernahme des GKV-Anteils einer Privatrechnung
Antworten: 38
Zugriffe: 13590

der ton macht die musik

@humungus @PR
danke für Ihre sachlichen und im Ton angemessenen Antworten.Wenn Sie zu recht schärfer formulieren,dann über das implausible System und nicht ad hominem.
So erwarte ich Posts.
imho bedeutet in my humble opinion.
schönes Wochenende
segeln141
von segeln141
27.08.10, 13:30
Forum: Gesundheitspolitik
Thema: Kostenübernahme des GKV-Anteils einer Privatrechnung
Antworten: 38
Zugriffe: 13590

erübrigt sich

@zerlina "Wie dieser Fall zeigt vollkommen zurecht. Es gibt keinen sachlichen Grund..." der sachliche Grund ist: die GKV hätte die Gastro-Koloskopie wegen der Indikation dazu doch bezahlt.Warum erstattet sie meiner Frau nicht diesen Teil?Ach ja,die Gesetze.Siehe dazu meine vorgehenden Posts. "aufgru...
von segeln141
27.08.10, 13:13
Forum: Gesundheitspolitik
Thema: Kostenübernahme des GKV-Anteils einer Privatrechnung
Antworten: 38
Zugriffe: 13590

formal-juristisch

@humungus "..Kostenerstattungsregelung ist so gesetzlich festgeschrieben" Das Argument erinnert mich an Politiker,die sagen,das geht nach dem Grundgesetz nicht.Kann man dieses nicht ändern,wenn man will? Exakt dies ist formal(=Grundgesetz)juristisches(erneut Grundgesetz) Gesetzes-(immer wieder Grund...
von segeln141
27.08.10, 10:18
Forum: Gesundheitspolitik
Thema: Kostenübernahme des GKV-Anteils einer Privatrechnung
Antworten: 38
Zugriffe: 13590

sorry

ich habe schlecht formatiert.hoffentlich jetzt besser.nach einem gespräch mit meiner PKV habe ich den tipp erhalten:an den zuständigen(verschaftt mir meine PKV) vorstand wenden und um lösung bitten.mal sehen,ob er das wort kulanz kennt.in jedem fall dann kündigen und in die PKV gehen.da meine frau n...
von segeln141
27.08.10, 06:13
Forum: Gesundheitspolitik
Thema: Kostenübernahme des GKV-Anteils einer Privatrechnung
Antworten: 38
Zugriffe: 13590

inplausibler wahnsinn

vielen dank für die antworten. ich kann diesen "inplausiblen wahnsinn" nur als zyniker ertragen,also als jemand,der die welt so sieht wie ist und nicht wie sie sein sollte. wenige bemerkungen: mein "gesunder menschenverstand" brachte mich auf die idee,den kasenanteil von der kk zurüchzufordern. den ...
von segeln141
20.08.10, 20:16
Forum: Gesundheitspolitik
Thema: Kostenübernahme des GKV-Anteils einer Privatrechnung
Antworten: 38
Zugriffe: 13590

Kostenübernahme des GKV-Anteils einer Privatrechnung

Meine Frau erhielt eine Überweisung zur Magen-und Dickdarmspiegelung. Diese ließ sie ambulant beim Chefarzt eines Krankenhauses machen. Die GKV möchte nun von der Privatrechnung den GKV-Anteil nicht erstatten,den sie bei einem Kassenarzt bezahlt hätte. Wie kann ich mich dagegen wehren? Gibt es Recht...
von segeln141
12.03.10, 11:04
Forum: Bücher und Buchrezensionen
Thema: Gesund ohne Pillen – Was kann die Alternativmedizin?
Antworten: 8
Zugriffe: 51529

gesund ohne pillen/überlebt ernst seine kritik?

vor einigen tagen erschien in der timesonline ein gerücht,herrn prof.ernst`s lehrstuhl würde die finanzielle grundlage entzogen werden.ich glaube,bei scienceblogs.de ist dies zu finden. das buch ist s.k.h. prince charles gewidmet. dieser(mit verlaub) esoteriker scheint von den klaren worten des buch...
von segeln141
18.12.09, 23:25
Forum: Basisdebatte Alternative Methoden u. Medizin
Thema: Vorschlag neues Fachthema / Fachkategorie
Antworten: 4
Zugriffe: 22873

vorurteile/ängste

der amerikaner fragt bei medikamenten:.wie wirken sie? der deutsche:welche nebenwirkungen haben sie? überhaupt wird in deutschland mit der angst viel schindluder getrieben(waldsterben,bse,klimakatastrophe,vogelgrippe,impfen etc.ect.ect.) eine erklärung:angst ist evolutionär begründet(survival of the...
von segeln141
18.12.09, 23:12
Forum: Basisdebatte Alternative Methoden u. Medizin
Thema: Ernährung in der Geschichte
Antworten: 6
Zugriffe: 22798

ernährung

darf ich mir erlauben,einen literaturhinweis zu diesem thema zu geben:d.ganten
die steinzeit steckt uns in den knochen verlag piper,dort seite 137 ff.
von segeln141
17.12.09, 13:29
Forum: Basisdebatte Alternative Methoden u. Medizin
Thema: Alternative Medizin - Ethnomedizin - Medizinethnologie
Antworten: 4
Zugriffe: 24010

lechzen nach irrationalem

nun ja,wir lechzen nach irrationalen dingen,weil unsere unzureichend informierte "rationale" denkweise eben häufig keine erklärung bietet.
daher mehr "auf"klärung und "er"klärungen stellen sich dann ein.
was ist im übrigen gerecht verteilt?der verstand,jeder glaubt genug davon zu haben.