Die Suche ergab 124 Treffer

von MarPod
24.05.20, 18:17
Forum: Gynäkologie/Geburtshilfe u. Perinatalmedizin
Thema: Estriol gegen Schleimhautatrophie und Harnröhrenverengung / Wechseljahre
Antworten: 3
Zugriffe: 135

Re: Estriol gegen Schleimhautatrophie und Harnröhrenverengung / Wechseljahre

Hallo und guten Tag, vielen Dank für ihre Einschätzung. Ich werde versuchen, ob ich meine Gynäkologin erreichen kann. Das derzeit wegen Corona gar nicht so einfach ist. Ich habe mir überlegt, ob es evtl. eine Lösung wäre die Dosis nicht einmal in der Woche zu veranbreichen, sondern weniger Estriol, ...
von MarPod
22.05.20, 18:49
Forum: Gynäkologie/Geburtshilfe u. Perinatalmedizin
Thema: Estriol gegen Schleimhautatrophie und Harnröhrenverengung / Wechseljahre
Antworten: 3
Zugriffe: 135

Estriol gegen Schleimhautatrophie und Harnröhrenverengung / Wechseljahre

Hallo und guten Tag, aufgrund wiederkehrender Harwegsinfekte in 2019 war ich beim Urologen. Eine Untersuchung mit Blasenspiegelung ergab, das es wohl durch Östrogenmangel zu Problemen mit den Schleimhäuten gekommen ist. Was die Harnröhre betrifft, sagte er, würde eine kleine Menge Estriolhaltige Cre...
von MarPod
05.03.20, 12:47
Forum: Dermatologie
Thema: Herpesausbruch und Aciclovirtabletten Dauer Medikation
Antworten: 2
Zugriffe: 226

Re: Herpesausbruch und Aciclovirtabletten Dauer Medikation

Also ich war jetzt bei meinem Hausarzt. Der sagte der verbleibende Ausschlag wäre eher eine Art Ekzem, weil die Aciclovirsalbe recht austrocknend sei. Ich habe jetzt eine Creme mit 0,1% Cortison zum Abheilen bekommen. Ich weiss gar nicht ob ich die nehmen soll. Wenn es nur noch ums Abheilen geht, ge...
von MarPod
04.03.20, 06:50
Forum: Dermatologie
Thema: Herpesausbruch und Aciclovirtabletten Dauer Medikation
Antworten: 2
Zugriffe: 226

Herpesausbruch und Aciclovirtabletten Dauer Medikation

Hallo und guten Tag, nach langer Zeit muss ich mich jetzt wieder einmal mit einem größeren Herpesausbruch herumschlagen. Erstmals ist er 2006 aufgetreten. Ich war beim Arzt, der zuerst eine falsche Diagnose stellte. Bis festgestellt wurde um was es sich letztendlich handelt (Herpes simplex I) vergin...
von MarPod
18.02.20, 13:00
Forum: Küchentisch
Thema: 5kg abnehmen - Satt ohne Aufwand
Antworten: 1
Zugriffe: 732

5kg abnehmen - Satt ohne Aufwand

Hallo und guten Tag, mein Gewicht hat wie so oft im Frühjahr meinen selbst auferlegten Grenzwert von 70kg erreicht. Ich mache 3 x 1 h Sport in der Woche und ernähre mich überwiegend gesund. Die Wechseljahren und eine lokale Östrogentherapie führen derzeit dazu, dass ich mich - gegenüber sonst - ganz...
von MarPod
05.02.20, 22:20
Forum: Brustkrebs
Thema: Neues Diagnose-Gerät für Brustkrebs soll entwickelt werden
Antworten: 1
Zugriffe: 12823

Re: Neues Diagnose-Gerät für Brustkrebs soll entwickelt werden

Das hört sich ja interessant an! Der Post ist von 2016, demnach müsste das Gerät bald/jetzt verfügbar sein. Weiss jemand zufällig ob dies gelungen ist?

Gruß
Maria
von MarPod
05.02.20, 22:14
Forum: Brustkrebs
Thema: Unterschied bei Mammographie?
Antworten: 0
Zugriffe: 438

Unterschied bei Mammographie?

Guten Abend, mit Ü50 bekomme ich nun regelmäßig alle 2 Jahre eine Einladung zum Mammographie-Screening. Bis jetzt wurden im örtlichen Krankenhaus in der Vergangenheit bereits 3 Aufnahmen gemacht. Ich möchte - eigentlich - weiterhin dort die Mammograhie machen lassen. Es ist bequem für mich, man kann...
von MarPod
20.01.20, 14:19
Forum: Innere- und Allgemeinmedizin
Thema: Lieferengpässe Sartane
Antworten: 0
Zugriffe: 417

Lieferengpässe Sartane

Hallo und guten Tag, sein 2014 wird mein erhöhter Blutdruck mit moderater Dosierung eines Medikaments aus der Gruppe der Sartane zuverlässig in Schach gehalten. Vor knapp einem Jahr wurde erstmals bekannt, dass potenziell krebserregendes Nitrosamin aus dem Herstellungsprozess in verschiedenen dieser...
von MarPod
04.12.19, 09:43
Forum: Urologie, Nephrologie und Dialyse
Thema: Blut im Urin
Antworten: 0
Zugriffe: 740

Blut im Urin

Hallo und guten Tag, wegen eines wiederholten Harnwegsinfekts (der dritte in diesem Jahr), war ich diesmal zur Nachsorge beim Urologen. Verlauf: Am Samstagabend akuter Harndrang (schmerzlos). Ich bin gleich zur Notaufnahme, weil ich beim letzten Mal zu lange gewartet habe. Man untersuchte den Urin u...
von MarPod
16.10.19, 16:02
Forum: Krebserkrankungen
Thema: Immununvermittelte Nebenwirkungen bei Immuntherapie
Antworten: 6
Zugriffe: 9570

Re: Immununvermittelte Nebenwirkungen bei Immuntherapie

Ergänzung: Ich dachte anfangs mein Vater hätte ine Nierenzellkarzinom, aber man hat mich berichtigt. Obwohl ihm anfangs, 2014 wegen des Primärtumors eine Niere entfernt wurde, zählt sien Erkrankung als Urothelkarzinom.
von MarPod
16.10.19, 15:59
Forum: Krebserkrankungen
Thema: Immununvermittelte Nebenwirkungen bei Immuntherapie
Antworten: 6
Zugriffe: 9570

Re: Immununvermittelte Nebenwirkungen bei Immuntherapie

Hallo nochmal, nur zur Info. Der Tumor wurde damals operiert und danach bestrahlt. Bis heute haben sich keine neuen Metastasen im Gehirn gebildet. Lediglich eine Nekrose am Operationsrand ist im MRT noch sichtbar. Diese bildet sich langsam aber stetig zurück. Die Wortfindungsstörungen waren reversib...
von MarPod
11.10.19, 10:13
Forum: Naturheilkunde
Thema: Ashwaghanda /Schlafbeere
Antworten: 1
Zugriffe: 1306

Ashwaghanda /Schlafbeere

Hallo und guten Tag, ich bin Ü50, weiblich und bis auf einen grenzwertigen Cholesterinspiegel und mäßig erhöhten Blutdruck (wird mit 8mg Candesartan pro Tag therapiert) kann ich derzeit nicht klagen. Leider verliere ich gerade viele Haare und mein Arzt meinte, wenn ich WILL könnte man man "etwas an ...
von MarPod
09.06.19, 11:00
Forum: Dermatologie
Thema: Creme mit Chlorphenoxaminhydrochlorid
Antworten: 1
Zugriffe: 622

Creme mit Chlorphenoxaminhydrochlorid

Hallo und guten Tag, seit ewiger Zeit verwenden wir zuhause eine Creme mit o.g. Wirkstoff. Diese Creme wurde außer Handel genommen - warum auch immer! Die Creme war super bei kleinen, allergischen Irritationen, Brennessel-Ausschlag, Insektenstichen, kleinfläschige Sonnenallergie am Anfang der Entste...
von MarPod
09.06.19, 10:52
Forum: Dermatologie
Thema: Starke und schmerzhafte Risse an den Fersen !!! HILFE
Antworten: 2
Zugriffe: 1606

Re: Starke und schmerzhafte Risse an den Fersen !!! HILFE

Hallo und guten Tag, also ich hatte auch einmal eine Phase mit sehr starken Schrunden und den Eindruck nichts würde helfen. Meine Dermatologin hat mir eine super Creme dagegen empfohlen mit 40% Urea für ca. 18 Euro. Man muss die Cteme aber eine Zeit lang TÄGLICH mindestens einmal anwenden. Es ist ei...
von MarPod
03.06.19, 13:47
Forum: Urologie, Nephrologie und Dialyse
Thema: Beahndelte Blasenentzündung - Schwimmen?
Antworten: 0
Zugriffe: 2262

Beahndelte Blasenentzündung - Schwimmen?

Hallo und guten Tag, ich habe mir vorgenommen ein paar Kilos abzuspecken und gehe zur Unterstützung seit Anfang Mai jeden 2 bis 3 Tag ins Freibad um jeweils 40 bis 80 Bahnen zu schwimmen. Leider habe ich mir nun eine Blasenentzündung geholt. Am Samstag war sie schon im Anmarsch und ich habe versucht...