Die Suche ergab 44 Treffer

von goldschmied01
22.12.19, 21:53
Forum: Psychiatrie
Thema: Frage zum Gedächtnis allgemein.
Antworten: 0
Zugriffe: 171

Frage zum Gedächtnis allgemein.

Sehr geehrte Damen und Herren , Ich habe eine Frage. Ich bin schwer krank zu 100% das ganze geht nicht auf mein Gedächtnis aber ich habe sehr große Probleme damit. Ich kann Gesichter schlecht wiedererkennen ich kann mich an Namen nicht erinnern ich kann mich nicht konzentrieren ich kann einfach gar ...
von goldschmied01
14.12.19, 23:57
Forum: Neurologie
Thema: Gedächtnis oder wie nennt man das genau?
Antworten: 0
Zugriffe: 425

Gedächtnis oder wie nennt man das genau?

Sehr geehrte Damen und Herren , Ich habe eine Frage. Ich bin schwer krank zu 100% das ganze geht nicht auf mein Gedächtnis aber ich habe sehr große Probleme damit. Ich kann Gesichter schlecht wiedererkennen ich kann mich an Namen nicht erinnern ich kann mich nicht konzentrieren ich kann einfach gar ...
von goldschmied01
23.05.17, 18:33
Forum: Lungen- und Bronchialerkrankungen
Thema: Gegenstand in der LuftRöhre
Antworten: 2
Zugriffe: 8559

Re: Gegenstand in der LuftRöhre

Danke für die Antwort.
Obwohl ich noch keine antwort auf meine frage habe...
Jetzt meine Frage.wäre es gefährlich oder könnte mir irgendwas passieren wenn tatsächlich ein kleiner Krümmel Kuchen in die Luft Röhre gelangt oder vielleicht dann in die Lunge rutscht?

Aber wie gesagt trotzdem Danke !
von goldschmied01
03.04.17, 20:55
Forum: Lungen- und Bronchialerkrankungen
Thema: Gegenstand in der LuftRöhre
Antworten: 2
Zugriffe: 8559

Gegenstand in der LuftRöhre

Hallo liebes Forum, ich hoffe ich bin hier richtig. Habe nur eine leien Frage. Würde mich sehr über eure Antworten freuen. Ich habe gerade ein Stück Kuchen gegessen. Dann habe ich mich irgendwie verschluckt. Dann hatte ich oder habe bis jetzt das Gefühl es ist was in der Röhre. Jetzt meine Frage.wär...
von goldschmied01
27.02.17, 23:23
Forum: Hals-, Nasen- und Ohrenheilkunde
Thema: OhrenTropfen richtig einführen
Antworten: 0
Zugriffe: 3372

OhrenTropfen richtig einführen

Hallo liebes Forum ich habe eine Frage. Ich weiß diese Frage ist bestimmt schon öfter behandelt worden aber es geht mir darum wie führe ich Ohrentropfen richtig ein. Wenn ich die Ohrentropfen in das Ohr getropft habe habe ich gelesen soll man Watte ins Ohr stecken damit die Tropfen nicht wieder hera...
von goldschmied01
28.10.15, 23:06
Forum: Neurologie
Thema: Seroquel und oder Quetiapin
Antworten: 0
Zugriffe: 1785

Seroquel und oder Quetiapin

Hallo liebes Forum, ich habe eine frage:bitte um Hife. ich war vor kurzem auf Reha.dort sind meine Tabletten umgestellt worden zum teil. Davor nahm ich 300 Quetiapin und jetzt solte ich nur noch 50mg seroquell nehmen. Mein Arzt sagt das ist das gleiche und Sie will mir nicht Seroquell verschreiben "...
von goldschmied01
10.04.15, 23:11
Forum: Software für Gesundheitsämter
Thema: Wie berechnet mann Lohnfortzahlungsdauer und Ohne Lohnfortz.
Antworten: 1
Zugriffe: 21968

Wie berechnet mann Lohnfortzahlungsdauer und Ohne Lohnfortz.

Hallo liebes Forum und alle die das lesen, Ich hoffe ich bin hier richtig ? ich habe eine frage und werde Sie heute genau beschreiben da ich leider bisher noch nirgendwo eine Antwort gefunden bekommen habe die mir Hilft. Ich würde gerne wissen ab wann ich wieder und dann auch noch für wie lange ich ...
von goldschmied01
10.12.13, 23:14
Forum: Patienten/Selbsthilfe
Thema: Hilfe zu Rente frühzeitig und Finanziellen verlust
Antworten: 3
Zugriffe: 1312

Re: Hilfe zu Rente frühzeitig und Finanziellen verlust

Ja das mit dem Arveiten wollen ist so eine sache.Ich bin gerne in dem betrieb aber hatte vor 2 jahren einen schweren schlag erlitten. War im Büro habe dort das gemacht was ich schon vor dem Unfall sehr gut konnte und auch danach und hatte sehr viel freue daran anderen zu helfen und ihnen sozusagen e...
von goldschmied01
10.12.13, 08:55
Forum: Patienten/Selbsthilfe
Thema: Hilfe zu Rente frühzeitig und Finanziellen verlust
Antworten: 3
Zugriffe: 1312

Hilfe zu Rente frühzeitig und Finanziellen verlust

Hallo liebe Forumsleser und Helfer, ich weiß nicht ob ich hier richtig bin oder Sie mir helfen können. Es geht um Schwerbehinderung nach einem Arbeitsunfall. Den hatte ich 2003 seid dem bin ich zu 50% Schwerbehindert wegen Psyche und Halswirbelbruch. Seid 2003 wird es aber immer schlimmer sowie mit ...
von goldschmied01
14.04.13, 20:51
Forum: Neurologie
Thema: Einnahme von Medikamenten unterbrechen - wie lange möglich??
Antworten: 2
Zugriffe: 811

Einnahme von Medikamenten unterbrechen - wie lange möglich??

Hallo Experten, ich benötige dringend eure Hilfe. Es geht darum um eine Merkbare Unterbrechung von einer Einnahme eines Medikamentes. die Person die die Medikamente einnimmt hat dieses einen tag nicht eingenommen. Einnahme ist früh nach dem aufstehen. Medikament ist vVnlafaxin und Apydan. Ist es mög...
von goldschmied01
17.10.12, 18:02
Forum: Neurologie
Thema: Tabletten Seroquel Prolong und oder Quetuapin-neuraxpharm
Antworten: 2
Zugriffe: 1159

Tabletten Seroquel Prolong und oder Quetuapin-neuraxpharm

Hallo liebes Forum und Forumsbesucher, ich habe eine frage die Medizin Betrifft. Aktuell nehme ich Seroquel Prolong Tabletten. Jetzt will mein Arzt evtl. umstellen auf Quetiapin-neuraxpharm 100mg Könnte hier mir bitte jemand den Hauotunterschied zwischen diesen Tabletten kurz sagen ? Würde mich sehr...
von goldschmied01
08.03.12, 08:44
Forum: Psychiatrie
Thema: Danke
Antworten: 0
Zugriffe: 2548

Danke

Ok.
das wusste ich eben nicht.
Vielen Dank
von goldschmied01
07.03.12, 23:09
Forum: Psychiatrie
Thema: Frage zur Einnahme von Medikamenten - und Dosierung
Antworten: 3
Zugriffe: 3097

Re: Frage zur Einnahme von Medikamenten - und Dosierung

Hallo vielen Dank für Deine Antwort. Meinst Du denn, nur weil Du Deine Paracetamol in zwei Hälften teilst, dass sie dann doppelt so viele Nebenwirkungen macht? Nein das meine ich nicht. Weil wenn ich die Paracetamol in zwei hälften teile habe ich ja immer noch die gleiche Masse. aber wenn ich 2 Tabl...
von goldschmied01
07.03.12, 20:27
Forum: Psychiatrie
Thema: Frage zur Einnahme von Medikamenten - und Dosierung
Antworten: 3
Zugriffe: 3097

Frage zur Einnahme von Medikamenten - und Dosierung

Hallo liebes Forum, ich hoffe ihr könnt mir meine wichtige frage beantworten. Ich habe einen bekannten Er nimmt wegen einem Unfall verschiedenste Medikamente. Eines davon ist Seroquel. Davon nahm er bis jetzt 300 mg Prolong Tabletten Jetzt hat er seine Ärztin gefragt ob er die Dosis etwas verringern...