Die Suche ergab 4 Treffer

von Peno1
13.01.09, 01:07
Forum: Psychiatrie
Thema: Schizophrenie
Antworten: 0
Zugriffe: 3394

Schizophrenie

Sehr geeherte Damen und Herren Ich habe einige Fragen zum Thema schizophrenie... Kann man Schizophrenie bei sich selbst feststellen? Ich glaube nicht das ich es habe, dennoch habe ich manchmal das Gefühl! Es ist so das ich mich selbst nicht finden kann und von einer "Szene" zu anderen gehe...
von Peno1
05.01.09, 21:53
Forum: Fachforum Rettungsdienst & präklinische Notfallmedizin
Thema: durch "fehldiagnose" tot?
Antworten: 10
Zugriffe: 2261

danke im krankenhaus wurde angegeben worden das er die stufen gestürzt ist. deswegen verwundert mich das ja so! und hätte man ihn übernacht dabehalten wäre er eventuell noch am leben da dort ärztliche kenntnisse vorhanden sind und diese hätten schneller bemerkt das er ohnmächtig wurde als wir und es...
von Peno1
05.01.09, 21:06
Forum: Fachforum Rettungsdienst & präklinische Notfallmedizin
Thema: durch "fehldiagnose" tot?
Antworten: 10
Zugriffe: 2261

zu aller erst wollt ich mich für ihre schnelle beantwortung der fragen bedanken!!! ebenfalls ein großes dankeschön für die kraft die sie uns wünschen. ABER: ist es nicht die pflicht eines arztes sich über die Krankengeschichte des patienten zu infomieren? dazu war mein großvater auch alkoholiger. un...
von Peno1
04.01.09, 08:13
Forum: Fachforum Rettungsdienst & präklinische Notfallmedizin
Thema: durch "fehldiagnose" tot?
Antworten: 10
Zugriffe: 2261

durch "fehldiagnose" tot?

Hallo zusammen. In der Nacht vom 30.12.08 zum 31.12.08 ist mein Großvater (83 Jahre) eine Treppe (12 stufen) hinuntergestürzt. Er hatte eine Platzwinde an der Ferse woraufhin meine mutte mit ihm in die notaufnahme fuhr. Dort behandelte man die Platzwunde. Er klagte dennoch über schmerzen. Dann gab m...