Die Suche ergab 82 Treffer

von wasdl
11.03.13, 07:25
Forum: Thorax, Herz- u. Gefäßchirurgie
Thema: Zahnbehandlung vor Bypass-OP
Antworten: 1
Zugriffe: 8289

Zahnbehandlung vor Bypass-OP

Hallo und guten Morgen, in kürze soll ich einen Bypass bekommen. Ich muss vorher noch zum Zahnarzt, habe aber riesige Angst davor...was sich natürlich auch in meinen Zähnen wiederspiegelt. Ich putze sie täglich und benutze auch Zahnseide, aber ich habe trotzdem Paradonthose an fast allen Zähnen. Fas...
von wasdl
22.01.13, 05:14
Forum: Hals-, Nasen- und Ohrenheilkunde
Thema: Kann sich eine Nasenschleimhaut auflösen?
Antworten: 0
Zugriffe: 1053

Kann sich eine Nasenschleimhaut auflösen?

Guten morgen liebe Forenmitglieder, ich habe eine etwas seltsame Frage... seit etwa 2 Wochen arbeite ich in einem Archiv wo viele alte Bücher stehen, seit etwa 10 Tagen habe ich eine trocken Nase, aber auch wieder nicht. Mal ist sie trocken und ich habe das gefühl das mir innen alles aufreizt, und a...
von wasdl
08.04.12, 06:38
Forum: Augenheilkunde
Thema: Ständig geplatzte Äderchen im Auge...
Antworten: 7
Zugriffe: 15032

Re: Ständig geplatzte Äderchen im Auge...

Hallo Feuerblick, es ist blutrot unterlaufen, allerdings nur vorne an der Nase und auch immer nur das rechte Auge. Das mir die Augen tränen kommt ungefähr mit der Zeit gleich, seitdem ich die geplatzen Äderchen habe. Vielleicht sieht es auch nur zusätzlich so schlimm aus weil ich Blutverdünner nehme...
von wasdl
07.04.12, 09:51
Forum: Augenheilkunde
Thema: Ständig geplatzte Äderchen im Auge...
Antworten: 7
Zugriffe: 15032

Re: Ständig geplatzte Äderchen im Auge...

Halo Renate02, ich habe immer sehr feuchte Augen, sie Tränen auch ständig...ich denke das es daran nicht liegen kann. Trotzdem vielen Dank. Ich werde mir sowieso die nächsten Tage einen Termin beim Augenarzt machen, dachte nur das jemand die Ein oder Andere Idee haben könnte, mache mir deswegen ziem...
von wasdl
06.04.12, 11:27
Forum: Augenheilkunde
Thema: Ständig geplatzte Äderchen im Auge...
Antworten: 7
Zugriffe: 15032

Ständig geplatzte Äderchen im Auge...

Hallo Liebe Forenmitglieder... ich habe in den letzten 5 Wochen das 4te mal im rechten Auge geplatzte Äderchen, das hält dann ca. 4-5 Tage und verschwindet wieder. Da ich vorher damit nie etwas zu tun hatte mache ich mir sehr grosse Sorgen was das sein könnte. Hat vielleicht jemand eine Idee wovon e...
von wasdl
10.12.11, 07:03
Forum: Augenheilkunde
Thema: Blitzlicht!!!
Antworten: 2
Zugriffe: 3835

Re: Blitzlicht!!!

Hallo

und vielen Dank für die schnelle Antwort. Ja es normalisiert sich dann.
Und nochmal JA das St. Josef gibt es noch und wird es auch bestimmt noch eine Weile geben, die habe gerade noch umgebaut. Kann aber so nichts dazu sagen, ich gehe immer in ein anderes KH.
LG Simone
von wasdl
09.12.11, 16:19
Forum: Augenheilkunde
Thema: Blitzlicht!!!
Antworten: 2
Zugriffe: 3835

Blitzlicht!!!

Hallo liebe Forenmitglieder, vor einige Tagen wurde ich fotographiert mit Blitzlicht, dannach konnte ich ca. 5 minuten vielleicht sogar etwas länger nicht richtig gucken. Ich sah immer noch den Blitz vor mir. Gestern habe ich mich selber mit Blitzlich fotographiert und diesesmal dauerte es noch läng...
von wasdl
10.11.11, 07:49
Forum: Urologie, Nephrologie und Dialyse
Thema: Nierenprobleme!!!
Antworten: 1
Zugriffe: 2407

Nierenprobleme!!!

Hallo liebe Foremmitglieder, ich war am Dienstag mit meiner Tochter (26 Jahre) zu einer Blasenspiegelung. Diese war ohne Befund. Danach hat die Ärztin ein zweites mal ein Ultraschall von den Nieren gemacht, auch diesesmal war sie sehr besorgt. Sie sagte das normalerweise die Kegel weiss sind aber be...
von wasdl
18.10.11, 08:42
Forum: Innere- und Allgemeinmedizin
Thema: Erhöhte CRP Werte ?
Antworten: 10
Zugriffe: 13157

Re: Erhöhte CRP Werte ?

Guten morgen Dr. Tillenburg, ich habe mir gestern ein Ausdruck von meinen Laborwerten geben lassen, dort steht das mein Wert Momentan bei 11,9 liegt und der Referenzbereich mg/l ist, ich verstehe nicht warum ich dann soviel verschiedene Antibiotika nehmen soll, das ist ja auch nicht unbedingt gut fü...
von wasdl
14.10.11, 10:39
Forum: Innere- und Allgemeinmedizin
Thema: Erhöhte CRP Werte ?
Antworten: 10
Zugriffe: 13157

Re: Erhöhte CRP Werte ?

Hallo, vorgestern war ich wieder zum Blutabnehmen und gestern bei meinem HA, meine CRP Werte sind wieder auf 11,9 und mein HA hat mir mal wieder Antibiotika verschrieben. Jetzt nehme ich die 5 Woche Antbiotika und nicht passiert. Ich hatte das letzte mal geschrieben das ich jetzt keine Sorgen mehr m...
von wasdl
10.10.11, 15:12
Forum: Kardiologie
Thema: Starke Wasseransammlungen!!!
Antworten: 4
Zugriffe: 2261

Re: Starke Wasseransammlungen!!!

Hallo,
ich habe mir alles durchgelesen. Ich werde mir in den nächsten Tagen mal einen Termin bei meinem Kardiologen geben lassen.

Vielen Dank nochmal!!!

LG Simone
von wasdl
10.10.11, 09:21
Forum: Innere- und Allgemeinmedizin
Thema: Erhöhte CRP Werte ?
Antworten: 10
Zugriffe: 13157

Re: Erhöhte CRP Werte ?

Guten morgen DR. Tillenburg,

vielen Dank...sie haben mir jetzt eine grosse Sorge von den Schultern genommen und ich werde immer weiter versuchen das mein HA auf meine anderen Beschwerden eingeht.

Liebe Grüsse Simone
von wasdl
09.10.11, 08:34
Forum: Innere- und Allgemeinmedizin
Thema: Erhöhte CRP Werte ?
Antworten: 10
Zugriffe: 13157

Re: Erhöhte CRP Werte ?

Guten morgen Dr. Tillenburg, leider hat man keine anderen Werte abgenommen, mein HA hat nur immer den CRP Wert ermitteln lassen. Als ich das letzte mal die Schwester die mir Blut abgenommen gefragt habe, wie hoch den der Richtwert sei sagte diese mir das der Richtwert bei 5 liegt. Im März als ich di...
von wasdl
08.10.11, 21:24
Forum: Innere- und Allgemeinmedizin
Thema: Erhöhte CRP Werte ?
Antworten: 10
Zugriffe: 13157

Re: Erhöhte CRP Werte ?

Hallo Dr. Tillenburg, die CRP Werte sind seit fast 4 Wochen immer auf 11, ich weiss nicht ob das sehr hoch ist. Der Darm tut mal mehr mal weniger weh, es ist so ein Druck an der Stelle wo die Ausbuchtungen festgestellt wurden. Als ich das, das erste mal hatte waren die schmerzen viel stärker las die...
von wasdl
06.10.11, 08:16
Forum: Kardiologie
Thema: Starke Wasseransammlungen!!!
Antworten: 4
Zugriffe: 2261

Starke Wasseransammlungen!!!

Hallo liebe Forenmitglieder, ich habe 2008 eine Bypass OP bekommen, ich hatte eine komplette Hauptstammstenose. Seitdem muss ich täglich, morgen und mittags, Wassertabletten nehmen. Mir ist aufgefallen das, wenn ich morgen die Wassertabletten nicht nehme (weil ich Termin habe), das ich stark im Gesi...