Die Suche ergab 14 Treffer

von Evchen35
14.04.09, 07:40
Forum: Innere- und Allgemeinmedizin
Thema: Epelepsiemedikamente abgesetzt
Antworten: 5
Zugriffe: 1938

Herz

EKG: Linkstyp, Sinusrrhythmus, deutliche linksventrikuläre Erregungsrückbildungsstörung, QT-Zeit 120%. Was heißt das auf Deutsch?
von Evchen35
14.04.09, 06:40
Forum: Brennpunkt Alkohol
Thema: Delirium?
Antworten: 15
Zugriffe: 19899

Die LZT zahlt die Kasse und die Beihilfe. Er ist beamter a.D. Er will nicht. Steht doch in meinen Postings drin Werner.
von Evchen35
13.04.09, 08:58
Forum: Brennpunkt Alkohol
Thema: Delirium?
Antworten: 15
Zugriffe: 19899

Er war in einer Suchtklinik zur Entgiftung. Ich wollte ja, das er gleich von dort aus geht. Aber die haben nicht mitgemacht.
von Evchen35
12.04.09, 13:08
Forum: Innere- und Allgemeinmedizin
Thema: Epelepsiemedikamente abgesetzt
Antworten: 5
Zugriffe: 1938

Ich versteh es aber nicht. Ich kann einen Epileptiker nicht das Medikament absetzten. Grad jetzt nach der Entgiftung. Die Ärztin die ich gefragt habe, ist seine behandelte Ärztin gewesen.
von Evchen35
12.04.09, 10:09
Forum: Innere- und Allgemeinmedizin
Thema: Epelepsiemedikamente abgesetzt
Antworten: 5
Zugriffe: 1938

Epelepsiemedikamente abgesetzt

Hallo, bei meinen Mann wurde eine symptomatische Epelepsie beim EEG festgestellt im Juli 08. Im September 08 hatte er seinen ersten Anfall. Daraufhin wurde er auf Natriumvalproat( Valproinsäure 300 mg) eingestellt. 3 mal 1. Jetzt war er 14 Tage zur Entgiftung(ALK) und dieses Medikament wurde abgeset...
von Evchen35
11.04.09, 09:15
Forum: Brennpunkt Alkohol
Thema: Delirium?
Antworten: 15
Zugriffe: 19899

Ich rede offen mit ihm darüber. Er weiß das ich mit unserer Suchtberatung den Antrag stelle. Klar tut er mir mit seinen Worten sehr weh. Ich habe aber immer noch die Hoffnung das er es rafft, das ich ihm helfen will und nicht abschieben. Er hat zur Entgiftung alles mitgemacht, war vorbildlich und al...
von Evchen35
10.04.09, 11:49
Forum: Brennpunkt Alkohol
Thema: Delirium?
Antworten: 15
Zugriffe: 19899

Ich habe eine umfangreiche Vorsorgevollmacht. Und diese steht über einer Betreuung. Hatte zwei Frauen von der Betreuungsbehörde hier zu Hause. Ins Pflegeheim? Nee, er ist erst 53. Da hatte ich ihn zur Kurzzeitpflege schon. Die wissen gar nicht, was sie mit ihm anfangen sollen. Der Antrag zur Langzei...
von Evchen35
09.04.09, 08:03
Forum: Brennpunkt Alkohol
Thema: Delirium?
Antworten: 15
Zugriffe: 19899

Nun weiß ich gar nicht mehr weiter

Von der Entgiftung ist er zurück. Hat super mitgemacht. Er wurde entlassen. Holte ihn gestern und kaum hatte ich ihm in Auto war seine erste Frage"Hast du auch Schnaps daheim? Muß erstmal einen trinken" Toll super! Habe keinen zu Hause und auch keinen geholt. Wollte ihn ja gleich zur Langz...
von Evchen35
30.03.09, 08:02
Forum: Brennpunkt Alkohol
Thema: Delirium?
Antworten: 15
Zugriffe: 19899

Delirium?

Hallo, mein mann ist seit Mittwoch zur entgiftung in der Klinik. In einer richtigen Suchtstation. Bis jetzt bin ich überrascht, das es ihm so gut geht. Kann er trotzdem noch ins Delirium kommen? Er hat ja nun noch andere Krankheiten wie Herzinsuffizienz nach zwei Schlaganfällen und chronisches niere...
von Evchen35
25.02.09, 08:36
Forum: Innere- und Allgemeinmedizin
Thema: Blutdruck
Antworten: 1
Zugriffe: 1149

Blutdruck

Hallo Herr Tillenburg, mein Mann leidet seit Jahren an zu hohen Blutdruck. Im letzter Zeit entgleist er. Mal ist er 220/190 und dann wieder 100/ 50. Trotz B___ Z__ 47,5 mite bekommen die Ärzte nicht in Griff. Er bekommt auch noch Rmipril 10 aber es hilft nicht wirklich. Umstellen auf andere Medikame...
von Evchen35
05.11.08, 08:37
Forum: Brennpunkt Alkohol
Thema: Vielleicht könnt ihr mir helfen.....
Antworten: 8
Zugriffe: 10382

Ich weiß einfach nicht weiter. Er soll keinen Alkohol mehr trinken, ist mir klar. Aber ich wollte das er einen stationären Entzug macht. Ärzte sagen, das ist sinnlos wegen der sehr weit fortgeschrittenen Demenz. Krankenkasse lehnte darauf hin auch ab. Toll. Ach das schaffen sie schon zu Hause. ICH S...
von Evchen35
08.01.08, 09:28
Forum: Pflege
Thema: Zwangseinweisung ins Pflegeheim?
Antworten: 2
Zugriffe: 16019

Zwangseinweisung ins Pflegeheim?

Hallo, ich pflege meinen Partner seit 1 Jahr selber. Pflegestufe 2. Schlaganfall mit linker Hemiparese und Alkoholabus! ich habe eine Vorsorgevollmacht für ihn. meine Frage, kann ich ihn in ein Pflegeheim zwangseinweisen lassen? Ich schaffe es nicht mehr. Bin körperlich total ausgelaugt und er trink...
von Evchen35
07.11.07, 09:54
Forum: Brennpunkt Alkohol
Thema: Wie lange hält der Körper das noch durch?
Antworten: 2
Zugriffe: 6374

Wie lange hält der Körper das noch durch?

Hallo ihr Lieben, ich bin froh eine Seite gefunden zu haben, in der man mir vielleicht ein paar Tipps geben kann. Mein Mann hatte vor eineinhalb Jahren einen Schlaganfall mit Kammerflimmern. er ist links komplett gelähmt. Reha und Physio haben kaum Erfolg gebracht, da der Schlaganfall zu schwer war(...