Die Suche ergab 32 Treffer

von Galadriel73
22.02.19, 13:15
Forum: Neurologie
Thema: Kann mir jemand diesen SEP-Befund erklären?
Antworten: 1
Zugriffe: 903

Re: Kann mir jemand diesen SEP-Befund erklären?

Kann denn wirklich niemand etwas dazu sagen ???
von Galadriel73
23.01.19, 19:02
Forum: Neurologie
Thema: Kann mir jemand diesen SEP-Befund erklären?
Antworten: 1
Zugriffe: 903

Kann mir jemand diesen SEP-Befund erklären?

Hallo allerseits, ich hatte vor längerem einen Unfall mit mehreren Wirbelbrüchen, 2 davon instabil. Zwischen Unfall und OP (Versteifung) lagen 6 Tage. Seitdem habe ich diverse neurologische Symptome, die aber nie eingehender untersucht wurden. Nun war ich aufgrund eines Gutachtens (PUV) bei einem Ne...
von Galadriel73
04.02.15, 00:54
Forum: Kinderheilkunde und Jugendmedizin
Thema: Beine sacken weg
Antworten: 7
Zugriffe: 14064

Re: Beine sacken weg

Hallo,

mich würde interessieren was bei Ihrer Tochter herausgekommen ist?
Hat man eine Ursache gefunden?
von Galadriel73
03.02.15, 16:07
Forum: Kardiologie
Thema: Probleme seit Katheterablation
Antworten: 5
Zugriffe: 5563

Re: Probleme seit Katheterablation

Hallo Onkel Andi, die Antwort auf Deine Frage ist ganz einfach: Ich habe beides. Tachykardien UND Bradykardien. Mein eigentliches Problem ganz am Anfang waren immer wieder Anfälle von Herzrasen, ich hatte dabei immer einen Ruhepuls von 200 oder schneller. Daher musste ich zur EPU um herauszufinden w...
von Galadriel73
29.01.15, 17:26
Forum: Kardiologie
Thema: Probleme seit Katheterablation
Antworten: 5
Zugriffe: 5563

Re: Probleme seit Katheterablation

Hallo, wurde denn nach der Ablation wegen der Beschwerden nochmal ein EKG, Belastungs-EKG oder ein 24-Stunden-EKG geschrieben ? Ich hatte sehr ähnliche Probleme nach meiner ersten EPU, aber auch mich nahm keiner ernst. Ich hatte nach der Ablation einen AV-Block I°, der unter Belastung sogar besser w...
von Galadriel73
31.10.14, 23:31
Forum: Kardiologie
Thema: fehlgeschlagene Ablation - was kommt nun...
Antworten: 10
Zugriffe: 9307

Re: fehlgeschlagene Ablation - was kommt nun...

Hallo Tiefenseer,

ich wollte mal nachfragen wie es Ihnen heute geht.
Gab es eine zweite Ablation ?

Ich habe eine ähnliche Geschichte erlebt wie Sie und daher würde ich gerne hören wie es bei Ihnen weiter gegangen ist...

Herzliche Grüße,

Galadriel
von Galadriel73
04.10.13, 22:04
Forum: Kardiologie
Thema: Herzschrittmacher liegt anders
Antworten: 1
Zugriffe: 1326

Re: Herzschrittmacher liegt anders

Hallo, erstmal schade, daß Dir bisher niemand geantwortet hat. Ich hoffe, Deine Ärztin konnte Dir inzwischen ein paar Antworten geben auf Deine Fragen. Wie geht es Dir denn mittlerweile? Ich kann Deine Emotionen gut nachvollziehen, mir ging es Anfang des Jahres ähnlich wie Dir. Ich hatte Mitte Janua...
von Galadriel73
10.05.13, 18:40
Forum: Kardiologie
Thema: Falsches Rezept
Antworten: 1
Zugriffe: 848

Re: Falsches Rezept

Du kannst 2 Tabletten nehmen um auf die 5mg zu kommen, mache ich auch so :D
von Galadriel73
10.04.13, 23:03
Forum: Kardiologie
Thema: Einbildung?
Antworten: 4
Zugriffe: 1442

Re: Einbildung?

Nein, ich bezog das eigentlich nur auf die Rhythmusstörungen direkt nach dem rauchen....

Für das andere weiß ich spontan keine Erklärung, aber zumindest der Ruhepuls ist völlig ok so....
von Galadriel73
10.04.13, 09:11
Forum: Kardiologie
Thema: Einbildung?
Antworten: 4
Zugriffe: 1442

Re: Einbildung?

Kiffen kann durchaus Herzrhythmusstörungen (stolpern, Herzrasen usw) auslösen, habe ich selbst mehrfach im Bekanntenkreis erlebt. Daher : FINGER WEG DAVON !!! Solltest Du noch nie zuvor solche Probleme gehabt haben, kann das durchaus eine einmalige Sache gewesen sein, und Du weißt, was Du in Zukunft...
von Galadriel73
10.04.13, 09:07
Forum: Kardiologie
Thema: brauche dringend hilfe von einem Arzt
Antworten: 3
Zugriffe: 1183

Re: brauche dringend hilfe von einem Arzt

Ich bin zwar kein Arzt, aber wurde schonmal über Keuchhusten oder eine Allergie nachgedacht ?????
von Galadriel73
08.04.13, 11:46
Forum: Kardiologie
Thema: Nach Katheterablation große Rhythmusprobleme-bitte helft mir
Antworten: 8
Zugriffe: 10878

Re: Nach Katheterablation große Rhythmusprobleme-bitte helft

...Update: Am 8. März erhielt ich dann also meine 4. EPU mit Ablation wegen dem Rezidiv dieser fokalen atrialen Tachykardie. Diesmal wurde sehr sehr großflächig verödet, um ein nochmaliges Rezidiv sicher zu verhindern. Alles ging gut, ich wurde ein paar Tage später mit Bisoprolol 2x 2,5 mg entlassen...
von Galadriel73
02.04.13, 01:45
Forum: Kardiologie
Thema: ANGST vor schmerzen bei EVENTREKORDERIMPLANTATION
Antworten: 14
Zugriffe: 11291

Re: ANGST vor schmerzen bei EVENTREKORDERIMPLANTATION

Mal meine bescheidene Meinung zum Thema: Meine Tochter (nunmehr 17 Jahre alt) hat einen angeborenen Herzfehler, wurde daran mehrfach operiert, und hat aufgrund dessen Herzrhythmusstörungen. 1999/2000 und 2007/2008 hatte sie auch mehrere Synkopen, ein Eventrecorder brachte leider kein Ergebnis, genau...
von Galadriel73
04.03.13, 13:16
Forum: Kardiologie
Thema: Nach Katheterablation große Rhythmusprobleme-bitte helft mir
Antworten: 8
Zugriffe: 10878

Re: Nach Katheterablation große Rhythmusprobleme-bitte helft

...ich wollte nur mal kurz berichten wie es bei mir weiter ging: Ich begab mich am 1.2. in ein anderes Krankenhaus um mich dort ambulant kardiologisch vorzustellen. Innerhalb weniger Minuten landete ich dort aufgrund meiner Vorgeschichte im Schockraum, und erhielt Adenosin i.v. Als das nichts bracht...
von Galadriel73
29.01.13, 09:48
Forum: Kardiologie
Thema: Nach Katheterablation große Rhythmusprobleme-bitte helft mir
Antworten: 8
Zugriffe: 10878

Re: Nach Katheterablation große Rhythmusprobleme-bitte helft

Das wurde im Krankenhaus täglich gemacht, und als ich letzten Mittwoch in der Klinikambulanz war, wurde erneut ein Ultraschall gemacht um einen PE auszuschliesssen.
Hatte ich auch im Anfangstext geschrieben, haben Sie vielleicht überlesen ;-)