Die Suche ergab 30 Treffer

von BlueSahara
15.08.15, 14:36
Forum: Pflege
Thema: Zu Hause sterben
Antworten: 6
Zugriffe: 9487

Re: Zu Hause sterben

Danke euch für eure Antworten - und für eure :kopfstreichel: ist echt eine harte Zeit...aber der Tod gehört nun mal zum Leben. Das ist mir eine große Hilfe. Am Dienstag sind wir bei unseren HA und da werde ich das auf jeden Fall mal ansprechen, wie das Vorgehen so ist. Das mit der ambulanten Palliat...
von BlueSahara
14.08.15, 14:19
Forum: Pflege
Thema: Zu Hause sterben
Antworten: 6
Zugriffe: 9487

Re: Zu Hause sterben

Danke für deine schnelle Antwort..und Danke ♥ Ich weiß nicht...dachte halt, weil es weiß ja nur der Hausarzt usw das er sterben wird. Die Polizei könnte ja "was" denken. Aber gut wenn dem nicht so ist, das hilft mir. Ja stimmt - das mit der Patientenverfügung mit dem HA reden..daran habe ich gar nic...
von BlueSahara
14.08.15, 11:21
Forum: Pflege
Thema: Zu Hause sterben
Antworten: 6
Zugriffe: 9487

Zu Hause sterben

Guten Tag Mein Mann hat Lungenkrebs im Endstadium und verweigert Chemo etc, als lebensverlängernde Maßnahme. Auch sonst möchte er damit nichts zu tun haben. Ich stehe absolut hinter ihm und pflege ihn zu Hause wie es eben geht. Meine Frage ist aber folgende: Wenn er stirbt - wen muss ich danach anru...
von BlueSahara
04.08.15, 10:56
Forum: Neurologie
Thema: Wesensveränderung Hirnmetastase
Antworten: 3
Zugriffe: 3813

Re: Wesensveränderung Hirnmetastase

Danke für die Antwort. Er hat zur Zeit absolut keine Lust mehr auf irgendwelche Ärzte, deswegen kümmere ich mich darum soweit es geht. Die Idee mit dem Neurologen hatte ich ja auch schon und zunächst war er einverstanden, hat aber 2 Tage später wieder abgeblockt. Die Symptome sind inzwischen zurück ...
von BlueSahara
29.07.15, 14:57
Forum: Neurologie
Thema: Wesensveränderung Hirnmetastase
Antworten: 3
Zugriffe: 3813

Wesensveränderung Hirnmetastase

Hallo zusammen 8) Mein Mann hat Hirnmetastasen und hatte bereits eine OP am Kopf - am Kleinhirn - hinter sich. Seit er wieder zu Hause ist, seit 3 Wochen etwa, schreitet eine Lähmung des linken Beins fort. Kann durch die OP da was passiert sein? Die Ärzte im KH habe ich nicht erwischt um da genauer ...
von BlueSahara
29.07.15, 14:38
Forum: Ernährung
Thema: Säure Basen Haushalt
Antworten: 4
Zugriffe: 5852

Re: Säure Basen Haushalt

Ich habe Rheumatische Arthritis und kann - ausser normale Schmerzmittel - keine Rheumamedikamente nehmen, aufgrund einer anderen Erkrankung (TTP). Also muss ich mich immer mit meinen Schmerzen rumplagen, und das ständig. Es ist selten mal so, daß ich ein paar Tage von den Schmerzen in Ruhe gelassen ...
von BlueSahara
29.07.15, 09:53
Forum: Ernährung
Thema: Säure Basen Haushalt
Antworten: 4
Zugriffe: 5852

Re: Säure Basen Haushalt

Vielen Dank für Ihre Antwort :) Da bin ich ja beruhigt - auch wenn ich nach einer Woche OHNE Natron immer noch einen Urin PH 8 Wert habe, und das vorallem morgens. Das wird sich dann wohl bald wieder ändern, denke ich, sodaß mein Morgenurin wieder "sauer" ist, wie es eigentlich sein soll. Liegt wahr...
von BlueSahara
28.07.15, 10:41
Forum: Ernährung
Thema: Säure Basen Haushalt
Antworten: 4
Zugriffe: 5852

Säure Basen Haushalt

Hallo zusammen 8) Ich habe Rheuma und habe angefangen eine Natronkur zu machen. Hat super funktioniert, die Schmerzen sind nahezu verschwunden. Nach einer Woche habe ich dann das Natron wieder abgesetzt und habe mir PH Teststreifen geholt und mich informiert. Etwas ist mir aber schleierhaft. Auch im...
von BlueSahara
17.09.13, 16:45
Forum: Allergologie
Thema: Penicillinallergie und Oralsex
Antworten: 1
Zugriffe: 4071

Re: Penicillinallergie und Oralsex

hat sich erledigt...das Penicillin wird im Körper verstoffwechselt und wenn es wieder ausgeschieden wird - sollte keine allergische Reaktion auftreten in o.g Fall :lol:

LG
BlueSahara
von BlueSahara
16.09.13, 08:30
Forum: Allergologie
Thema: Penicillinallergie und Oralsex
Antworten: 1
Zugriffe: 4071

Penicillinallergie und Oralsex

Hallo zusammen :) Meine Frage ist vielleicht total doof, aber ich mache mir da halt Gedanken. Ich bin hochgradig gegen Penicillin allergisch. Mein Mann hat eine Zahngeschichte und er bekommt Amox*** also ein Penicillinpräparat und wie ist das jetzt, wenn ich Oralsex mit ihm habe? Das Penicillin ist ...
von BlueSahara
06.07.11, 14:13
Forum: Gynäkologie/Geburtshilfe u. Perinatalmedizin
Thema: Alle Jahre Schwangerschaftsabbruch
Antworten: 0
Zugriffe: 653

Alle Jahre Schwangerschaftsabbruch

Guten Tag zusammen 8) Ich führe seit Jahren einen Zykluskalender und mein Zyklus bewegt sich zwischen 27 bis 29 Tagen. Einmal im Jahr, habe ich einen Ausreißer von 34 bzw 35 Tage Zyklus. Jedes mal aber nur in der ersten Hälfte des Jahres, die vergangenen 3 Jahre war es Feb/Mrz, Feb/Mr und jetzt aktu...
von BlueSahara
09.12.10, 11:05
Forum: Innere- und Allgemeinmedizin
Thema: Ellenbogenschmerzen
Antworten: 1
Zugriffe: 640

Ellenbogenschmerzen

Guten zusammen :) Vor ein paar Wochen habe ich abends erst das Gefühl gehabt, einen "Knacks" im linken Ellenbogen zu bekommen, und dieser Schmerz wurde dann aber nach kurzer Zeit sehr heftig, das ich auch anfing zu schwitzen, nicht sehr - aber merklich Nach ein paar Minuten war es wieder vorbei. Der...
von BlueSahara
14.04.10, 11:52
Forum: Kardiologie
Thema: Differenzialdiagnose Herzbeschwerden
Antworten: 6
Zugriffe: 3787

Kam gestern nicht ins Internet... Gestern um 16.30 wr ich beim Kardiologen und das kam dabei raus: Ultraschall: Alles in Ordnung, Herz sieht sehr gut aus. Er meinte sogar, die kleine Narbe vom Infarkt wäre nur noch zu erahnen :wink: denke das hat er gesagt, um mich noch mehr zu beruhigen :wink: anso...
von BlueSahara
13.04.10, 09:31
Forum: Kardiologie
Thema: Differenzialdiagnose Herzbeschwerden
Antworten: 6
Zugriffe: 3787

KOMME GRADE VOM ARZT

Also, ich war eben bei meinem Hausarzt. Gespräch Abgeklopft - nichts Abgehört - nichts Blutdruck - vorbildlich 120/80 EKG gemacht - man sieht den alten Infarkt, aber nichts auffälliges sonst Habe "Magentabletten" bekommen. Dann wieder Gespräch. Dabei erwähnte ich, das ich ja beim Kardio "erst" in 6 ...
von BlueSahara
12.04.10, 14:32
Forum: Kardiologie
Thema: Differenzialdiagnose Herzbeschwerden
Antworten: 6
Zugriffe: 3787

Das ziehen im Kiefer ist seit gestern nicht mehr, war "nur" ganz leicht. Wenn ich im Bett liege und schlafe, geht es mir top, kurz nach dem Aufstehen geht es dann los. Ich atme etwas schwerer, und ich habe so ein dumpfes Gefühl im Hals. Das "wandert" aber irgendwie - es ist im unteren Hals, dann wie...