Die Suche ergab 10 Treffer

von paedde02
07.01.08, 09:23
Forum: Krankenhausmanagement
Thema: Datenschutz
Antworten: 8
Zugriffe: 26503

Vielen Dank für die wirklich guten Informationen. Werde jetzt mal die gewonnenen Informationen auswerten und unserem Betriebsrat mitteilen.

Gruß
von paedde02
03.01.08, 11:44
Forum: Krankenhausmanagement
Thema: Datenschutz
Antworten: 8
Zugriffe: 26503

Eben um dieses Thema geht es. Mehrer Mitarbeiter haben sich auf Grund dieses Vorgehens seitens des Betriebsrates belästigt gefühlt.
von paedde02
03.01.08, 07:56
Forum: Krankenhausmanagement
Thema: Datenschutz
Antworten: 8
Zugriffe: 26503

Vielen Dank, werde mich mal durch arbeiten.

Gruß
von paedde02
02.01.08, 14:33
Forum: Krankenhausmanagement
Thema: Datenschutz
Antworten: 8
Zugriffe: 26503

Datenschutz

Folgendes Problem Darf der Betriebsrat alle Mitarbeiter eines Hauses an die Privatadresse anschreiben um auf Thema "xy" hinzuweisen. Gilt es hier nicht zu klären, woher der Betriebsrat die Adressen bezogen hat bzw. ob Einwilligungen vorliegen. Gibt es hierzu Gesetze, welche dies Regeln? Über Antwort...
von paedde02
26.09.07, 09:35
Forum: Praxismanagement
Thema: Patientenbefragung - nur wie?
Antworten: 10
Zugriffe: 31722

Vor kurzen wurde bei uns eine Befragung (kostenlos) der Universität Hohenheim durchgeführt (Fragen zum Qualitätsbericht). Dieser war ca. 16 Seiten lang und der Rücklauf der Fragebögen lag ca. bei 50-60%.

Eventuell kann man über diese Universität weitere Infos einholen

Gruß
von paedde02
19.09.07, 12:45
Forum: Praxismanagement
Thema: Patientenbefragung - nur wie?
Antworten: 10
Zugriffe: 31722

Hallo

kann mich meinem Vorredner nur anschliessen. Mehr wie 5-6 Fragen würde ich auch nicht machen. Bei uns in der Klinik mache ich dies ganz einfach mit Excel und kann dieses relativ einfach auswerten (Monat/Jahr).

Gruß
von paedde02
06.08.07, 11:49
Forum: Krankenhausmanagement
Thema: Arztberichte in Indien schreiben lassen!?
Antworten: 10
Zugriffe: 26755

Erfahrungen habe ich keine, aber empfehle auf jedenfall dies auch datenschutzrechtlich zu prüfen.
von paedde02
30.04.07, 08:33
Forum: Krankenhausmanagement
Thema: Zwei OPs in einer - beide DRGs abrechnen?
Antworten: 5
Zugriffe: 18699

Hallo der Basisfallwert wird mit dem Relativgewicht multipliziert. Standartisiert sind diese Relativgewichte, allerdings gibt es manchmal Abweichungen oder Bereinigungen. Von den Chefärzten könnte auch noch was kommen, da diese normalerweise mit der oder über die Privatärztlicheverrechnungsstelle ih...
von paedde02
20.04.07, 14:18
Forum: Krankenhausmanagement
Thema: Zwei OPs in einer - beide DRGs abrechnen?
Antworten: 5
Zugriffe: 18699

Kein Problem. Über eine Antwort wie den das Ergebnis ausgefallen ist wäre ich auch dankbar. Die Allg. Chirurgie ist abrechnungstechnisch gesehen nicht mein Spezial- Gebiet.

Eine Erfolgreiche OP wünsche ich ihnen natürlich auch.

Gruß
von paedde02
19.04.07, 13:24
Forum: Krankenhausmanagement
Thema: Zwei OPs in einer - beide DRGs abrechnen?
Antworten: 5
Zugriffe: 18699

Nein. Aus diesen beiden OP Prozeduren wird eine eigene DRG getriggert. Je nachdem was für Diagnosen hier noch auflaufen kann es sein das man eventuell noch in eine andere DRG hinein rutscht. In diesem Fall nur mit diesen 2 Prozeduren wäre eventuell die DRG G24Z fällig. Diese wiederum hat einen Punkt...