Die Suche ergab 200 Treffer

von underwater
22.02.16, 18:42
Forum: Orthopädie
Thema: Knieschmernzen und Orthopäden ratlos
Antworten: 2
Zugriffe: 2612

Re: Knieschmernzen und Orthopäden ratlos

Hallo,
möglich wäre auch ein Zusammenhang zu einem Beschwerdebild, dass sich Cranio Mandibuläre Dysfunktion ( CMD ) nennt. Dabei ist die Schmerzursache nicht das Knie selbst.
Schau mal unter google: CMD und Kniebeschwerden.

Vielleicht hilft es Dir ja weiter.


Viele Grüße

underwater
von underwater
03.08.15, 21:49
Forum: Neurologie
Thema: Unklare Sehstörungen und Augen/Kopfschmerzen
Antworten: 2
Zugriffe: 2885

Re: Unklare Sehstörungen und Augen/Kopfschmerzen

Hallo raine, da bei Dir schon etliches abgeklärt wurde und es für Dich keine zufriedenstellende Therapie gab, könnte eine andere Ursache evtl. für die Sehstörungen in Frage kommen . Eine Cranio Mandibuläre Dysfunktion, auch CMD genannt. Gib mal bei google ein: Sehstörungen bei CMD . u.a. Sehstörunge...
von underwater
10.03.14, 18:18
Forum: Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie
Thema: Gesichtsschmerzen!
Antworten: 1
Zugriffe: 7580

Re: Gesichtsschmerzen!

Mit anderen Worten: Ich habe lediglich ganz vorne und hinten Kontakt. Mir fehlt im Sprechen die Mitte und meine Stimme ermüdet. Small-talk geht, bei längeren Gespräch kann ich nicht schneller oder stimmkräftiger sprechen. Die letzten 2 Wochen hab ich dazu genutzt, mich so gut als möglich durchcheck...
von underwater
06.07.13, 18:41
Forum: Orthopädie
Thema: HWS Syndrom??
Antworten: 5
Zugriffe: 2464

Re: HWS Syndrom??

Hallo Weedmon, Nur zur Info: Dein Beschwerdebild lässt mich auch mit an eine Cranio Mandibuläre Dysfunktion denken ( sie betrifft die Stellung des Schädels zum Unterkiefer ). Dabei sind die Kiefergelenke in einer Fehlposition , was sich auf den Zusammenbiss der Zähne ( Fehlbiss) auswirkt . Darüber w...
von underwater
05.07.13, 22:59
Forum: Orthopädie
Thema: HWS Syndrom??
Antworten: 5
Zugriffe: 2464

Re: HWS Syndrom??

Hallo Weedmon,

hattest Du in der Jugend eine kieferorthopädische Behandlung oder hast Du eine Zahnprothetik erhalten.

Freundliche Grüße,

underwater
von underwater
05.05.13, 19:18
Forum: Orthopädie
Thema: Kopfgelnkinstabilität oder Bandscheibe möglich?
Antworten: 5
Zugriffe: 1961

Re: Kopfgelnkinstabilität oder Bandscheibe möglich?

Der Gaumen kribbelte und ich hatte Nacken- und Kopfschmerz, sowie Sehstörungen und Schwindel. Habe schon seit 20 Jahren immer wieder Fehlstellungen am Atlas und in der HWS. Diesmal wurde aber bei Orthopäden durch "Einrenken" nichts besser. Bei verschiedenen Untersuchungen in Kliniken wurd...
von underwater
04.05.13, 20:30
Forum: Patienten/Selbsthilfe
Thema: Bitte um Rat / Schlimme Symptome
Antworten: 1
Zugriffe: 1273

Re: Bitte um Rat / Schlimme Symptome

Hallo Patrick, da du ja nun mehrere Male kardiologisch untersucht wurdest und die Ärzte die Wirbelsäule als evt. Auslöser ansehen, zumal Du auch einen linksseitigen ( Herzseite) Schulterhochstand hast, würde ich das auch weiterhin in Betracht ziehen und auch orthopädisch und manualtherapeutisch /ost...
von underwater
24.01.13, 18:39
Forum: Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie
Thema: Starke Kopf,Kiefer und Ohrenschmerzen
Antworten: 2
Zugriffe: 4453

Re: Starke Kopf,Kiefer und Ohrenschmerzen

Hallo Crackfairy,


CMD könnte eine Ursache für die Schmerzen sein.
Es können aber auch orthopädische Ursachen vorliegen.

Bevor ich CMD abklären lassen würde , kann ich Dir den Tipp geben, zuerst zum Orthopäden zu gehen

Freundliche Grüße

underwater
von underwater
26.07.12, 21:30
Forum: Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie
Thema: Odyssey im Kopfraum
Antworten: 10
Zugriffe: 18175

Re: Odyssey im Kopfraum

Hallo Susanne,

ich würde auch gerne wissen ,wie es Dir nun geht und ob Du ein ursächliches Behandlungskonzept gefunden hast.

Hoffe sehr, es geht Dir schon besser .

Viele Grüße,

underwater
von underwater
13.07.12, 09:57
Forum: Zahnmedizin
Thema: Bin verzweifelt, CMD ?
Antworten: 8
Zugriffe: 10383

Re: Bin verzweifelt, CMD ?

Bei mir hat dann eine Reha für die Wirbelsäule die entscheidenden Veränderungen gebracht. Mit den Übungen, die ich dort gelernt habe, sind die Kieferprobleme die meiste Zeit des Jahres so gut wie weg. Hallo Anästhesieschwester, das ist ja erfreulich ,dass Du durch die Reha auch Deine Kieferproblema...
von underwater
26.06.12, 23:38
Forum: Zahnmedizin
Thema: Bin verzweifelt, CMD ?
Antworten: 8
Zugriffe: 10383

Re: Bin verzweifelt, CMD ?

Hallo belli0483 Ich habe mir einige Deiner anderen Einträge durchgelesen. Bevor ich mich auf die Ursachenabklärung bezüglich CMD begeben würde, wäre es meiner Erfahrung nach ( bin CMD´lerin gewesen ), zunächst besser, konsequent in eine gute Manuelle Therapie zu gehen. Wie Frau Seeländer Dir auch ge...
von underwater
21.06.12, 22:44
Forum: Patienten/Selbsthilfe
Thema: Schwindel, Kopfschmerzen, tinitus
Antworten: 5
Zugriffe: 2807

Re: Schwindel, Kopfschmerzen, tinitus

Hallo W25

schau mal hier zur Info:
http://www.pedrotti.ch/downloads/wirbel ... folgen.pdf

Ein guter Behandler für Manuelle Therapie oder ein Osteopath können Dir vielleicht weiterhelfen.

Freundliche Grüße

underwater
von underwater
12.05.12, 22:45
Forum: Orthopädie
Thema: Schmerzen in der Brustwirbelsäule
Antworten: 2
Zugriffe: 1012

Re: Schmerzen in der Brustwirbelsäule

Hallo ,

vielleicht fragst Du den Orthopäden, ob er es für angebracht hält ,Dir ein Rezept für Manuelle Therapie auszustellen. Es sind ja internistische Ursachen abgeklärt worden.
Gymnastik hilft da z u n ä c h s t nicht immer sofort weiter.

Freundliche Grüße,

underwater
von underwater
12.05.12, 16:27
Forum: Mitgliederinformationen u. Support
Thema: Schwindel - So stark, dass man nicht mehr gehen kann!
Antworten: 14
Zugriffe: 1751

Re: Schwindel - So stark, dass man nicht mehr gehen kann!

Ebenfalls waren wir schon bei vielen anderen Ärzten, die nichts tun konnten und es mit Schmerzmitteln versuchen wollen, aber irgendwas muss da doch nicht stimmen! Es wird immer schlimmer. Ich hoffe um ganz schnelle Hilfe! :( Hallo Frau Goretzky ich wollte lediglich darauf hinweisen, mehr nicht , da...
von underwater
12.05.12, 14:59
Forum: Mitgliederinformationen u. Support
Thema: Schwindel - So stark, dass man nicht mehr gehen kann!
Antworten: 14
Zugriffe: 1751

Re: Schwindel - So stark, dass man nicht mehr gehen kann!

Hallo Steffinchen,

war die Dame auch deswegen schon beim Orthopäden ?

Freundliche Grüße

underwater