Die Suche ergab 252 Treffer

von blackylein
02.07.20, 16:06
Forum: Patienten/Selbsthilfe
Thema: Krankentransport und Behandlung einer Ausländerin in Deutschland
Antworten: 4
Zugriffe: 324

Re: Krankentransport und Behandlung einer Ausländerin in Deutschland

Die genauen Details der Behandlung in Deutschland muss Ihre Mutter in Rumänien mit ihrer Krankenkasse. Je nachdem was medizinisch Indiziert ist, werden diese mehr oder weniger der Kosten übernehmen. Wenn Sie Ihre Mutter nach Deutschland einladen und diese für Ihren Lebensunterhalt nicht selbst aufko...
von blackylein
06.06.20, 07:54
Forum: Kinderheilkunde und Jugendmedizin
Thema: Kind 2 Jahre Entwicklung Heißes Wasser
Antworten: 4
Zugriffe: 5865

Re: Heißes Wasser

Was hat der Kinderarzt zu diesen Fragen gesagt?
von blackylein
04.05.20, 13:40
Forum: Innere- und Allgemeinmedizin
Thema: blutdrucksenkendes Mttel
Antworten: 3
Zugriffe: 221

Re: blutdrucksenkendes Mttel

Schon mal mit dem behandelnden Arzt darüber geredet?
von blackylein
30.04.20, 21:25
Forum: COVID-19 (Coronavirus)
Thema: Maske und Ges.Probleme. Kein Arzt nimmt mich ernst.
Antworten: 2
Zugriffe: 336

Re: Maske und Ges.Probleme. Kein Arzt nimmt mich ernst.

Mit dem Betriebsarzt wurde schon Kontakt aufgenommen?
Aus eigener Erfahrung weiß ich, dass FFP3-Masken und körperliche Arbeit nicht die beste Kombination ist. Und es im Sinne der Arbeitssicherheit von der BG Zeilen gibt, die der AG einhalten soll.
von blackylein
22.04.20, 22:46
Forum: COVID-19 (Coronavirus)
Thema: PM: Mit Ohrsensoren gegen Covid-19
Antworten: 3
Zugriffe: 273

Re: PM: Mit Ohrsensoren gegen Covid-19

Danke für die Info
von blackylein
22.04.20, 16:14
Forum: COVID-19 (Coronavirus)
Thema: PM: Mit Ohrsensoren gegen Covid-19
Antworten: 3
Zugriffe: 273

Re: PM: Mit Ohrsensoren gegen Covid-19

Sehr geehrter Herr Jaeckel,

könnten Sie bitte bei den Pressemitteilungen einen Link zu den Orginal-News posten?
Es erleichtert die Arbeit sehr, wenn man dann die Orgianl-seite hat, und nicht immer auf ein Forum verweisen muss.

Viele Danke
von blackylein
27.03.20, 07:46
Forum: Lungen- und Bronchialerkrankungen
Thema: Beatmung akute Pneumonie
Antworten: 6
Zugriffe: 380

Re: Beatmung akute Pneumonie

Fragen Sie das die behandelten Ärzte. Diese können anhand des genauen Befunde und der Vorerkrankungen eine Prognose stellen. Und sagen Sie bitte den Ärzten dass Sie eine Verfügung haben. Diese sollte schon den Ärzten bekannt sein. In diesem Alter kann jede Erkrankung zu einer Verschlechterung des Al...
von blackylein
24.03.20, 07:12
Forum: COVID-19 (Coronavirus)
Thema: Unnötige verschwendung von Schutzausrüstung -> Corona Test
Antworten: 1
Zugriffe: 130

Re: Unnötige verschwendung von Schutzausrüstung -> Corona Test

Wieso keine Covid-19 - Sprechstunde für die Abstriche?
Alle Verdachtsfälle werden telefonisch sondiert und im gleichen Zeitraum ein erstellt.
Habe sogar schon Ärzte gesehen, die diese Aktionen auf dem Parkplatz vor der Praxis gemacht haben.
von blackylein
22.03.20, 10:52
Forum: Physiotherapie
Thema: Bewegungsbad
Antworten: 9
Zugriffe: 6177

Re: Bewegungsbad

Fridolin1992 hat geschrieben:
21.03.20, 16:27
Bewegungsbäder kannst du Dir bei deinem Hausarzt verschreiben lassen so wei Physio auch.
Ist das ein Hobby von dir, uralte Threads zu kommentieren?
von blackylein
08.03.20, 13:11
Forum: COVID-19 (Coronavirus)
Thema: Einschätzung des Schadenspotenzials des Coronavirus
Antworten: 23
Zugriffe: 851

Re: Einschätzung des Schadenspotenzials des Coronavirus

Ich hoffe mal, dass es länger fristig sich wie eine Art 2. Influenza sich einnistet, und wir einfach damit leben lernen. Zwischenzeitlich wird die Pharmaindustrie sicher auch die ersten Medikamente und Impfungen auf den Markt bringen. Was ich auch noch hoffe, dass die Europäer aufgrund genetischen E...
von blackylein
08.03.20, 13:06
Forum: COVID-19 (Coronavirus)
Thema: Medikament gegen Covid-19 (Corona), nur nicht in D?
Antworten: 15
Zugriffe: 740

Re: Medikament gegen Covid-19 (Corona), nur nicht in D?

Nein, es kann natürlich sein, dass durch mehrere Veröffentlichungen von Fallberichten in Fachzeitschriften mehr Ärzte zu off label used Maßnahmen über gehen.


Die deutsche Pharmaindustrie hat immer noch die Folgen des Contergan-Skandal im Gedächtnis. Und ist somit in vielen Dingen sehr vorsichtig.
von blackylein
08.03.20, 12:15
Forum: COVID-19 (Coronavirus)
Thema: Medikament gegen Covid-19 (Corona), nur nicht in D?
Antworten: 15
Zugriffe: 740

Re: Medikament gegen Covid-19 (Corona), nur nicht in D?

Es muss ein neues Zulassungsverfahren durchgeführt werden um die Erlaubnis zu bekommen. Und so ein Verfahren kann lange dauern.
von blackylein
08.03.20, 10:48
Forum: COVID-19 (Coronavirus)
Thema: Medikament gegen Covid-19 (Corona), nur nicht in D?
Antworten: 15
Zugriffe: 740

Re: Medikament gegen Covid-19 (Corona), nur nicht in D?

Ist das Medikament in Deutschland schon zugelassen?
Gibt es schon Erfahrungen mit Langzeitfolgen?

Deutschland hat was Medikamente angeht mit die schärfsten Zulassungsbedingungen der Welt. Nur weil es in Asiatischen Ländern hilft, muss es hier nicht genauso gut wirken.
von blackylein
02.03.20, 13:04
Forum: COVID-19 (Coronavirus)
Thema: Instektenstich entzündet
Antworten: 2
Zugriffe: 169

Re: Instektenstich entzündet

Hausärzte haben in der Regel Vertretungen wenn sie längere Zeit nicht erreichbar sind.
Eine Zustandsänderung sollte immer ärztlich abgeklärt werden.
von blackylein
09.02.20, 03:39
Forum: Fahrzeuge und Medizintechnik
Thema: Transport v. schwer Übergewichtigen
Antworten: 1
Zugriffe: 1576

Re: Transport v. schwer Übergewichtigen

Das Problem ist meist nicht das Gewicht, sondern der Umfang bestimmter Körperstellen und die dadurch zu kurzen Sicherheitsgurte. Auch sind die Tragetische der Fahrzeuge nicht für 220kg KG und 70 kg Tragengewicht ausgelegt. Und ja, es gibt Pat mit weit über 200kg KG. Bzw Pat die einfach zu breit für ...