Die Suche ergab 19 Treffer

von lw009
12.06.10, 15:36
Forum: Ernährung
Thema: Gewichtsabnahme im Schlaf?
Antworten: 5
Zugriffe: 4172

Hallo, Androme, das mit dem "kontrollhaft" nehme ich zurück. Es tut mir leid, daß ich eine medizinische Ferndiagnose als Laie gestellt habe. Nicht zurücknehmen werde ich meine Aussagen über den Gesundheitswert des BMIs. Außerdem: Eine gute Figur hängt auch nicht unbedingt vom Gewicht ab. Ich bin jet...
von lw009
06.05.10, 10:04
Forum: Urologie, Nephrologie und Dialyse
Thema: Polyurie bei Kreatinin-Clearance von 69 ml/min unbedenklich?
Antworten: 2
Zugriffe: 1553

Hallo, Grummel, lieben Dank für die Anwort. Von einer maximalen Trinkemenge hat auf dem Zettel nichts gestanden. Das Problem war, daß ich das Ganze zweimal machen mußte, da beim ersten Mal der eine Behälter nicht ausgereicht hat. Ich muß wegen des Lithiums mindestens 2,5 bis 3 Liter trinken, da es s...
von lw009
02.05.10, 15:08
Forum: Urologie, Nephrologie und Dialyse
Thema: Polyurie bei Kreatinin-Clearance von 69 ml/min unbedenklich?
Antworten: 2
Zugriffe: 1553

Polyurie bei Kreatinin-Clearance von 69 ml/min unbedenklich?

Hallo! Da ich ein Medikament einnehme (Lithium), das über die Niere verstoffwechselt wird, habe ich mir jetzt ein 24-h-Urinvolumen-Clearance machen lassen bei meinem Hausarzt. Er meint, die Werte seien normal, sollten allerdings wegen der großen Urinsammelmenge (4 Liter) in sechs Monaten nochmals üb...
von lw009
25.04.10, 18:33
Forum: Ernährung
Thema: Gewichtsabnahme im Schlaf?
Antworten: 5
Zugriffe: 4172

Hallo, Androme, ich denke, nach zwei Stunden hast Du einfach länger verdaut. Daher wiegst Du nach zwei Stunden weniger. Du hattest ja nichts gegessen. Allerdings ist Dein ständiges Wiegen (300 Gramm zugenommen am Wochenende) bei einem BMI von 22 in Deinem Alter nicht gesundheitsbewußt, sondern schon...
von lw009
30.01.10, 18:10
Forum: Kardiologie
Thema: Kann man Risikofaktoren BMI, Taille und Hüfte gewichten?
Antworten: 2
Zugriffe: 2359

Vielen Dank für den Link. Ob Untergewicht jedoch wirklich gesünder ist und warum Vollkornprodukte der Mittelmeerkost zugesprochen werden, kann ich nicht beurteilen. Meine Fragen sind konkret: 1. Wäre es besser, wieder zuzunehmen, um auf meinen idealen BMI von mindestens 22 zu kommen? Aber dann würde...
von lw009
30.01.10, 16:57
Forum: Orthopädie
Thema: Extreme Druckstellen an der Fußsohle trotz Einlagen?
Antworten: 6
Zugriffe: 3979

Sparversion?

Wie meinen Sie das? Das Sanitätshaus sagte doch, es gebe keine Sparversion.

LG

Lisa
von lw009
24.01.10, 16:48
Forum: Kardiologie
Thema: Kann man Risikofaktoren BMI, Taille und Hüfte gewichten?
Antworten: 2
Zugriffe: 2359

Kann man Risikofaktoren BMI, Taille und Hüfte gewichten?

Hallo, Leute, kann man Risikofaktoren gewichten? Hintergrund der Frage ist, daß ich bei den Risikofaktoren Gewicht leicht und beim Verhältnis Hüfte-Taille extrem im Risikobereich liege und auch der absolute Taillenumfang nicht ideal ist. Mein Problem ist, daß ich das Verhältnis Hüfte-Taille weder du...
von lw009
24.01.10, 15:32
Forum: Orthopädie
Thema: Extreme Druckstellen an der Fußsohle trotz Einlagen?
Antworten: 6
Zugriffe: 3979

Vielen Dank für die Antwort. Soviel ich weiß, habe ich schon eine Polsterung. Aber ich kann ja nocheinmal nachfragen. Ich habe im Fernsehen auch mal einen Bericht gesehen, daß die üblichen Einlagen eigentlich zu schlecht sind, da die Krankenkasse nur billige bezahlt. Ich weiß ja nicht, ob das stimmt...
von lw009
21.01.10, 18:04
Forum: Orthopädie
Thema: Extreme Druckstellen an der Fußsohle trotz Einlagen?
Antworten: 6
Zugriffe: 3979

Extreme Druckstellen an der Fußsohle trotz Einlagen?

Hallo! Trotz Einlagen und sehr bequemer Schuhe habe ich extreme Druckstellen an der Fußsohle, rechts sogar fünf (rechts schmerzt mein Fuß auch, wenn meine Einlage älter ist), links vier, jeweils am Ballen und jeweils noch eine unter der großen Zehe. Ich muß auch sehr viel Geld für Schuhreparaturen a...
von lw009
03.01.10, 17:20
Forum: Orthopädie
Thema: Beschwerden nach Bänderriß nach fast drei Jahren
Antworten: 4
Zugriffe: 2269

Danke für die weitere Antwort. Na, ja, eine Versteifung kann ich mir nicht vorstellen. Ich kann z.B. noch vollkommen in die Hocke gehen, wenn auch mit leichten Schmerzen und schwieriger im Gegensatz zu links. Ich hatte übrigens schon immer Probleme mit den Knöcheln. Als die Ärzte 2007 operierten, fr...
von lw009
03.01.10, 16:53
Forum: Orthopädie
Thema: senk-/spreizfuß hilfe!!!!
Antworten: 3
Zugriffe: 1915

Die Schmerzen werden sich erst mit dem Tragen der Einlagen bessern. Das ist zumindest meine Erfahrung. Falls sie sehr schlimm sind, helfen evtl. noch normale Schmerztabletten. Von Gehhilfen und Stützveränden habe ich im Zusammenhang mit Fußfehlstellungen noch nichts gehört. Am besten fragst Du noch ...
von lw009
31.12.09, 17:01
Forum: Allergologie
Thema: Ganzjahresschnupfen ohne Allergie?
Antworten: 2
Zugriffe: 5602

Ganzjahresschnupfen ohne Allergie?

Hallo, Leute, seit nun über 10 Jahren leide ich an Pollenallergie (Hasel, Erle, Birke, Brennessel). Zunächst nahm ich ein Anti-Histaminikum in Nasensprayform. Im nächsten Jahr kam leichter Reizhusten dazu, wogegen ich Anti-Histaminika in Tablettenform erhielt und eine Hyposensibilisierung begann. Vo...
von lw009
31.12.09, 15:17
Forum: Orthopädie
Thema: Beschwerden nach Bänderriß nach fast drei Jahren
Antworten: 4
Zugriffe: 2269

Hallo, granserva, danke für Deine Antwort. Das "andere" habe ich deshalb nicht erwähnt, da es schnell verheilt war: Es war der Bruch eines Mittelfußknochens, nach vier bis fünf Wochen verheilt. Sowohl Bruch als auch Bänderabriß wurden operiert. Vielleicht liegt die Ursache meiner heutigen Probleme i...
von lw009
23.12.09, 14:20
Forum: Ernährung
Thema: Nur dreimal am Tag essen auch bei Normalgewicht?
Antworten: 18
Zugriffe: 12899

Spargelform???

Hallo, Heidu, wenn Du mir verrätst, wie man aus einer eigentlich schon untergewichtigen Apfelform (BMI von 21 bei 45 Jahren) eine Birnenform (Spargelform für Frauen ist ja furchtbar!), macht, bekommst Du einen Nobelpreis. Ausdauersport und spezielle Gymanstik haben auf jeden Fall nicht geholfen. Teu...
von lw009
20.12.09, 18:57
Forum: Orthopädie
Thema: Beschwerden nach Bänderriß nach fast drei Jahren
Antworten: 4
Zugriffe: 2269

Beschwerden nach Bänderriß nach fast drei Jahren

Hallo, Leute, im Februar 2007 hatte ich einen Unfall, bei dem ich mir rechts unter anderem die Außenbänder des rechten Sprunggelenks abriß. Ich erhielt jeweils sechs Sitzungen Krankengymnastik und Lymphdrainage. Leider habe ich immer noch Beschwerden, und zwar folgende: Mein rechtes Bein schwillt oh...