Die Suche ergab 168 Treffer

von Meike 21
21.08.19, 23:36
Forum: Neurochirurgie und Wirbelsäulenchirurgie
Thema: Frage zu Liqour Fluss durch die Wirbelsäule
Antworten: 1
Zugriffe: 81

Frage zu Liqour Fluss durch die Wirbelsäule

Hallo Ich habe seit Jahren immer mal Schmerzen an den Brustwirbel,bei Drehbewegung,so das ich auch manchmal schlecht Luft bekomme.Bei mir ist vor 4 Jahren ein Pseudo Tumor cerebrie festgestellt worden,eine Liqourabfluss Störung,weil ich Sehnervschwellung hatte,ich bekam 5 Lumpalpunktion,und nehme,he...
von Meike 21
22.11.18, 21:45
Forum: Neurochirurgie und Wirbelsäulenchirurgie
Thema: Frage zu MRT Befund?
Antworten: 0
Zugriffe: 1368

Frage zu MRT Befund?

Hallo Kann mir den jemand etwas zu meinen MRT befund erklären?Bei mir ist seit 3 Jahren die Diagnose Pseudo Tumor cerebrie gestellt worden,meine Sehnervschwellung hat sich gut zurückgebildet,durch ein Entwässerungs Medikament.Im Befund steht was ,was ich nicht verstehe,ich Schreib mal ab:Des weitere...
von Meike 21
11.07.18, 17:28
Forum: Pharmakologie und Pharmazie
Thema: Flupirtin gibt es nicht mehr?
Antworten: 7
Zugriffe: 3959

Re: Flupirtin gibt es nicht mehr?

Hallo, Danke für die Info,bei mir wurde 2014 die Diagnose Pseudo Tumor cerebrie
gestellt,ich habe zuviel Hirnwasser im Kopf,und muss dass Medikamend Glaupax nehmen,damit mein Linker Sehnerv abschwillt,wenn das Schmerzmittel,den Hirndruck nicht erhöht,kann ich es versuchen?

Gruß
von Meike 21
11.07.18, 12:22
Forum: Pharmakologie und Pharmazie
Thema: Flupirtin gibt es nicht mehr?
Antworten: 7
Zugriffe: 3959

Re: Flupirtin gibt es nicht mehr?

Hallo
Danke für ihre Antwort,wenn ich darf sende ich mal ein Bericht?
https://www.pharmazeutische-zeitung.de/ ... m2_12_2000

Diclofenac hat ich mal bei Schulterschmerzen,das hatte für mich zuviel Nebenwirkung,was halten sie von dem Bericht?gibt es noch Alternativen?

Gruß
von Meike 21
11.07.18, 09:43
Forum: Pharmakologie und Pharmazie
Thema: Flupirtin gibt es nicht mehr?
Antworten: 7
Zugriffe: 3959

Re: Flupirtin gibt es nicht mehr?

Hallo Danke für ihre Antwort,das Medikament bekomme ich als ,off Lable Use. Ich habe seit Jahren einen quälenden Tinnitus,der Hals Nasen Ohren Artz hatte mal gesagt,es hätte eine kleine Studie gegeben,wonach es vielen mit dem Dauer Ton geholfen hat,bei mir war es so,es hat mir oft was gebracht,jetz ...
von Meike 21
10.07.18, 21:11
Forum: Pharmakologie und Pharmazie
Thema: Flupirtin gibt es nicht mehr?
Antworten: 7
Zugriffe: 3959

Flupirtin gibt es nicht mehr?

Hallo
Ich bekam immer das Medikament Flupirtin ,was ich schon jahrelang nehme.
Die Apoteke sagte mir das ,daß Medikamend vom Markt genommen wurde,ich
bin jetz ratlos,und weis nicht was ich machen soll?Gibt es den ein wirkstoff,der genau so,oder ähnlich wirkt?
Gruß
von Meike 21
29.03.18, 21:56
Forum: Neurochirurgie und Wirbelsäulenchirurgie
Thema: Nervenwasserstau
Antworten: 1
Zugriffe: 6596

Re: Nervenwasserstau

Hallo
Deine Frage ist nicht ganz einleuchtend,aus wessen Grund?Bei einem
Pseudo Tumor cerebrie kann das der fall sein,muss aber nicht
Gruß
von Meike 21
28.03.18, 11:42
Forum: Orthopädie
Thema: Druck auf Brust,und ziehen in Armem
Antworten: 0
Zugriffe: 874

Druck auf Brust,und ziehen in Armem

Hallo Ich habe immer wenn ich länger liege und am Morgen aufstehe,einen schweren ziehenden Druck auf der Brust,ein schmerzhaftes Ziehen bis in beide Arme und Hände.Ich bin 54 Jahre .Ich hatte mal an einem Nordic Walking Gerät Trainiert,diese Ober Körper Drehbewegung,machten die Beschwerden Schlimmer...
von Meike 21
22.12.17, 22:18
Forum: Augenheilkunde
Thema: Pupille weittropfen?
Antworten: 4
Zugriffe: 1988

Re: Pupille weittropfen?

Hallo
Könnten sie mir noch eine Frage beantworten,ich habe mich mit einer
Freundin unterhalten,sie hat auch diesen Pseudo Tumor cerebrie,und sie
bekam vom Augenartz eine Echograpfie,womit man auch hinter den Sehnerv schauen kann?Sagte sie.Kann man das mit der OCT auch?
Gruß
von Meike 21
22.12.17, 11:23
Forum: Augenheilkunde
Thema: Pupille weittropfen?
Antworten: 4
Zugriffe: 1988

Re: Pupille weittropfen?

Hallo
Ich hatte vor 1 Jahr mal ein OCT Foto machen lassen,der damalige Augenartz sagte,da sieht man alles drauf.Musste ich selbst bezahlen weils keine Kassenleistung ist.Ist das eine Alternative?
Gruß
von Meike 21
21.12.17, 23:22
Forum: Augenheilkunde
Thema: Pupille weittropfen?
Antworten: 4
Zugriffe: 1988

Pupille weittropfen?

Hallo Ich bin jetz bisschen verunsichert,meine Augenärtzin will bei mir die Pupille weittropfen,um richtig in die Augen hineinzuschauen. Bei mir ist aber ein Pseudo Tumor cerebrie ,mit noch einer Sehnerv restschwellung am linken Auge bekannt.Damals vor 2 Jahren im Klinikum der Augenklinik sagte man ...
von Meike 21
28.06.17, 21:23
Forum: Brennpunkt Alkohol
Thema: Beziehungsprobleme mit trockenen Alkoholiker
Antworten: 2
Zugriffe: 4207

Beziehungsprobleme mit trockenen Alkoholiker

Hallo Ich bin etwas ratlos,und überfordert.Ich hatte eine Beziehung zu einem Mann,etwa 3 Jahre. Am Anfang war es auch wirklich schön,ich muss sagen,ich hab immer alles gemacht was er wollt,wollte ihn nie verletzen,weil er sehr sensibel ist. Ich merkte das er auch sehr eifersüchtig war,und sich in sa...
von Meike 21
23.02.17, 20:18
Forum: Innere- und Allgemeinmedizin
Thema: Frage zu langzeiteinnahme,und Nebenwirkung bei Medikament?
Antworten: 6
Zugriffe: 2891

Re: Frage zu langzeiteinnahme,und Nebenwirkung bei Medikamen

Hallo Danke für die Erklärung.Jetz habe ich seit heute ein anderes Problem. Ich habe vor 3 Tagen ein Blutbild machen lassen wegen Acetazolamid. Ich fühle mich von meinen Beschwerden mal abgesehen,eigendlich ganz normal nur etwas müde,und Vergesslich,das Blutbild ergab,das ich den niedrigsten Leukozy...
von Meike 21
21.02.17, 21:03
Forum: Innere- und Allgemeinmedizin
Thema: Frage zu langzeiteinnahme,und Nebenwirkung bei Medikament?
Antworten: 6
Zugriffe: 2891

Re: Frage zu langzeiteinnahme,und Nebenwirkung bei Medikamen

Hallo Danke für ihre ausführliche Erlärung. Ich nehme am Tag 1000mg verteilt,da ich schon 53 Jahre bin,und keine Gebärmutter mehr habe,ist das Problem der Schwangerschaft auch gelöst. Das Problem ist,kein Artz ausser der Neurologe,der aber wenig Zeit hat,kann mir was über die Krankheit sagen.Die Aug...