Die Suche ergab 1640 Treffer

von Brigitte Goretzky
16.06.21, 12:00
Forum: COVID-19 (Coronavirus)
Thema: Antikörpertests
Antworten: 4
Zugriffe: 666

Re: Antikörpertests

Sehr geehrte(r) DMF-Nutzer/Nutzerin, bitte beachten Sie Folgendes: Verschreibungspflichtige Medikamente In einem offenen Publikumsmedium (wie dem DMF) dürfen Fachinformationen zu verschreibungspflichtigen Arzneimitteln grundsätzlich nicht veröffentlicht werden (Heilmittelwerbegesetz). Medikamenten-H...
von Brigitte Goretzky
16.06.21, 11:56
Forum: COVID-19 (Coronavirus)
Thema: Sars-CoV-2-IgG-Antikörper, also das Spike-Antigen messen lassen für Geimpfte
Antworten: 1
Zugriffe: 23

Re: Sars-CoV-2-IgG-Antikörper, also das Spike-Antigen messen lassen für Geimpfte

Jeder Arzt, der Blutabnahmen durchführt, kann das Blut an sein Vertragslabor zur Analyse schicken.
von Brigitte Goretzky
11.06.21, 08:26
Forum: Allergologie
Thema: Allergische Reaktion auf Wandfarbe
Antworten: 4
Zugriffe: 225

Re: Allergische Reaktion auf Wandfarbe

Hallo, aus modernen wasserlöslichen Wandfarben dünstet nichts mehr aus. Sicher, dass die Beschwerden von den Wandfarben kommen? Eventuell muss die Lungendiagnostik noch um Provokationstests erweitert werden, hier könnte man auch die Inhaltsstoffe der Farben testen. Ich empfehle ihnen, noch einmal mi...
von Brigitte Goretzky
10.06.21, 20:29
Forum: Diabetes
Thema: Siofor vs. Janumet
Antworten: 2
Zugriffe: 158

Re: Siofor vs. Janumet

Hallo,

falls Sie mit "geht auf die Nieren" meinen, dass es die Nieren schädigt - nein, tut es nicht. Metformin wird allerdings über die Nieren ausgeschieden, weshalb man bei Niereninsuffizienz die Dosis anpassen muss.

Viele Grüße
B. Goretzky
von Brigitte Goretzky
10.06.21, 20:26
Forum: Orthopädie
Thema: Brauche mal Hilfe bei der Übersetzung MRT-linker und rechter Fuß-Befund, wer kann helfen?
Antworten: 6
Zugriffe: 214

Re: Brauche mal Hilfe bei der Übersetzung MRT-linker und rechter Fuß-Befund, wer kann helfen?

bei mir wurde nun nochmals beide Füße per MRT untersucht, wer kann mir dazu was sagen und was da festgestellt wurde. Wie ich ihnen schon einmal geschrieben habe: ihr behandelnder Arzt ist der richtige Ansprechpartner. Nur er hat Sie gesehen und kann die MRT-Befunde und ihre Beschwerden korrelieren....
von Brigitte Goretzky
10.06.21, 12:36
Forum: Basisdebatte Alternative Methoden u. Medizin
Thema: Erfahrungen mit homöopathischer Behandlung?
Antworten: 16
Zugriffe: 1966

Re: Erfahrungen mit homöopathischer Behandlung?

Hat für mich einen anderen Stellenwert wenn man da beides verbindet. Da verstehe ich die Kritik dann nur bedingt. In meinen Augen muss man die medizinische Kompetenz eines homöopathisch tätigen Arztes hinterfragen. Wenn man ihnen vorschlüge bei Basel in den Rhein zu pieseln und zwei Tage später bei...
von Brigitte Goretzky
08.06.21, 00:39
Forum: Innere- und Allgemeinmedizin
Thema: Dienst- bzw. Arbeitsfähigkeit durch einen Amtsarzt
Antworten: 10
Zugriffe: 436

Re: Dienst- bzw. Arbeitsfähigkeit durch einen Amtsarzt

Wo im I-Net fände ich Ärzte, Psychologen etc., die Privatgutachten erstellen? Brauchen Sie wirklich eine Bedienungsanleitung für eine Suchmaschine oder das Telefonbuch? Eine fertige Liste von Gutachtern, die speziell ihre Frage gutachterlich bearbeiten möchten, gibt es nicht. Sie werden sich schon ...
von Brigitte Goretzky
07.06.21, 16:22
Forum: Orthopädie
Thema: Suche Literatur bzw. Bücher über Femoroacetabuläres Impingement und Hüftdysplasie, wer kann helfen?
Antworten: 9
Zugriffe: 239

Re: Suche Literatur bzw. Bücher über Femoroacetabuläres Impingement und Hüftdysplasie, wer kann helfen?

nun einmal eine Frage von wann sind diese Bedingungen, die Sie aufgeführt haben? Das ist aktuell und basiert auf der Fünften BK-Änderungsverordnung. In der neuen Empfehlung des Ärztlichen Sachverständigenbeirats „Berufskrankheiten“ - Koxarthrose durch Lastenhandhabung - - Bek. d. BMAS v. 25.03.2020...
von Brigitte Goretzky
06.06.21, 23:00
Forum: Orthopädie
Thema: Suche Literatur bzw. Bücher über Femoroacetabuläres Impingement und Hüftdysplasie, wer kann helfen?
Antworten: 9
Zugriffe: 239

Re: Suche Literatur bzw. Bücher über Femoroacetabuläres Impingement und Hüftdysplasie, wer kann helfen?

Die Bedingungen für eine Anerkennung als Quasi-Berufskrankheit sind hier beschrieben: https://www.dguv.de/bk-info/icd-10-kapitel/kapitel_13/%C2%A7-9-abs.-2-sgb-vii/index.jsp Impimgement ist nicht als BK anerkannt und steht auch nicht zur Anerkennung an, vermutlich, weil es bei einer Fehlbildung, zum...
von Brigitte Goretzky
06.06.21, 11:57
Forum: Orthopädie
Thema: Suche Literatur bzw. Bücher über Femoroacetabuläres Impingement und Hüftdysplasie, wer kann helfen?
Antworten: 9
Zugriffe: 239

Re: Suche Literatur bzw. Bücher über Femoroacetabuläres Impingement und Hüftdysplasie, wer kann helfen?

Ja gut, warum ist gerade diese spezielle Literatur immer in Englisch verfasst? Gibt es da keine Deutsche Fassung von? Weil solch spezielle Dinge in der Regel in internationalen Fachzeitschriften veröffentlicht werden und von Spezialisten aus mehreren Ländern diskutiert werden. Die Umgangssprache is...
von Brigitte Goretzky
06.06.21, 11:45
Forum: Pharmakologie und Pharmazie
Thema: Tabletten teilen
Antworten: 2
Zugriffe: 202

Re: Tabletten teilen

Hallo,

sind die Tabletten überhaupt zum Teilen gedacht? Wenn ja, haben sie eine Rille, in der man sie recht gut teilen kann. Ein wenig Bröselei kommt aber immer vor.

Viele Grüße
B- Goretzky
von Brigitte Goretzky
05.06.21, 17:24
Forum: Orthopädie
Thema: Suche Literatur bzw. Bücher über Femoroacetabuläres Impingement und Hüftdysplasie, wer kann helfen?
Antworten: 9
Zugriffe: 239

Re: Suche Literatur bzw. Bücher über Femoroacetabuläres Impingement und Hüftdysplasie, wer kann helfen?

Hallo, ihre Koxarthrose als Berufskrankheit anerkennen zu lassen, werden Sie kaum im Alleingang bewerkstelligen. Es ist daher zielführender, wenn Sie sich einen Facharzt suchen, der Sie unterstützt. Der sollte die entsprechende Fachliteratur kennen und auch das - meist notwendige - Englisch beherrsc...
von Brigitte Goretzky
02.06.21, 06:50
Forum: Radiologie
Thema: Brauche mal Hilfe bei der Übersetzung MRT-Hüftgelenk bds.-Befund, wer kann helfen?
Antworten: 7
Zugriffe: 828

Re: Brauche mal Hilfe bei der Übersetzung MRT-Hüftgelenk bds.-Befund, wer kann helfen?

Hallo Karl53, Sie haben eine knotig vergrößerte Schilddrüse und Verschleißerscheinungen in Hüfte und Knie. Warum befragen Sie nicht den Arzt, der diese Untersuchungen angefordert hat? Der sollte Sie vor den MRTs untersucht haben und hat sich bestimmt etwas gedacht, als er Sie zum MRT geschickt hat. ...
von Brigitte Goretzky
02.06.21, 06:40
Forum: Patienten/Selbsthilfe
Thema: Besteht beim Deo schnüffeln die Gefahr zum Pflegefall zu werden?
Antworten: 2
Zugriffe: 206

Re: Besteht beim Deo schnüffeln die Gefahr zum Pflegefall zu werden?

Hallo DanWarden, Sie stellen eine Reihe auf den Außenseiter seltsam anmutende Fragen, die sich um Selbstverletzung im weitesten Sinne drehen. Um was geht es wirklich? Kennen Sie jemanden, um den Sie sich Sorgen machen? Haben Sie selbst irgendwelche, insbesondere psychische Probleme? Viele Grüße B. G...
von Brigitte Goretzky
01.06.21, 06:27
Forum: Basisdebatte Alternative Methoden u. Medizin
Thema: Bergsteigen, gesundheitliches Problem
Antworten: 2
Zugriffe: 245

Re: Bergsteigen, gesundheitliches Problem

Hallo, keine Ahnung, wo sie auf dem Dachstein waren ("Spitz" heißt keiner der Gipfel da oben), aber da das Dachsteinmassiv in Höhen bis zu 2700 m reicht, können empfindliche Menschen durchaus milde Höhenkrankheit entwickeln. Aber DeNinchen schrieb, kommen auch andere Ursachen in Frage. Vie...