Die Suche ergab 66 Treffer

von Erle
09.11.19, 11:33
Forum: Kardiologie
Thema: Ratschläge Herzinfarkt Selbsthilfe
Antworten: 2
Zugriffe: 186

Re: Ratschläge Herzinfarkt Selbsthilfe

Guten Tag Herr Dr. Jäckel,
Danke für Ihre Antwort.
Das ist schon klar. Aber was ist sinnvoll zu machen, BIS der Rettungswagen da ist?
Wahrscheinlich ist obiger Ratschlag auch so gemeint.
MfG
Erle
von Erle
08.11.19, 17:50
Forum: Kardiologie
Thema: Ratschläge Herzinfarkt Selbsthilfe
Antworten: 2
Zugriffe: 186

Ratschläge Herzinfarkt Selbsthilfe

Hallo, Ich habe von einer Bekannten ein Schreiben erhalten, in dem die Situation beschrieben wird, wenn man zB. allein im Auto unterwegs ist und Herzbeschwerden bekommt. Hier der Wortlaut auszugsweise: . Plötzlich beginnst Du, starke Schmerzen in der Brust zu empfinden, die sich in Deinen Arm und in...
von Erle
04.12.18, 10:06
Forum: Neurologie
Thema: Sinnfremde Antworten machen mich stutzig
Antworten: 4
Zugriffe: 1208

Re: Sinnfremde Antworten machen mich stutzig

Guten Tag Hr.Dr. Fischer, Ja, Sie haben Recht. Ich bin seit meiner Antwort an Sie auch zum Schluss gekommen, dass es besser ist, offen zu sein und darüber zu sprechen. Werde dies dann zur gegebenen Zeit auch tun. Ich danke Ihnen für die Informationen und grüsse Sie freundlich Erle PS. Ev. schreibe i...
von Erle
03.12.18, 20:12
Forum: Neurologie
Thema: Sinnfremde Antworten machen mich stutzig
Antworten: 4
Zugriffe: 1208

Re: Sinnfremde Antworten machen mich stutzig

Sehr geehrter Herr Dr. Fischer, Danke für Ihre Antwort, die mich doch in meiner Sorge bestätigt hat. Wie soll ich denn jetzt vorgehen? Die Vorfälle für mich notieren? Und dann? Noch das: Die Hausärztin meiner Frau und mein Hausarzt betreiben ihre Praxen nebeneinander. Schon autonom, aber doch auf de...
von Erle
03.12.18, 15:11
Forum: Neurologie
Thema: Sinnfremde Antworten machen mich stutzig
Antworten: 4
Zugriffe: 1208

Sinnfremde Antworten machen mich stutzig

Guten Tag, Die folgende Frage ist keineswegs ein Scherz, sondern aus Besorgnis gestellt. Meine Frau und ich sind 75Jahre alt; sie hat von 4 Jahren eine neue Herzklappe erhalten und fühlt sich seither viel gesünder. Seit einigen Wochen nun erhalte ich von meiner Frau während einer Unterhaltung über d...
von Erle
11.09.16, 16:48
Forum: Chirurgie und Unfallchirurgie
Thema: Schmerzen 9 Jahre nach Hüftgelenk OP
Antworten: 4
Zugriffe: 4635

Re: Schmerzen 9 Jahre nach Hüftgelenk OP

Hallo,
War in Klinik, welche die Prot. eingesetzt hat.
Diagnose: Prothese ok., sehr wahrscheinlich Schleimbeutelentzdg.
Spritze (ua. mit Cortison) erhalten.
Anfangs leichte Linderung, später unveränderter Schmerz.
Dann noch Flecto Pflaster aufgelegt; regelmässig bis dato.

Werde weiter schauen..
von Erle
04.09.16, 09:17
Forum: Chirurgie und Unfallchirurgie
Thema: Schmerzen 9 Jahre nach Hüftgelenk OP
Antworten: 4
Zugriffe: 4635

Re: Schmerzen 9 Jahre nach Hüftgelenk OP

Danke 'hallo' für die Antwort.
Werde noch was abwarten und dann entscheiden.
von Erle
03.09.16, 16:46
Forum: Chirurgie und Unfallchirurgie
Thema: Schmerzen 9 Jahre nach Hüftgelenk OP
Antworten: 4
Zugriffe: 4635

Schmerzen 9 Jahre nach Hüftgelenk OP

Hallo, 2007 erhielt ich eine Vollprothese des re Hüftgelenkes. OP verlief perfekt; alle 2 Jahre Kontrolle > prima Verlauf. Letzter Termin 2012, nä Termin 2017. Seit ein paar Tagen verspüre ich starke Schmerzen im Gelenk und zwar bei folgender Bedingung: - stehen auf beiden Beinen, beide Füsse gleich...
von Erle
27.09.15, 12:01
Forum: Kardiologie
Thema: Schwindel nach AortenOP
Antworten: 1
Zugriffe: 3567

Re: Schwindel nach AortenOP

Hallo,
Kann mir niemand Infos dazu geben?
Ja natürlich weiss ich, dass manchmal etwas Geduld gefragt ist....

Trotzdem wäre ich dankbar.

Gruss
Erle
von Erle
25.09.15, 16:55
Forum: Kardiologie
Thema: Schwindel nach AortenOP
Antworten: 1
Zugriffe: 3567

Schwindel nach AortenOP

Hallo, Meiner Frau (72, gute körperliche Verfassung) wurde vor 2 Monaten eine biologische Aortenklappe eingesetzt, invarsive Methode. Die OP verlief normal, dann 3 Wochen Reha, guter Verlauf, gute Fortschritte usw. Dann wöchentliche Termine bei Hausärztin. Sie fühlte sich 'immer besser, fast wieder ...
von Erle
31.12.14, 15:42
Forum: Dermatologie
Thema: Ekzemverbreitung innerorganisch möglich?
Antworten: 1
Zugriffe: 2234

Re: Ekzemverbreitung innerorganisch möglich?

Hallo, Ich habe inzwischen einige IntNetSeiten gefunden, auf denen ich viele (objektive und hilfreiche) Informationen gefunden habe. Deshalb betrachte ich diesen Thread aus meiner Sicht als erledigt. Sollte sich trotzdem ein User hierher 'verirren', so wünsche ich ihm ein gutes, erfreuliches neues J...
von Erle
28.12.14, 16:58
Forum: Dermatologie
Thema: Ekzemverbreitung innerorganisch möglich?
Antworten: 1
Zugriffe: 2234

Ekzemverbreitung innerorganisch möglich?

Hallo, Seit ca. 4Wochen habe ich Hautrötungen: - rund ca. 3-5 mm, vorwiegend an den Unterarmen, Handrücken (einzelne davon schuppen leicht) - grössere, runde ca. 10mm einzeln verteilt über den ganzen Körper. Natürlich denke ich über mögl. Ursachen nach - habe neue, Langarm-Sweetshirts, die ich aber ...
von Erle
20.12.14, 16:40
Forum: Augenheilkunde
Thema: Katarakt OP Netzhaut an Linse, geht das?
Antworten: 2
Zugriffe: 2546

Re: Katarakt OP Netzhaut an Linse, geht das?

Grüezi Humungus, Vielen, vielen Dank für diese Antwort. Genau das habe ich gesucht. Gestern erklärte er uns nämlich, nach nochmaligem Besuch beim Augenarzt, dass es sich wahrscheinlich um eine Hornhautverkrümmung handeln könnte. Nochmals Danke und frohe Festtage. PS. Ich möchte diese Gelegenheit ben...
von Erle
19.12.14, 17:04
Forum: Augenheilkunde
Thema: Katarakt OP Netzhaut an Linse, geht das?
Antworten: 2
Zugriffe: 2546

Katarakt OP Netzhaut an Linse, geht das?

Guten Tag, Die folgende Frage stelle ich teils aus Neugier, teils darum, keine falschen Schlüsse zu ziehen*) Wir haben einen nahen Bekannten (80), der sich einer Katarakt-OP unterziehen musste. Er erzählte uns dann, es hätte Komplikationen gegeben, da sich die Netzhaut mit der Linse verklebt habe, e...
von Erle
19.12.13, 16:32
Forum: Kardiologie
Thema: Niedrigpuls bei angeschlagener Herzklappe
Antworten: 5
Zugriffe: 1891

Re: Niedrigpuls bei angeschlagener Herzklappe

Hallo Herr Jäckel,
Habe noch was zu ergänzen.
Sie nimmt morgens Blutverdünner und abends Medi gegen zu hohe Cholest.-Werte.

Konnte sie leider nicht überreden, vor den Festtagen zur Aerztin zu gehen...

Danke