Die Suche ergab 526 Treffer

von Lilly291199
21.04.21, 15:33
Forum: COVID-19 (Coronavirus)
Thema: Impfung bei Immunsuppression mit Azathioprin
Antworten: 1
Zugriffe: 213

Impfung bei Immunsuppression mit Azathioprin

Hallo,

unter Einnahme von 100 mg Azathioprin p.d. erhielt ich vor etwas mehr als einer Woche meine erste Impfung mit Comirnaty.
Gibt es Studien, inwieweit Immunsuppression den Impferfolg beeinflusst?


Vielen Dank!

Viele Grüße
Carmen
von Lilly291199
09.02.21, 12:02
Forum: Innere- und Allgemeinmedizin
Thema: Schmerzen nach arterieller BGA
Antworten: 2
Zugriffe: 190

Re: Schmerzen nach arterieller BGA

Hallo Herr Dr. Jäckel, vielen Dank! Gestatten Sie mir bitte noch Nachfragen. Die Punktion hätte doch nie Erfolg gehabt oder? Sind solche Schmerzen bei oder nach einer solchen Punkten normal, oder können sie mit dem Verschluss zusammen hängen? Wenn die Luftprobleme durch eine Asthmamedikation nicht b...
von Lilly291199
09.02.21, 01:30
Forum: Innere- und Allgemeinmedizin
Thema: Schmerzen nach arterieller BGA
Antworten: 2
Zugriffe: 190

Schmerzen nach arterieller BGA

Hallo, im Rahmen eines Klinikaufenthaltes wegen Luftproblemen und Husten (Covid negativ), wurde auch eine kapilläre BGA aus dem Ohrläppchen gemacht. Diese wies zweimal eine deutliche Hypoxämie nach. Zum Ausschluss von Fehlerquellen sollte dieses Ergebnis durch eine arterielle BGA bestätigt werden. D...
von Lilly291199
28.01.21, 17:55
Forum: Innere- und Allgemeinmedizin
Thema: NT-proBNP
Antworten: 2
Zugriffe: 207

Re: NT-proBNP

Vielen Dank für Ihre Antwort Herr Dr. Jäckel.
von Lilly291199
28.01.21, 14:06
Forum: Innere- und Allgemeinmedizin
Thema: NT-proBNP
Antworten: 2
Zugriffe: 207

NT-proBNP

Hallo, ich bin 50 Jahre und es besteht als Vorerkrankung eine leichte pulmonale Hypertonie bei HFpEF, PA mean 30 mmHg im RHK. Festgestellt im 1/2019, seitdem nicht kontrolliert. Sowie eine Small vessel disease mit Koronarspasmen. Die Ejektionsfraktion war bisher immer normal, bis auf einmalig im Frü...
von Lilly291199
20.10.20, 01:32
Forum: Innere- und Allgemeinmedizin
Thema: Pyridoxal-Phosphat im Plasma
Antworten: 0
Zugriffe: 290

Pyridoxal-Phosphat im Plasma

Hallo,

kann mir bitte jemand sagen, ob der im Blutplasma gemessene Wert Pyridoxal-Phosphat das Gleiche ist wie der Vitamin B6-Wert?

Warum wird der Wert aus 3 Proben, einmal mittelhell, einmal hell und einmal dunkel, bestimmt?


Vielen Dank!

Viele Grüße
Lilly
von Lilly291199
20.02.20, 22:22
Forum: Innere- und Allgemeinmedizin
Thema: Kreatinin- und Albuminwert im Urin
Antworten: 0
Zugriffe: 776

Kreatinin- und Albuminwert im Urin

Hallo, in meinem Urintest (Spontanurin) wurde ein Albumin von 42 U/gKrea (Norm <20) festgestellt. Der Kreatininwert der gleichen Urinprobe beträgt 1,9 mmol/l (Norm 8-26,5) Stimmt es, das der Albuminwert im Urin im Bezug auf den Kreatininwertes im Urin berechnet wird? Der Kreatininwert ist bei mir nu...
von Lilly291199
27.12.19, 00:17
Forum: Innere- und Allgemeinmedizin
Thema: Phasenweise Puls von 32 in der Nacht
Antworten: 0
Zugriffe: 877

Phasenweise Puls von 32 in der Nacht

Hallo, ich bin 49 Jahre alt und leider unsportlich. Als Vorerkrankungen bestehen systhemische Mastozytose, small Vessel disease mit Koronarspasmen, pulmonale Hypertonie, monklonale Gammopathie, inadäquate Sinustachykardie durch eine chr. virale Herzmuskelerkrankung, zweimalige Ablation am Sinusknote...
von Lilly291199
21.10.19, 18:27
Forum: Innere- und Allgemeinmedizin
Thema: Ratlos - ich bitte um Hilfe
Antworten: 0
Zugriffe: 836

Ratlos - ich bitte um Hilfe

Hallo, nach längerer Zeit möchte ich mich wieder einmal melden, da ich einfach einen Rat/Anregungen brauche. Wird leider länger. Als Vorbefunde bestehen - chr. Virusmyokarditis mit normaler Herzleistung. Letztes Echo im Juni diesen Jahres mit normaler EF, Biopsie seit 2013 nicht mehr kontrolliert. D...
von Lilly291199
02.06.19, 16:23
Forum: Kardiologie
Thema: Ist die QT-Zeit bei einem Rechtsschenkelblock verwertbar?
Antworten: 0
Zugriffe: 2876

Ist die QT-Zeit bei einem Rechtsschenkelblock verwertbar?

Hallo, ich habe in der EMAH- Ambulanz die Diagnose verlängerte QT-Zeit erhalten. Diese ist schon einige Monate/Jahre deutlich verlängert. Mal mehr, mal etwas weniger. Vorbestehend ist ein kompletter Rechtsschenkelblock. Ist denn, bei Vorliegen eines Rechtsschenkelblocke's, die QT- Zeit überhaupt ver...
von Lilly291199
02.06.19, 16:15
Forum: Innere- und Allgemeinmedizin
Thema: Muskelschwäche bei Nierenversagen?
Antworten: 4
Zugriffe: 1322

Re: Muskelschwäche bei Nierenversagen?

Hallo kk1981, danke für Deine Antwort. Wie geht es Dir inzwischen? Viele Dinge, die Du von Dir schreibst, hätte ich geschrieben haben können. Da gleicht sich vieles. Ja, ich habe mehrere Erkrankungen... Mastozytose, small vessel disease, Koronarspasmen, monklonale Gammopathie, Herzinsuffizienz NYAH ...
von Lilly291199
07.05.19, 13:35
Forum: Innere- und Allgemeinmedizin
Thema: Muskelschwäche bei Nierenversagen?
Antworten: 4
Zugriffe: 1322

Re: Muskelschwäche bei Nierenversagen?

Hallo kk1981, danke für Deine Antwort. :) Sorry, das ich erst so spät zurück schreibe, aber ich hatte nicht gesehen, das Du geantwortet hast. Welche Nierenkrankheit hast Du? Durch eine monoklonale Gammopathie habe ich auch etwas Eiweiß im Urin, aber nicht viel. Ich bin 48 Jahre alt. Lupus wurde mal ...
von Lilly291199
27.04.19, 20:53
Forum: Innere- und Allgemeinmedizin
Thema: Muskelschwäche bei Nierenversagen?
Antworten: 4
Zugriffe: 1322

Muskelschwäche bei Nierenversagen?

Hallo, ich hatte seit Anfang März 2019 bisher 2 mal akutes Nierenversagen. Das letzte mal war ich deshalb vor 4 Wochen in der Klinik. Bei Ankunft in der Klinik betrug die GFR knapp 40, bei Entlassung, nach 3 Tagen Infusionen a 1000ml tgl. dann GFR 60. Was das Nierenversagen auslöst, wurde nicht über...
von Lilly291199
26.03.19, 15:59
Forum: Innere- und Allgemeinmedizin
Thema: HR-CT Thorax bei pulmonaler Hypertonie
Antworten: 12
Zugriffe: 2415

Re: HR-CT Thorax bei pulmonaler Hypertonie

Hallo, ich befand mich nun für 3 Tage in der Klinik, bekam wieder tgl. 1000ml Infusionen und wurde mit einer GFR von 60 entlassen. Alle Blutdruckmedikamente und Diuretika weiterhin abgesetzt, Blutdruck jetzt 110/70. Ursache der schlechten Nierenwerte unklar, ein Einfluss des Kontrastmittels aber den...
von Lilly291199
16.03.19, 15:41
Forum: Innere- und Allgemeinmedizin
Thema: HR-CT Thorax bei pulmonaler Hypertonie
Antworten: 12
Zugriffe: 2415

Re: HR-CT Thorax bei pulmonaler Hypertonie

Hallo, ich habe nun einmal die letzten 6 Wochen eruiert und würde dazu gern etwas fragen, da meine Nierenwerte sich schon wieder verschlechtern. Ich bin vom 29.01.19 - 08.02.19 zur Abklärung einer pulmonalen Hypertonie in der Klinik gewesen. Dort wurde ein Rechtsherzkatheter gemacht, sowie eine Lung...