Die Suche ergab 55 Treffer

von Lugana
05.01.13, 00:21
Forum: Ernährung
Thema: Gewichtszunahme lässt sich nicht stoppen
Antworten: 11
Zugriffe: 10670

Re: Gewichtszunahme lässt sich nicht stoppen

Ich war 15 Monate stationär wegen Traumatas und Borderline. Die Essstörung wurde da nicht richtig behandelt. Aber ich weiss woher das alles kommt. Ich wurde von meinem ersten Partner ein halbes Jahr missbraucht. Ab da an hab ich angefangen abzunehmen. Mein niedrigstes Gewicht lag bei 49 kg.
von Lugana
02.01.13, 23:26
Forum: Ernährung
Thema: Zwischen Anorexie und Bulimie
Antworten: 1
Zugriffe: 2640

Zwischen Anorexie und Bulimie

Ich habe seit 14 Jahren eine Essstörung, das wechselt immer zwischen hungern, dann eskaliert es und ich fresse was ich nur bekommen kann und erbreche dann alles wieder aus. Zusätzlich mache ich viel Spass. Ich bin im Fitnesscenter alle zwei Tage und mache Ausdauertraining für zwei Stunden (Crosstrai...
von Lugana
02.01.13, 23:02
Forum: Ernährung
Thema: Gewichtszunahme lässt sich nicht stoppen
Antworten: 11
Zugriffe: 10670

Re: Gewichtszunahme lässt sich nicht stoppen

Ich finde dein Gewicht noch lange nicht bedenklich. Von den Bedenken mit dem Zunehmen das kenne ich auch. Ich bin 175 cm gross und wiege jetzt 57 kg (30 Jahre alt). Und mein BMI ist soweit auch in Ordnung. Ich habe auch angefangen mit viel Sport - Ausdauersport alle zwei Tage a zwei Stunden. Ich war...
von Lugana
06.09.09, 22:20
Forum: Schmerztherapie
Thema: Neuer Schmerzarzt, Horror!
Antworten: 9
Zugriffe: 9268

Müngsten: Pärchen in Lebensgefahr SOLINGEN – In Lebensgefahr schwebt ein junges Pärchen aus Heiligenhaus, das am Sonntagmorgen bewusstlos auf der Müngstener Brücke entdeckt worden war. Kurz vor 10 Uhr hatte ein Fahrkartenkontrolleur in einem Zug zufällig aus dem Zugfenster geschaut und die beiden le...
von Lugana
29.08.09, 11:23
Forum: Schmerztherapie
Thema: Neuer Schmerzarzt, Horror!
Antworten: 9
Zugriffe: 9268

Ich weiss mir nimmer zu helfen. Ich kann nicht SO schnell einen neuen Schmerzarzt finden. Die Wartezeiten sind ewig lang. Und die Klinik ist für mich KEINE Option weil mit der Dosis schlaf ich nur noch. Da hab ich keine Lebensqualität mehr. Kann doch nicht sein dass EIN Schmerzarzt einem zehn Jahre ...
von Lugana
29.08.09, 09:16
Forum: Schmerztherapie
Thema: Neuer Schmerzarzt, Horror!
Antworten: 9
Zugriffe: 9268

Ich war gestern bei meinem Hausaarzt. Hab ihm das geschildert was mein Schmerzarzt gesagt hat. Der HA stellt sich komplett hinter den Schmerzarzt. Er spricht sich auch GEGEN das Pflaster aus, obwohl ich zehn Jahre gut damit gefahren bin... er meinte ich soll in die Klinik. Ich sagte: Auf keinen Fall...
von Lugana
27.08.09, 06:38
Forum: Schmerztherapie
Thema: Neuer Schmerzarzt, Horror!
Antworten: 9
Zugriffe: 9268

Das wär nett wenn du mir die Addresse gibst. Ich bin ja auch um jede Hilfe dankbar. Aber ich meine so wie der Arzt mit mir umgesprungen ist kann es ja auch nicht sein. Klar bin ich für Vorschläge dankbar und möchte ja auch sehen dass sich etwas verbessert. Ich mein dafür geht man ja zum Arzt, und be...
von Lugana
26.08.09, 21:20
Forum: Schmerztherapie
Thema: Neuer Schmerzarzt, Horror!
Antworten: 9
Zugriffe: 9268

Ich bin zwar noch nicht lange hier in NRW, erst ein paar Monate, aber da hatte ich schon die Möglichkeit dass ich eine gute Basis zu meinem Hausarzt aufbauen konnte. Ich hab ihm auch von meinen psychischen Problemen erzählt und meiner letzten sehr schweren Monate. Vllt. haben Sie das gelesen dass me...
von Lugana
26.08.09, 17:06
Forum: Schmerztherapie
Thema: Neuer Schmerzarzt, Horror!
Antworten: 9
Zugriffe: 9268

Neuer Schmerzarzt, Horror!

Ich war ebend bei dem ortsansässigen Schmerzarzt, bzw Anästhesisten. Da ich doch von Bayern nach NRW gezogen bin. Ich wollte mir eine neue Meinung einholen. Ich bekomm Fentanyl-Pflaster [bitte keine Handelsnamen - der Moderator] 100µg Morphin-Tropfen bei Bedarf Fentanyl-Lutscher bei Bedarf Diazepam ...
von Lugana
23.08.09, 08:23
Forum: Anästhesie
Thema: Vollnarkose bei Psychisch Erkrankten
Antworten: 2
Zugriffe: 4303

Da mach dir keine Sorgen, ich hab chronische Schmerzen, seit Zehn jahren schon. Daraufhin auch SVV eine Esstörung usw. Die Ärzte meinten auch ich sei Borderliner. Ich hatte schon sehr viele OP´s. Und es war nie ein Problem. Du musst die Krankheiten sowieso angeben die du hast. Wenn der Anästhesist k...
von Lugana
05.08.09, 06:15
Forum: Schmerztherapie
Thema: Opiattherapie JA/NEIN
Antworten: 9
Zugriffe: 10467

Ich bin erst vor einiger Zeit von Bayern nach NRW gezogen. Ich hab mir da jetzt auch nen Termin geben lassen bei nem Schmerzarzt. Obwohl alle sagen ich sei austherapiert. Ich geb die Hoffnung auch nicht auf dass irgentwer eine Neuigkeit hat. Auch wenn jeder bis jetzt gemeint hat ich soll mir ne Pump...
von Lugana
04.08.09, 12:44
Forum: Schmerztherapie
Thema: Unerträgliche Schmerzspitzen...
Antworten: 17
Zugriffe: 18667

Hausärzte können angeben dass der Patient unter chronischen Schmerzen leidet, dann können sie auch alles verschreiben und es geht eben nicht auf ihr Budget. Ich hab die Lutscher auch leide an Nervenschmerzen. Was ich gelesen hab war nur dass man schon mal Opiate genommen haben sollte und erst dann d...
von Lugana
04.08.09, 12:40
Forum: Schmerztherapie
Thema: Opiattherapie JA/NEIN
Antworten: 9
Zugriffe: 10467

Also so genau versteh ich deine Sorge nicht. Du bist nun wirklich nicht hoch eingestellt von den Schmerzmedis + Antidepressiva. Ich bin auch erst 27 Jahre und hab schon 10 Jahre Mophin, Fentanyl etd hinter mir. Und wie man sieht ich leb auch noch. Da ist noch lange nix austherapiert bei dir meiner M...
von Lugana
28.07.09, 15:19
Forum: Schmerztherapie
Thema: Unerträgliche Schmerzspitzen...
Antworten: 17
Zugriffe: 18667

steht oben auf der Packung selber...
von Lugana
21.07.09, 08:09
Forum: Schmerztherapie
Thema: Unerträgliche Schmerzspitzen...
Antworten: 17
Zugriffe: 18667

Das stimmt, wenn man selber nicht dahintern ist, erfährt man gar nichts. Man muss ständig gucken was es Neues gibt usw. Und sicher gehen einen guten Haus und Schmerzarzt zu haben. Die Angst dass mir irgentwann nichts mehr verschrieben wird hab ich auch. Viel Spass beim Entzug sag ich nur <---Ironie....