Die Suche ergab 70 Treffer

von Bambi
04.11.07, 18:00
Forum: Rettungsdienst & Notfallmedizin
Thema: Abbindung Pro und Contra
Antworten: 18
Zugriffe: 13820

Izzy zustimm... ... und noch anmerk: Abbinden ist die letzte Wahl und nur anzuwenden wenn sonst nix hilft. Wenn man einen wirksamen Druckverband angelegt bekommt sollte man das tun. Wenn man gerade nix steriles bei der Hand hat auch gern mit etwas unsterilem. Immer noch besser als abbinden. Gruß Bambi
von Bambi
21.10.07, 18:28
Forum: Rettungsdienst & Notfallmedizin
Thema: Einsatzleitung bei Rettungsdiensteinsätzen mit Notarzt
Antworten: 18
Zugriffe: 12243

@San_FW: Wasserrettung, Hundestaffel gehören bei uns zum Rettungsdienst. Da gibt es dann keine eigenen Einsatzleiter (wohl aber Abschnittsleiter). Wie es sich mit dem THW verhält weiß ich leider nicht. Polizei ist z.B. auch extra. Oder koordiniert das bei euch auch der Einsatzleiter mit? Jeder sollt...
von Bambi
20.10.07, 11:21
Forum: Rettungsdienst & Notfallmedizin
Thema: Einsatzleitung bei Rettungsdiensteinsätzen mit Notarzt
Antworten: 18
Zugriffe: 12243

Hallo noch mal. Da es so viele Fragezeichen zu ELRD gegeben hat. Dieser Einsatzleiter Rettungsdienst ist bei uns der Einsatzleiter und wird zum OrgL (Organisatorischer Leiter) sobald ein LNA im Einsatz ist. Bei uns gibt es übrigens durchaus einen Einsatzleiter Rettungsdienst und einen Einsatzleiter ...
von Bambi
17.10.07, 13:31
Forum: Rettungsdienst & Notfallmedizin
Thema: Einsatzleitung bei Rettungsdiensteinsätzen mit Notarzt
Antworten: 18
Zugriffe: 12243

Hi Izzy. Weißt du das genau? Bzw stimmt deine Aussage auch wenn nicht die Feuerwehr den Rettungsdienst übernimmt sondern HiOrgs? Einen Orgl. Rett gibt es ja nur in Verbindung mit einem LNA. Vorher ohne LNA heißt dieser ja ELRD. Dieser ist Einsatztaktisch immer der Verantwortliche das ist klar. Aber ...
von Bambi
16.10.07, 14:00
Forum: Rettungsdienst & Notfallmedizin
Thema: Einsatzleitung bei Rettungsdiensteinsätzen mit Notarzt
Antworten: 18
Zugriffe: 12243

Hi.
Ich würde sagen einsatztaktische Entscheidungen trifft die Leitstelle. Ansonsten ein Einsatzleiter Rettungsdienst vor Ort.
Wenn der NA abbrechen will und ich nicht, dann teil ich das der Leitstelle mit und lass mir im Zweifel nen ELRD kommen. Der entscheidet dann entgültig.

Gruß
Bambi
von Bambi
09.10.07, 13:51
Forum: Rettungsdienst & Notfallmedizin
Thema: NaCl Verabreichen / Warum nicht in der Ersten Hilfe?
Antworten: 12
Zugriffe: 8795

Abgesehen vom rechtlichen Standpunkt! Es ist einfach eine Übungssache. Du müsstest diese Maßnahme einfach zu oft üben und dafür gibt sich wohl kaum ein Nadelkissen her. Sooo einfach ist diese Maßnahme halt einfach auch nicht. Sogar manche Ärzte und Rettungsdienstler tun sich mit dem Legen eines Zuga...
von Bambi
25.09.07, 20:16
Forum: Rettungsdienst & Notfallmedizin
Thema: Rettungsdienst USA
Antworten: 26
Zugriffe: 24759

Hi Markus. Frag da doch noch mal nach. EMT heißen glaub ich alle (Abkürzung für Emergency Medical Technician). Die Abstufungen sind dann EMT-B, EMT-I und EMT-P was dann der Paramedic ist. Halbwissende Grüße Bambi Edit: Sorry hab gerade gesehen die Stufenausbildung wurde schon auf der Vorseite bespro...
von Bambi
19.09.07, 20:38
Forum: Rettungsdienst & Notfallmedizin
Thema: Frage zur Herzdruckmassage
Antworten: 30
Zugriffe: 26271

Ja Izzy, genau das meinte ich. Das heben und senken des Brustkorbes sehe ich auch als etwas problematisch. Da gibt es zum einen die, welche sehr flach atmen. Dann gibt es die Zwerchfellatmer und dann zittert der Ersthelfer am ganzen Körper und fühlt alle möglichen Bewegungen. Und ich rede jetzt hier...
von Bambi
18.09.07, 21:17
Forum: Rettungsdienst & Notfallmedizin
Thema: Frage zur Herzdruckmassage
Antworten: 30
Zugriffe: 26271

Hallo. In dieser ganzen Diskussion stelle ich mir nur eine Frage. Eine Pulskontrolle ist durch den Ersthelfer also nicht möglich aber das sichere Diagnostizieren einer flachen aber ansonsten normalen Atmung schon? Ist bei einem Patienten auf der Straße eine Atemkontrolle wirklich wesentlich einfache...
von Bambi
30.08.07, 09:15
Forum: Rettungsdienst & Notfallmedizin
Thema: Emetophobie
Antworten: 8
Zugriffe: 7129

Re: Emetophobie

[...]Die Symptome äußern sich in panischem Verhalten und großem psychischen Stress wenn es darum geht dass entweder sie selbst oder andere sich übergeben könnten. [...] Ich denke auch wenn es nicht so oft im Rettungsdienst vorkommen sollte ist eine Person welche dann mit panischem Verhalten reagier...
von Bambi
27.08.07, 15:49
Forum: Fahrzeuge und Medizintechnik
Thema: Zuverlässigkeit SPO2-Messung
Antworten: 18
Zugriffe: 3222

supermattze hat geschrieben:[...]angenommen der patient hat keinen tastbaren radialispuls [...]
In dem Fall (selten) hat bisher auch immer der Pulsoxy nicht angezeigt. Insofern stellt ich die Frage glaub ich nicht
von Bambi
27.08.07, 15:47
Forum: Rettungsdienst & Notfallmedizin
Thema: Bewusstlosigkeit
Antworten: 35
Zugriffe: 19659

Ich stimme zu, dass wenn ein vormals eingetrübter Patient nach nem Schmerzreiz wieder wach sein sollte man das Nef abbestellen und ohne Arztbegleitung ins nächste zuständige KrHS fahren kann. Allerdings ist dies unter Umständen auch nicht unproblematisch aus juristischer Sicht. Wie sich das der Wah...
von Bambi
26.08.07, 18:16
Forum: Rettungsdienst & Notfallmedizin
Thema: Bewusstlosigkeit
Antworten: 35
Zugriffe: 19659

Hallo an die Herren Doktoren. Ich bin auch der Meinung man sollte nicht jeden RDH alle erdenklichen Maßnahmen durchführen lassen aber das hier?... Man bedenke, daß viele Autoren die Intubationsgrenze bei GCS 7 bis 8 setzen. Kein Augenöffnen: 1 Punkt Keine verbale Antwort: 1 Punkt ... jetzt muß der S...
von Bambi
23.08.07, 13:55
Forum: Rettungsdienst & Notfallmedizin
Thema: Bewusstlosigkeit
Antworten: 35
Zugriffe: 19659

Einen Patienten durch einen Schmerzreiz dazu zu bewegen wach zu werden und selber zum Auto/Zelt/ EH Raum what ever zu gehen ist strafbar -> Körperverletzung; ... Sagt wer? Die Überprüfung des Bewusstseinszustandes (worunter für mich klar das setzen eines Schmerzreizes gehört) ist bei einem bewusstl...
von Bambi
23.08.07, 13:38
Forum: Rettungsdienst & Notfallmedizin
Thema: Rettungshelfer Ehrenamtlich?
Antworten: 10
Zugriffe: 6103

Ähm - Naja - bei uns werden SanBs oft als dritte Person auf KTWs oder gar RTWs gesetzt, damit diese für SanDienste ein wenig Praxis bekommen. Außerdem gibt es Bundesländer, in denen der Fahrer nur eine geeignete Person sein muss und darum auch (zumindest theoretisch) SanBs (Bei uns auch als SanHelfe...