Die Suche ergab 1649 Treffer

von Feuerblick
24.11.19, 20:32
Forum: Augenheilkunde
Thema: Was tun, wenn sich ein kosmetisch unauffälliger Schielwinkel im Erwachsenemalter vergrößern würde??
Antworten: 27
Zugriffe: 860

Re: Was tun, wenn sich ein kosmetisch unauffälliger Schielwinkel im Erwachsenemalter vergrößern würde??

Optiker können auf ihrem Gebiet vieles und man darf sich in vielen Dingen einem Optiker „anvertrauen“. Aber zur Orthoptik gehört sehr, sehr, sehr viel mehr als nur ein Schielwinkel oder Prismengläser. Nein, Strabologie und Orthoptik würde ich keinem noch so studierten Optiker anvertrauen. Das gehört...
von Feuerblick
24.11.19, 18:18
Forum: Augenheilkunde
Thema: Was tun, wenn sich ein kosmetisch unauffälliger Schielwinkel im Erwachsenemalter vergrößern würde??
Antworten: 27
Zugriffe: 860

Re: Was tun, wenn sich ein kosmetisch unauffälliger Schielwinkel im Erwachsenemalter vergrößern würde??

Nee, nicht „ein paar Semester“ sondern fünf Jahre Facharztausbildung nach abgeschlossenem Studium. Solange ist man Assistenzarzt :wink: Gilt für alle Fächer (Dauer kann auch mal länger sein, je nach Fachgebiet). Aber stimmt schon, dass das so speziell ist, dass die meisten Assistenzärzte selbst dann...
von Feuerblick
24.11.19, 14:32
Forum: Augenheilkunde
Thema: Was tun, wenn sich ein kosmetisch unauffälliger Schielwinkel im Erwachsenemalter vergrößern würde??
Antworten: 27
Zugriffe: 860

Re: Was tun, wenn sich ein kosmetisch unauffälliger Schielwinkel im Erwachsenemalter vergrößern würde??

Ja, voroperiert meint, dass irgendwann schon mal eine operative Behandlung des Schielens erfolgte. Es gibt letztlich für jede Art des Schielens und jede Art der binokularen (Nicht-)Zusammenarbeit und jede Art eines möglicherweise bestehenden Sehfehlers einen oder mehrere passende Methoden, einen Sch...
von Feuerblick
23.11.19, 18:49
Forum: Augenheilkunde
Thema: Was tun, wenn sich ein kosmetisch unauffälliger Schielwinkel im Erwachsenemalter vergrößern würde??
Antworten: 27
Zugriffe: 860

Re: Was tun, wenn sich ein kosmetisch unauffälliger Schielwinkel im Erwachsenemalter vergrößern würde??

Ich hatte die Zusammenfassung dieser Studie gelesen. Wirklich überraschen kann einen das nicht, wenn man orthoptisch gearbeitet hat... Nun weiß ich nicht (mehr?), ob Sie zu den voroperierten Innenschielern oder zu den Außenschielern gehören. Aus Erfahrung kann ich sagen, dass es sich meist um mess- ...
von Feuerblick
17.11.19, 20:42
Forum: Augenheilkunde
Thema: Mono- Multifokallinse? Katarakt durch Myotone Dystrophie, keine Sehschwäche
Antworten: 27
Zugriffe: 568

Re: Mono- Multifokallinse? Katarakt durch Myotone Dystrophie, keine Sehschwäche

Auch Nicht-Standard-Katarakt-Patienten sind mit Monofokallinsen und entsprechender Brille sehr zufrieden. Warum auch nicht? Das Sehen klappt störungsfrei...
von Feuerblick
16.11.19, 16:36
Forum: Augenheilkunde
Thema: Mono- Multifokallinse? Katarakt durch Myotone Dystrophie, keine Sehschwäche
Antworten: 27
Zugriffe: 568

Re: Mono- Multifokallinse? Katarakt durch Myotone Dystrophie, keine Sehschwäche

Sagen wir mal so: Refraktivchirurgen müssen sich seltener mit den späteren Problemen multifokaler Linsen rumschlagen wie der normale niedergelassene Augenarzt... Und NATÜRLICH finden Refraktivchirurgen moderne Linsen toll. Es ist ihr Job, das toll zu finden. 1 cm große Schrift aus 60-80 cm hat aber ...
von Feuerblick
16.11.19, 07:53
Forum: Augenheilkunde
Thema: Sehstörungen durch blöde Angewohnheit möglich?
Antworten: 7
Zugriffe: 209

Re: Sehstörungen durch blöde Angewohnheit möglich?

Es könnte aber auch einfach daran liegen, dass er/sie wieder fokussieren muss und das aufgrund der Alterssichtigkeit (und vielleicht einer kleinen Hyperopie für die Ferne) einfach anstrengend ist. Was ohne die Beschreibung echter Doppelbilder trotz scharfen Sehens die wahrscheinlichste Erklärung ist.
von Feuerblick
15.11.19, 19:36
Forum: Augenheilkunde
Thema: Mono- Multifokallinse? Katarakt durch Myotone Dystrophie, keine Sehschwäche
Antworten: 27
Zugriffe: 568

Re: Mono- Multifokallinse? Katarakt durch Myotone Dystrophie, keine Sehschwäche

Naja, das ist so ein gängiges Vorurteil, das so pauschal nun auch nicht stimmt...
von Feuerblick
15.11.19, 18:43
Forum: Augenheilkunde
Thema: Mono- Multifokallinse? Katarakt durch Myotone Dystrophie, keine Sehschwäche
Antworten: 27
Zugriffe: 568

Re: Mono- Multifokallinse? Katarakt durch Myotone Dystrophie, keine Sehschwäche

...und da ist der Knackpunkt: Sorgsame Patientenauswahl! Sprich: Wenn man eher anspruchslose Patienten (ein Referent hat auf einem Kongress mal den „golfspielenden Rentner, der nur bei hellem Tageslicht seine Zeitung liest, bisschen im Garten arbeitet und nicht Auto fährt“ genannt) auswählt, denen e...
von Feuerblick
15.11.19, 14:24
Forum: Augenheilkunde
Thema: Sehstörungen durch blöde Angewohnheit möglich?
Antworten: 7
Zugriffe: 209

Re: Sehstörungen durch blöde Angewohnheit möglich?

Der TE beschreibt, dass er in 25-30 cm nicht mehr ganz scharf sieht. Woraus man da jetzt eine Exophorie oder gar die mysteriöse Winkelfehlsichtigkeit erkennen soll, ist mir ein Rätsel. Im Alter von 46 Jahren suche ich da wohl eher das Naheliegende...
von Feuerblick
15.11.19, 07:19
Forum: Augenheilkunde
Thema: Mono- Multifokallinse? Katarakt durch Myotone Dystrophie, keine Sehschwäche
Antworten: 27
Zugriffe: 568

Re: Mono- Multifokallinse? Katarakt durch Myotone Dystrophie, keine Sehschwäche

Ich klinge immer noch skeptisch, bin aber der Meinung, dass ein Patient, dessen Sehansprüche genau zu einer multifokalen Linse passen, damit auch zufrieden sein kann. Für mich persönlich wäre es nach wie vor nichts, weil ich zu anspruchsvoll bin. Wer nicht anspruchsvoll ist, kommt klar...
von Feuerblick
15.11.19, 07:16
Forum: Augenheilkunde
Thema: Sehstörungen durch blöde Angewohnheit möglich?
Antworten: 7
Zugriffe: 209

Re: Sehstörungen durch blöde Angewohnheit möglich?

1. „Täumerblick“, d.h. Schauen ohne zu fokussieren, ist etwas Physiologisches. 2. Augen gehen bei Erwachsenen weder durch Benutzen noch durch Nichtbenutzen kaputt. 3. Sie sind 46 Jahre alt und das was Sie in der Nähe bemerken, ist eine ganz normale beginnende Alterssichtigkeit. Das wird sich in den ...
von Feuerblick
11.11.19, 21:58
Forum: Augenheilkunde
Thema: Mono- Multifokallinse? Katarakt durch Myotone Dystrophie, keine Sehschwäche
Antworten: 27
Zugriffe: 568

Re: Mono- Multifokallinse? Katarakt durch Myotone Dystrophie, keine Sehschwäche

Ich hoffe, da läuft es besser. Vermutlich hätte ich Herrn Kohnen auch mal gesteckt, dass DAS keine Art ist.
von Feuerblick
11.11.19, 20:26
Forum: Augenheilkunde
Thema: Mono- Multifokallinse? Katarakt durch Myotone Dystrophie, keine Sehschwäche
Antworten: 27
Zugriffe: 568

Re: Mono- Multifokallinse? Katarakt durch Myotone Dystrophie, keine Sehschwäche

Normalerweise sollte diese Zeit da sein. Deswegen werden refraktive Sprechstunden ja gerne als Privatsprechstunden angeboten. Und eigentlich sollten die Assistenzärzte, die in der Refraktivsprechstunde sind, sich auch auskennen und die richtigen Fragen stellen. Der Trick ist vermutlich, dass man sic...