Die Suche ergab 4141 Treffer

von jaeckel
17.04.21, 07:22
Forum: COVID-19 (Coronavirus)
Thema: AstraZeneca Ü60, Biontech U60
Antworten: 1
Zugriffe: 13

Re: AstraZeneca Ü60, Biontech U60

Habe ich das richtig verstanden, dass alle U60 laut Empfehlung der Stiko als Zweitimpfung ausnahmslos Biontech/Moderna bekommen? Hier gibt es auch keine Ausnahmen, wenn jemand trotzdem AstraZeneca bekommen möchte? Umgedreht: Bei Ü60 wird automatisch AstraZeneca als. 2. Impfung verimpft, auch ohne A...
von jaeckel
16.04.21, 17:30
Forum: Innere- und Allgemeinmedizin
Thema: erhöhter Eisenmangel, besorgt wegen kleiner innere Blutung ?
Antworten: 2
Zugriffe: 53

Re: erhöhter Eisenmangel, besorgt wegen kleiner innere Blutung ?

Irgendwann kann Ihre HÄ auch mal die Transferrin-Sättigung bestimmen.
Tine8839 hat geschrieben: 16.04.21, 13:37 mache mir jetzt etwas Gedanken ob ich vielleicht ein Geschwür habe bzw leichte innere Blutungen?
Wenn Sie es genau wissen wollen, muss wieder eine Gastroskopie erfolgen.
von jaeckel
16.04.21, 11:54
Forum: COVID-19 (Coronavirus)
Thema: Risiko bei mRNA-Vakzinen so hoch wie bei Astrazeneca?
Antworten: 0
Zugriffe: 62

Risiko bei mRNA-Vakzinen so hoch wie bei Astrazeneca?

Forscher aus Großbritannien finden heraus, dass Hirnvenenthrombosen bei den Impfstoffen von Biontech/Pfizer und Moderna fast genauso häufig sind wie beim Astrazeneca-Vakzin. https://www.n-tv.de/wissen/Risiko-bei-m ... 93374.html
von jaeckel
15.04.21, 09:17
Forum: COVID-19 (Coronavirus)
Thema: Unwissenschaftliche Coronapolitik: Mit Ansage ins Verderben!
Antworten: 0
Zugriffe: 85

Unwissenschaftliche Coronapolitik: Mit Ansage ins Verderben!

Unwissenschaftliche Coronapolitik: Mit Ansage ins Verderben! Ein Kommentar aus der Quarks-Redaktion. https://www.youtube.com/watch?v=alVblEtjLUs Warnungen aus der Wissenschaft werden missachtet. Aus den immer gleichen Fehlern wird nichts gelernt. Statt zu handeln wird gewartet und gezögert. Die deut...
von jaeckel
14.04.21, 14:36
Forum: Kardiologie
Thema: EGK Rechtstyp
Antworten: 4
Zugriffe: 177

Re: EGK Rechtstyp

OK, dann ist das geklärt. Ihre Hausärztin ist gut!
von jaeckel
13.04.21, 11:08
Forum: Gesundheitspolitik
Thema: PM: Freie Ärzteschaft stellt Forderungen an die Politik
Antworten: 0
Zugriffe: 126

PM: Freie Ärzteschaft stellt Forderungen an die Politik

Der "Corona-Impfturbo" stottert - Freie Ärzteschaft stellt Forderungen an die Politik Kaum haben die Impfungen gegen das Coronavirus in den Arztpraxen begonnen, geraten sie schon wieder ins Stocken. "Die meisten Ärzte wollen beim Impfen mitmachen, um die Bewältigung dieser schweren K...
von jaeckel
13.04.21, 09:20
Forum: Mitgliederinformationen u. Support
Thema: Bitte Acount löschen
Antworten: 6
Zugriffe: 3164

Re: Bitte Acount löschen

Account gelöscht. Rechte an Beiträgen und Daten Der Nutzer kann die Löschung seiner personenbezogenen Account-Daten verlangen. Für die einmal veröffentlichten Beiträge überträgt der jeweilige Schreiber ein zeitlich unbegrenztes Nutzungs- und Veröffentlichungsrecht an den Betreiber. Dabei ist in der ...
von jaeckel
13.04.21, 01:07
Forum: Neurologie
Thema: Hypoxische Hirnschäden
Antworten: 2
Zugriffe: 172

Re: Hypoxische Hirnschäden

maya27 hat geschrieben: 12.04.21, 19:00 wenn jemand das Bewusstsein nicht verloren hat und die Öerson wieder gut Luft bekommt, sollte auch das Gehirn okay sein?
So ist es.
von jaeckel
12.04.21, 18:37
Forum: COVID-19 (Coronavirus)
Thema: Corona-Impfung und Alkohol
Antworten: 1
Zugriffe: 110

Re: Corona-Impfung und Alkohol

Dann könnte ja in Bayern keiner geimpft werden. Spaß beiseite. Kenne keine Studien dazu.
von jaeckel
12.04.21, 16:03
Forum: COVID-19 (Coronavirus)
Thema: PM: Mehr Impfstoffbereitstellung für Arztpraxen möglich
Antworten: 0
Zugriffe: 126

PM: Mehr Impfstoffbereitstellung für Arztpraxen möglich

COVID-19-Impfstofflieferungen übersteigen die Kapazitäten der Impfzentren bereits heute deutlich // Mehr Impfstoffbereitstellung für Arztpraxen möglich Mit dem 6. April 2021 ist der formale Startschuss für das flächige Impfen gegen das COVID-19-Virus in den Arztpraxen in Deutschland gefallen. Damit...
von jaeckel
12.04.21, 13:46
Forum: Augenheilkunde
Thema: Augenmigräne
Antworten: 3
Zugriffe: 212

Re: Augenmigräne

Liebe Dagmar, etwa 4,5 % aller Vorstellungen in der Notaufnahme passieren wegen Kopfschmerz. Davon haben nur 1% eine gefährliche Diagnose. Die wesentliche Herausforderung eines Notfallmediziners ist es, die seltenen, z.T. lebensbedrohlichen Kopfschmerzsyndrome wie Subarachnoidalblutung, arterielle D...
von jaeckel
12.04.21, 13:13
Forum: Kardiologie
Thema: Auswertung Smartwatch "nicht eindeutig"
Antworten: 1
Zugriffe: 146

Re: Auswertung Smartwatch "nicht eindeutig"

Aber wie aussagekräftig sind diese Ergebnisse? Die automatische Auswertung ist oft unrichtig. Aber der Fachmann kann mit diesen Kurven meist etwas anfangen. Ihr EKG zeigt intermittierend eine ventrikuläre Extrasystolie vom Typ Bigeminus. Ohne klinische Symptome ist das meist ohne Relevanz. Gerade b...
von jaeckel
12.04.21, 00:45
Forum: Urologie, Nephrologie und Dialyse
Thema: Brennen beim Wasserlassen
Antworten: 1
Zugriffe: 168

Re: Brennen beim Wasserlassen

Ggf. muss man den Harnröhrenabstrich wiederholen. Der sollte in einem Spezialnährmedium schnellstmöglich transportiert und untersucht werden. Dabei können viele Fehler passieren, so dass ein falsch negatives Ergebnis rauskommt. Die Beschwerden hören sich so an, als wenn dort das Problem liegen könnt...
von jaeckel
11.04.21, 09:22
Forum: Interdisziplinäre Intensivmedizin
Thema: Webinar: Vasopressor-Management bei Septischem Schock
Antworten: 0
Zugriffe: 124

Webinar: Vasopressor-Management bei Septischem Schock

Eine starke Empfehlung für Intensivmediziner: Vasopressor Management in Septic Shock: General Overview and Personalized Approaches Vasopressor therapy is a fundamental treatment of septic shock-induced hypotension. This free webinar will provide an overview of severe septic shock, the benefits of se...
von jaeckel
11.04.21, 08:54
Forum: Patienten/Selbsthilfe
Thema: Was könnte hinter den Beschwerden stecken?
Antworten: 1
Zugriffe: 240

Re: Was könnte hinter den Beschwerden stecken?

Mein Rat ist sich die Beipackzettel vorzunehmen und die vielfältigen Nebenwirkungen von
15 mg kortison und Allergietabletten 1-1-1
durchzugehen. Wurde schon eine gastroenterologische Diagnostik mit Dünndarmbiopsie gemacht?