Die Suche ergab 70 Treffer

von Roberta73
12.08.19, 22:24
Forum: Augenheilkunde
Thema: Bildschirmbrille nötig?
Antworten: 12
Zugriffe: 224

Re: Bildschirmbrille nötig?

Danke für die Antwort! Was Sie aber definitiv irgendwann benötigen werden, ist eine Multifokalbrille in Form einer "Office"- Brille, die man sinnvollerweise in ein Halbbrillengestell einarbeitet, um für Blickrichtung Ferne über die Brille hinwegsehen zu können. Nach Statistik wird das Problem/der Be...
von Roberta73
12.08.19, 17:27
Forum: Augenheilkunde
Thema: Bildschirmbrille nötig?
Antworten: 12
Zugriffe: 224

Re: Bildschirmbrille nötig?

Danke für die Rückmeldung. Und um verkaufstüchtige Optiker machen Sie mal besser einen Bogen. Leichter gesagt, als getan, denn irgendwo muss man die Brille ja herkriegen. Heute bin ich schon recht bestimmt aufgetreten, habe das Modell genannt und was ich damit haben will, trotzdem wurde die Verkaufs...
von Roberta73
12.08.19, 16:59
Forum: Augenheilkunde
Thema: Bildschirmbrille nötig?
Antworten: 12
Zugriffe: 224

Re: Bildschirmbrille nötig?

Nächster Optiker, gleiches Spiel: Ich will mir noch eine Lesebrille bestellen. "Aber eine Brille für die Fernsicht brauchen sie auch." Ja? "Ja, mit den Werten dürfen sie nicht mehr Auto fahren, da sind auch solche kleinen Werte von Bedeutung." Ich fahre kein Auto, aber echt jetzt? Ich sage ihr, dass...
von Roberta73
12.08.19, 12:29
Forum: Augenheilkunde
Thema: Bildschirmbrille nötig?
Antworten: 12
Zugriffe: 224

Re: Bildschirmbrille nötig?

Den Verdacht hatte ich auch.
Allerdings habe ich beim Lesen auch viel für normal gehalten, bevor ich eine Brille hatte, deswegen der Wunsch nach einer Zweitmeinung. :wink:
von Roberta73
11.08.19, 21:01
Forum: Augenheilkunde
Thema: Bildschirmbrille nötig?
Antworten: 12
Zugriffe: 224

Re: Bildschirmbrille nötig?

Bin Mitte 40. Auf dem Pass steht: F L/R +0,25 N R/L Add +0,5 Zylinder -0,25 Lesen geht noch ohne Brille, ist aber anstrengend und bei manchen Schriften und vor allem am Abend unangenehm. Bildschirm, so mein Eindruck, macht keinen Unterschied, ob mit oder ohne Lesebrille. Manchmal ermüden die Augen e...
von Roberta73
11.08.19, 15:45
Forum: Augenheilkunde
Thema: Bildschirmbrille nötig?
Antworten: 12
Zugriffe: 224

Bildschirmbrille nötig?

Hallo! Neulich habe ich beim Optiker meine Sehschärfe bestimmen lassen und er wurde hinterher sehr verkaufstüchtig. Mich würde interessieren, was in meinem Fall wirklich sinnvoll ist. Ich bin auf beiden Augen alterssichtig mit + 0,75 dpt und habe einen Zyl von -0,25. Zum Lesen und für die Nahsicht b...
von Roberta73
11.07.19, 20:28
Forum: Gynäkologie/Geburtshilfe u. Perinatalmedizin
Thema: Starke nahaltende Blutung nach Pillenwechsel
Antworten: 2
Zugriffe: 457

Re: Starke nahaltende Blutung nach Pillenwechsel

Danke für Ihre Antwort, das beruhigt mich etwas. Hoffentlich ist es wirklich so, dass es nur mit dem Wechsel zu tun hat. Das mit den zwei Tabletten wußte ich nicht, allerdings konnte ich da auch noch nicht einschätzen, wie stark und lange das Ganze bleiben wird. Hätte ja auch sein können, dass es nu...
von Roberta73
11.07.19, 09:03
Forum: Gynäkologie/Geburtshilfe u. Perinatalmedizin
Thema: Starke anhaltende Blutung nach Pillenwechsel
Antworten: 0
Zugriffe: 408

Starke anhaltende Blutung nach Pillenwechsel

Hallo, bisher hatte ich bei der Einnahme meiner alten Pille (früher Zoely) nie Zwischenblutungen. Jetzt war ich gezwungen, wegen des Lieferengpasses auf die Qlaira umzusteigen. Ca. zwei Wochen lief alles reibungslos, danach kam es zu einer Zwischenblutung, die noch immer andauert (7 Tage jetzt) und ...
von Roberta73
11.07.19, 09:02
Forum: Gynäkologie/Geburtshilfe u. Perinatalmedizin
Thema: Starke nahaltende Blutung nach Pillenwechsel
Antworten: 2
Zugriffe: 457

Starke nahaltende Blutung nach Pillenwechsel

Hallo, bisher hatte ich bei der Einnahme meiner alten Pille (früher Zoely) nie Zwischenblutungen. Jetzt war ich gezwungen, wegen des Lieferengpasses auf die Qlaira umzusteigen. Ca. zwei Wochen lief alles reibungslos, danach kam es zu einer Zwischenblutung, die noch immer andauert (7 Tage jetzt) und ...
von Roberta73
03.06.19, 18:10
Forum: Gynäkologie/Geburtshilfe u. Perinatalmedizin
Thema: Pille nicht lieferbar, Wechsel unmöglich?
Antworten: 3
Zugriffe: 474

Re: Pille nicht lieferbar, Wechsel unmöglich?

Danke für Ihre schnelle Rückmeldung. Ich werde mal versuchen, meinen Frauenarzt darauf anzusprechen, falls er sich dem nicht weiterhin entzieht. Ansonsten habe ich wenigstens ein Präparat, dass ich dem Hausarzt oder Notdienst vorschlagen kann, wenn alles zusammenbricht. Vielleicht wendet sich ja noc...
von Roberta73
03.06.19, 09:34
Forum: Gynäkologie/Geburtshilfe u. Perinatalmedizin
Thema: Pille nicht lieferbar, Wechsel unmöglich?
Antworten: 3
Zugriffe: 474

Pille nicht lieferbar, Wechsel unmöglich?

Hallo, ich habe das Problem, dass meine Pille derzeit nicht lieferbar ist. Leider gibt es kein annähernd vergleichbares Produkt. Es ist ein Präparat mit Nomegestrolacetat und Estradiol und hat eine verkürzte Placebowoche von nur vier Tagen. Nun habe ich bei meinem Frauenarzt nachgefragt, was ich tun...
von Roberta73
02.05.19, 09:59
Forum: Dermatologie
Thema: Sonnencremes
Antworten: 0
Zugriffe: 1000

Sonnencremes

Hallo, wie kann ich wasserfeste Sonnencremes hautschonend wieder entfernen? Wasser und Seife scheinen meist nicht auszureichen. Ich habe nun schon unzählige Marken durchprobiert, aber nach dem Duschen fühlt sich die Haut immer noch klebrig an. Je häufiger und je länger man diese Sonnencremes benutzt...
von Roberta73
11.10.18, 07:52
Forum: Innere- und Allgemeinmedizin
Thema: Sodbrennen nach Pantoprazol-Absetzen
Antworten: 3
Zugriffe: 1138

Re: Sodbrennen nach Pantoprazol-Absetzen

Danke für die schnelle Antwort. Also einige Wochen kann das schon dauern, bis es sich wieder normalisiert hat? Zur Not kann ich das aussitzen, aber mich hat vor allem gewundert, dass es zeitverzögert auftritt, immer noch andauert und es eigentlich jetzt erst richtig heftig wird. Ich hatte mir mit Ha...
von Roberta73
10.10.18, 21:09
Forum: Innere- und Allgemeinmedizin
Thema: Sodbrennen nach Pantoprazol-Absetzen
Antworten: 3
Zugriffe: 1138

Re: Sodbrennen nach Pantoprazol-Absetzen

PS: War nicht hochdosiert, nur 20mg/Tag, langsam runterdosieren geht also nicht.
von Roberta73
10.10.18, 17:15
Forum: Innere- und Allgemeinmedizin
Thema: Sodbrennen nach Pantoprazol-Absetzen
Antworten: 3
Zugriffe: 1138

Sodbrennen nach Pantoprazol-Absetzen

Hallo! Ich hatte noch nie Probleme mit Sodbrennen. Nun musste ich aber wegen orthopädischer Probleme sehr lange (fast 12 Monate lang) Ibuprofen einnehmen und bekam dazu Pantoprazol als Magenschutz. Inzwischen habe ich die Schmerzmittel komplett abgesetzt, und Pantoprazol auch, seither habe ich teils...