Die Suche ergab 3 Treffer

von RoRo
18.05.21, 11:28
Forum: Hypertonie / Bluthochdruck
Thema: Herzrhythmusstörungen als Nebenwirkung bei Blutdrucksenkern
Antworten: 3
Zugriffe: 1050

Re: Herzrhythmusstörungen als Nebenwirkung bei Blutdrucksenkern

Nachdem ich wieder bei meinem Hausarzt war, habe ich es mit Ramipril 10mg und Lercanidipin 20mg versucht. Ich habe in 6 Tagen 43 Messungen gemacht und einen Durchschnittswert von 152 zu 92 gemessen. Diese Werte habe ich meinem Arzt mitgeteilt, woraufhin er meinte, dass ich nun alles durchprobiert hä...
von RoRo
28.04.21, 09:09
Forum: Hypertonie / Bluthochdruck
Thema: Herzrhythmusstörungen als Nebenwirkung bei Blutdrucksenkern
Antworten: 3
Zugriffe: 1050

Re: Herzrhythmusstörungen als Nebenwirkung bei Blutdrucksenkern

Vielen Dank Herr Dr. Jaeckel für Ihre Antwort. Ich trage seit mehr als drei Jahren einen Herzmonitor des Herstellers MedTronic. Den bekam ich eingesetzt, als ich 2016 einen Kollaps hatte und man im KH nach 14 Tagen und umfassenden Untersuchungen, zu keinem Ergebnis kam, was die Ursache dafür sein ko...
von RoRo
27.04.21, 13:46
Forum: Hypertonie / Bluthochdruck
Thema: Herzrhythmusstörungen als Nebenwirkung bei Blutdrucksenkern
Antworten: 3
Zugriffe: 1050

Herzrhythmusstörungen als Nebenwirkung bei Blutdrucksenkern

Hallo und guten Tag, mein Arzt hat mir vor Monaten Valsartan und Amlodipin zur Blutdrucksenkung verschrieben. Mehrere Monate war mein Blutdruck auch fast auf Normalwerte gesunken. Als er dann langsam wieder anstieg, sollte ich pro Tag 320mg Valsartan und 10mg Amlodipin nehmen. Es trat aber nur eine ...