Die Suche ergab 7 Treffer

von ultimo
31.07.19, 15:19
Forum: Labormedizin
Thema: Sehr hohe CK-nac-Werte ätiopathogenetisch unerklärbar
Antworten: 4
Zugriffe: 378

Re: Sehr hohe CK-nac-Werte ätiopathogenetisch unerklärbar

Hallo Chandra, sorry, wusste nicht, dass das ein Herstellername ist. Meine Familie war hellauf begeistert und will jetzt alle Räume mit Kameras ausstatten. Mit "ausprobiert" meinst du...? Das Medikament? Habe heute morgen erst das Rezept bekommen und habs noch nicht in der Apotheke abgeholt. Hab mic...
von ultimo
31.07.19, 13:57
Forum: Labormedizin
Thema: Sehr hohe CK-nac-Werte ätiopathogenetisch unerklärbar
Antworten: 4
Zugriffe: 378

Re: Sehr hohe CK-nac-Werte ätiopathogenetisch unerklärbar

Hallo Chandra, vielen Dank für deine ausführliche Antwort. Im Zusammenhang mit meinen neurologischen "Eskapaden" wurden in den Kliniken alle möglichen Schädeluntersuchung durchgeführt: CT, MRT, EEG auch wurden Langszeit-EKG und EEG gemacht. Vor drei Jahren implantierte man mir einen Eventrecorder ei...
von ultimo
29.07.19, 15:00
Forum: Labormedizin
Thema: Sehr hohe CK-nac-Werte ätiopathogenetisch unerklärbar
Antworten: 4
Zugriffe: 378

Sehr hohe CK-nac-Werte ätiopathogenetisch unerklärbar

Hallo an alle, 2016 und 2018 befand ich mich insgesamt 3 Wochen in der Neurologie einer Klinik. 2016 bin ich ohnmächtig vom Stuhl gefallen, 2018 wegen eines allgemeinen Verwirrtheitszustandes. Es wurden beide Male allerlei Untersuchungen mit mir angestellt, doch beide Male ohne konkreten Hinweis, wa...
von ultimo
11.07.19, 12:28
Forum: Neurologie
Thema: Epilepsie - oder doch etwas völlig anderes?
Antworten: 6
Zugriffe: 545

Re: Epilepsie - oder doch etwas völlig anderes?

Hallo muppet, nein, ich habe weder beim Autofahren, noch beim Fahren durch Tunnel Probleme. Da du mir bisher immer so nett und für mich hilfreich geantwortet hast, möchte ich dich heute mal fragen: sollte von einem Neurologen einmal unumstößlich festgestellt worden sein, dass es sich bei mir auch kl...
von ultimo
09.07.19, 14:38
Forum: Neurologie
Thema: Epilepsie - oder doch etwas völlig anderes?
Antworten: 6
Zugriffe: 545

Re: Epilepsie - oder doch etwas völlig anderes?

Hallo bei genauerem Durchlesen der angesprochenen Bedienungsanleitung eines Handys muss ich sagen, dass sich der Warnhinweis an Epileptiker richtet und lediglich auf Spiele, die mit dem Handy gespielt werden bezieht, bei denen stroposkopartige Lichtblitze während des spielens erscheinen, die einen A...
von ultimo
08.07.19, 14:34
Forum: Neurologie
Thema: Epilepsie - oder doch etwas völlig anderes?
Antworten: 6
Zugriffe: 545

Re: Epilepsie - oder doch etwas völlig anderes?

Hallo muppet, danke für deine Antwort. Dann werde ich wohl abwarten müssen, was der Neurologe, bei dem ich am 31.Juli einen Termin habe, vorschlägt. Eine Freundin hat mich darauf hingewiesen: ist es möglich, dass elektronische Geräte wie Computerbildschirme und Smartphone-Displays, für Epileptiker g...
von ultimo
04.07.19, 16:21
Forum: Neurologie
Thema: Epilepsie - oder doch etwas völlig anderes?
Antworten: 6
Zugriffe: 545

Epilepsie - oder doch etwas völlig anderes?

Hallo liebe Forengemeinde, ich bin 69 Jahre alt und männlich. Es stellt sich und meinen Ärzten nach den unten beschriebenen Vorfällen die Frage, ob ich unter Epilepsie leide, oder nicht. Seit Sommer 2016 bekomme ich (anfangs im Abstand von etwa 2-3 Monaten, seit diesem Frühjahr vierwöchentlich) folg...