Die Suche ergab 6 Treffer

von gunnit50
06.04.20, 11:23
Forum: COVID-19 (Coronavirus)
Thema: Einmalhandschuhe
Antworten: 1
Zugriffe: 123

Einmalhandschuhe

Guten Tag,

im Internet habe ich gelesen (Aussage von Ärzten), dass man durch das Tragen von Einmalhandschuhen mehr schadet als nützt, da man nach Nutzung "eine Kolake an den Händen" habe.
Ist das eine Einzelmeinung oder ist das so richtig?
Danke im Voraus!
Günther
von gunnit50
20.03.20, 10:23
Forum: COVID-19 (Coronavirus)
Thema: CoVid auf Zeitungen und Paketen?
Antworten: 4
Zugriffe: 191

CoVid auf Zeitungen und Paketen?

Guten Tag, kann man davon ausgehen, dass eine Übertragung durch die Tageszeitung (von einem evtl. infizierten Austräger in den Briefkasten gesteckt), Werbeprospekte, Postsendungen etc. so gut wie ausgeschlossen ist oder sollte man derartige Materialien nur mit Handschuhen anfassen? Danke im Voraus! ...
von gunnit50
17.03.20, 14:54
Forum: COVID-19 (Coronavirus)
Thema: Hält sich Viraus auf Lebensmittel?
Antworten: 4
Zugriffe: 182

Re: Hält sich Viraus auf Lebensmittel?

Danke schön, haben wir befürchtet ---- :(

Wenn man die Brotscheiben toastet, geht das das Virus kaputt oder sollen wir das Brot lieber ganz wegwerfen?
von gunnit50
17.03.20, 13:18
Forum: COVID-19 (Coronavirus)
Thema: Hält sich Viraus auf Lebensmittel?
Antworten: 4
Zugriffe: 182

Hält sich Viraus auf Lebensmittel?

Guten Tag, wir haben soeben Brot gekauft und aufschneiden lassen. Die Verkäuferin hat dabei mit demselben Handschuh, mit dem sie sonst Geld rausgibt (die haben 2 verschiedene Handschuhe, ist ja eigentlich löblich) mehrere Brotscheiben angefasst, um diese zusammenzuschieben und einzupacken. Ist hier ...
von gunnit50
13.06.19, 17:40
Forum: Innere- und Allgemeinmedizin
Thema: Darmspiegelung
Antworten: 3
Zugriffe: 1008

Re: Darmspiegelung

Danke schon mal! Eine kurze Nachfrage: Gilt Propofol als Narkosemittel oder als Sedativum - anders gefragt: ist es weitgehend unbedenklich (abgesehen von üblichen "Restrisiko", das man nie ausschließen kann?
Danke!!
von gunnit50
12.06.19, 12:44
Forum: Innere- und Allgemeinmedizin
Thema: Darmspiegelung
Antworten: 3
Zugriffe: 1008

Darmspiegelung

Guten Tag, wenn bei einer Darmspiegelung eine Info ausgehändigt wird, in der nach "Narkose" gefragt wird: Ist das immer eine, wenn auch kurze, Vollnarkose oder ist damit nur die Sedierungsspritze gemeint? Kann auch letztere Nebenwirkungen haben? Weiter heißt es in der Info, man solle ab 7 Tage davor...