Die Suche ergab 23 Treffer

von Russel
17.06.18, 11:55
Forum: Patienten/Selbsthilfe
Thema: Bitte um Hilfe
Antworten: 10
Zugriffe: 3206

Re: Bitte um Hilfe

Hallo, Eine Frage die sich bei mir stellen würde wäre: Was war zu erst, der Durst oder das häufige Wasserlassen? Viel trinken führt im Normalfall auch zu viel Wasserlassen; Oder wenn der Körper über viel Wasserlassen etwas ausschwemmen will, muss der Körper den Flüssigkeitsverlust wieder ausgleichen...
von Russel
17.06.18, 11:48
Forum: Neurologie
Thema: Keine Wirkung von Wideraufnahmehemmer
Antworten: 2
Zugriffe: 1491

Re: Keine Wirkung von Wideraufnahmehemmer

Jeweils nach >4 Monate oder länger.

Ohne dem Vorliegen einer Aufnahmestörung.
von Russel
16.06.18, 07:41
Forum: Ernährung
Thema: Zu viel Gemüse und Obst ungesund für den Darm?
Antworten: 11
Zugriffe: 3883

Re: Zu viel Gemüse und Obst ungesund für den Darm?

Es ist bei jedem unterschiedlich wie viel man von etwas verträgt. Das Obst/Gemüse fängt vermutlich im Darm an zu gären und das könnte die Blähungen verursachen. Eine ehemalige Lehrerin für Hauswirtschaft sagte damals, dass durch das Gären für den Körper Stoffe entstehen würden, welche bei längerer D...
von Russel
16.06.18, 07:31
Forum: Neurologie
Thema: Keine Wirkung von Wideraufnahmehemmer
Antworten: 2
Zugriffe: 1491

Keine Wirkung von Wideraufnahmehemmer

Hallo.

Was kann es für Möglichkeiten geben, wenn bei einer Person Wideraufnahmehemmer (SSRI, DARI, NARI,..) keine Wirkung zeigen?
von Russel
15.06.18, 07:29
Forum: Gesundheitspolitik
Thema: Gesunde bringen keinen Profit
Antworten: 31
Zugriffe: 8694

Re: Gesunde bringen keinen Profit

Ich finde dieses Vorgehen ebenso unsinnig, wie wenn ein Beamter der nicht mit öffentlichen fährt von seinem Schreibtisch aus Fahrpläne erstellt. Es bringt nichts, wenn es nur darum geht etwas zu verändern aber die Veränderungen inhaltlich qualitativ nicht besser- oder nicht durchdacht sind. Weil die...
von Russel
14.06.18, 08:21
Forum: Innere- und Allgemeinmedizin
Thema: Hashimoto Fehldiagnose?
Antworten: 3
Zugriffe: 1213

Re: Hashimoto Fehldiagnose?

Danke für die Rückmeldung.

Nächsten Monat habe ich zur Abklärung einen Termin bei einem anderen Endokrinologe.
von Russel
13.06.18, 07:40
Forum: Innere- und Allgemeinmedizin
Thema: SD-Unterfunktion + auftretende Beschwerden
Antworten: 2
Zugriffe: 1117

Re: SD-Unterfunktion + auftretende Beschwerden

Hallo, Die direkte Erhöhung von 75 auf 100 finde ich zu viel auf ein Mal, meines Wissens wird das schrittweise und langsam gemacht auch bei neuer Einstellung. Bevor man jetzt wieder einfach so die Dosis nach 3 Monaten senkt, könnte eine Abklärung der aktuellen Werte (TSH, FT3, FT4) sinnvoll sein. Je...
von Russel
13.06.18, 07:28
Forum: Infektiologie, Hygiene und Reisemedizin
Thema: PH Wert und Immunsystem
Antworten: 1
Zugriffe: 3514

Re: PH Wert und Immunsystem

Hallo,
PH von? Blut? Urin? Haut? ...?

Blut: zwischen 7,35 und 7,45.

Der PH Wert betrifft den Säure-Basen-Haushalt im Körper.
von Russel
12.06.18, 08:50
Forum: Innere- und Allgemeinmedizin
Thema: Hashimoto Fehldiagnose?
Antworten: 3
Zugriffe: 1213

Re: Hashimoto Fehldiagnose?

Kann eine Thxroxin Einnahme ohne Bedarf dazu führen, das die Schilddrüse sich verkleinert, indem sie wegen der externen Hormonzufuhr ihre eigene Produktion verringert?
Zum Zeitpunkt der Sonografie nahm ich bereits 7 Monate lang Thxroxin ein.
von Russel
12.06.18, 08:32
Forum: Innere- und Allgemeinmedizin
Thema: Hashimoto Fehldiagnose?
Antworten: 3
Zugriffe: 1213

Hashimoto Fehldiagnose?

Hallo zusammen. Im Jahr 2010 ging ich wegen Beschwerden (Müdigkeit, Kalte Hände+Füße, Gewichtszunahme "aufgequollen", Blässe, trockene Haare, Antriebsschwäche) zum Arzt. TSH 2,48 (Norm 0,4 - 4,0) - FT3 3,5 (Norm 2,0 - 4,4) - FT4 9,2 (Norm 8,8 - 16,3) Die Werte machen mir nicht den Eindruck, als ob d...
von Russel
12.06.18, 08:05
Forum: Dermatologie
Thema: Alternative zu Doxycyclin (Tetracycline) - Acne Antibiotikum
Antworten: 4
Zugriffe: 2046

Re: Alternative zu Doxycyclin (Tetracycline) - Acne Antibiot

Wegen "Verdacht auf Krätze" kann ich so verstehen, das der Arzt nicht wusste was es ist? Hat denn der Hautarzt zu dem auf den Fotos eine Aussage getroffen, was die Ursache sein könnte? Habe ich es richtig verstanden, das der Hautarzt aufgrund dem auf den Fotos ein Breitspektrum-Antibiotikum gegen Ac...
von Russel
11.06.18, 15:33
Forum: Speakers' Corner
Thema: Rapsöl oder Olivenöl?
Antworten: 16
Zugriffe: 4482

Re: Rapsöl oder Olivenöl?

Hallo, Ich halte davon das im Internet bekannter Weise sehr viel durch die Gegend behauptet wird und jeder dort behaupten kann, was er für richtig hält. Sicher ist nicht pauschal für jeden Mensch genau das gleiche "gesund" oder "ungesund" allgemeine Aussagen die auf jeden gleichermaßen zutreffen sin...
von Russel
11.06.18, 15:23
Forum: Innere- und Allgemeinmedizin
Thema: Hashimoto, Pille, Stimmungsschwankungen
Antworten: 3
Zugriffe: 1334

Re: Hashimoto, Pille, Stimmungsschwankungen

Hallo, Wird "die Pille" (ich vermute, ein überwiegend Östrogenhaltiges Produkt? Da gibt es inhaltlich verschiedene) aus Notwendigkeit genommen oder "einfach so" z.B. zur Verhütung? "Stimmungsschwankungen" ist eine Symptomatik die bei sehr vielen Erkrankungen ein Symptom ist. Ob von der Schilddrüse, ...
von Russel
11.06.18, 15:09
Forum: Alternative Heilmethoden
Thema: Wunde heilt nicht ab! Erfahrungen mit Drachenblut?
Antworten: 4
Zugriffe: 2661

Re: Wunde heilt nicht ab! Erfahrungen mit Drachenblut?

Hallo, Wenn es ein normaler Facharzt ist, ist es wie bei jedem anderen Facharztbesuch auch. Zumindest als gesetzlich versicherter, mit Privatversicherung kenne ich mich nicht aus. Auch wenn man in die Sprechstunde einer Uniklinik geht, ist es ebenso wie der Besuch bei einem Facharzt. Bei Wundzentren...
von Russel
11.06.18, 08:14
Forum: Alternative Heilmethoden
Thema: Wunde heilt nicht ab! Erfahrungen mit Drachenblut?
Antworten: 4
Zugriffe: 2661

Re: Wunde heilt nicht ab! Erfahrungen mit Drachenblut?

Hallo, ein Hausarzt ist dafür von seiner Fachkenntnis einfach nicht geeignet. Das ist nichts gegen den Hausarzt, aber bei Zahnschmerzen geht man auch zum Zahnarzt. Ein gut gemeiner Rat von mir, bitte nicht als Laie mit irgendwelchen Hausmitteln selbst an Wunden herumdoktern. Nichts gegen Naturmittel...