Die Suche ergab 17 Treffer

von tigi2004
05.10.17, 21:12
Forum: Diabetes
Thema: Insulin Resistenz
Antworten: 3
Zugriffe: 10856

Re: Insulin Resistenz

Hallo Rainer vielen Dank für die Antwort. Nein der Nüchtern Insulinwert wurde nicht bestimmt. Die angegebenen Nebenwirkungen haben uns schon etwas erschreckt auch wurden keine Nierenuntersuchungen vorher gemacht obwohl Nierenprobleme durch die vorherige Medikamente verursacht wurden (waren starke mi...
von tigi2004
05.10.17, 18:25
Forum: Diabetes
Thema: Insulin Resistenz
Antworten: 3
Zugriffe: 10856

Insulin Resistenz

Hallo. Ich habe eine Frage für meine Tochter 22 Jahre alt. Da sie nach einer langwierigen Tablettentherapie stark zugenommen hatte und das Gewicht sich nicht richtig unter ärztlicher Kontrolle reduzieren liess verordnete der Arzt eine Glucose Messung mit 75 mg Glucose. Ergebnis war ohne das Glucose ...
von tigi2004
22.08.17, 07:48
Forum: Gynäkologie/Geburtshilfe u. Perinatalmedizin
Thema: Hormone Wechseljahre
Antworten: 17
Zugriffe: 10344

Re: Hormone Wechseljahre

Es ist leider nur auf der einen Seite. Ich weiß wirklich nicht was ich noch machen soll. Vielleicht warte ich einfach mal ab ob sich links auch noch etwas verändert oder ich werde mal brustmuskeltraining anfangen vielleicht kann ich da ja etwas ausgleichen denn der anblick belastet mich jetzt psychi...
von tigi2004
22.08.17, 07:31
Forum: Gynäkologie/Geburtshilfe u. Perinatalmedizin
Thema: Hormone Wechseljahre
Antworten: 17
Zugriffe: 10344

Re: Hormone Wechseljahre

Hallo Herr Dr. Fischer, in den letzten Tagen hat sich etwas mit meiner Brust ergeben das mir keine Ruhe lässt. Denn die besagte Brust ist auf einmal einiges kleiner geworden mehr als ich beim letzten mal schrieb ich würde sagen gute 2 körbchengrössen von d auf ca b. Da ich im Urlaub bei einer Freund...
von tigi2004
13.08.17, 10:23
Forum: Gynäkologie/Geburtshilfe u. Perinatalmedizin
Thema: Hormone Wechseljahre
Antworten: 17
Zugriffe: 10344

Re: Hormone Wechseljahre

Hallo. Also ich soll nochmal eine Mammo machen und dann eventuell ein MRT. Eine Mastitis wäre es auf keinen Fall da die Symptome nicht passen würden. Und was das auf der Brustwarze ist weiß ich leider auch nicht sie sagte nur das geht wieder weg. Doch ich habe es schon einige Zeit und es stört mich ...
von tigi2004
12.08.17, 17:36
Forum: Gynäkologie/Geburtshilfe u. Perinatalmedizin
Thema: Hormone Wechseljahre
Antworten: 17
Zugriffe: 10344

Re: Hormone Wechseljahre

Hallo, ich weiß nicht, wie Sie das meinen. Eine echte Brustentzündung ( Mastitis) ist immer bakteriell bedingt und muß meist -je nach Schweregrad- mit einem Antibiotikum behandelt werden, damit sich kein Abszeß bildet. Hallo Hr. Dr. med. H. Fischer ich war mittlerweile bei meiner Ärztin die einen U...
von tigi2004
12.08.17, 17:30
Forum: Gynäkologie/Geburtshilfe u. Perinatalmedizin
Thema: Hormone Wechseljahre
Antworten: 17
Zugriffe: 10344

Re: Hormone Wechseljahre

Hallo Hr. Dr. med. H. Fischer ich war mittlerweile bei meiner Ärztin die einen Ultraschall von der rechten Brust machte und meinte ich soll in einem Monat nochmal eine Mammo machen es würde zusätzlich zu den Zysten nach einem DCIS ausehen. Deshalb würde es vorläufig keine HET und kein Antibiotika ge...
von tigi2004
29.07.17, 18:11
Forum: Gynäkologie/Geburtshilfe u. Perinatalmedizin
Thema: Hormone Wechseljahre
Antworten: 17
Zugriffe: 10344

Re: Hormone Wechseljahre

Hallo Ich meinte die Nicht-bakterielle Mastitis non-puerperalis. Nur habe ich keine rötung und die schmerzen sind im unteren rechten aussenbereich wo die Zysten sein sollen. Antibiotika hatte ich keins bekommen nur gesagt ich soll wenn etwas ist zu meinem Hausarzt gehen und in paar monaten wieder mi...
von tigi2004
29.07.17, 15:41
Forum: Gynäkologie/Geburtshilfe u. Perinatalmedizin
Thema: Hormone Wechseljahre
Antworten: 17
Zugriffe: 10344

Re: Hormone Wechseljahre

Eine Frage hätte ich noch. Habe gesehen das es auch eine nicht bakterielle Entzündung noch gibt. Wäre das etwas anderes?
von tigi2004
29.07.17, 07:18
Forum: Gynäkologie/Geburtshilfe u. Perinatalmedizin
Thema: Hormone Wechseljahre
Antworten: 17
Zugriffe: 10344

Re: Hormone Wechseljahre

Hallo Hr. Dr. Fischer, Danke schön. Kann an der rechten Brust die Entzündung doch von den Hormonen kommen oder gäbe es noch an Erkrankungen die das auslösen könnten? Eine Mammografie wurde vor 6 Monaten ohne Befund gemacht und Ultraschall vor 2 Monaten wo die Zysten entdeckt wurden auch hat es auf d...
von tigi2004
29.07.17, 05:17
Forum: Gynäkologie/Geburtshilfe u. Perinatalmedizin
Thema: Hormone Wechseljahre
Antworten: 17
Zugriffe: 10344

Hormone Wechseljahre

Hallo wie in einem vorherigen Beitrag bekannt hatte ich vor einiger Zeit eine TLH mit Entfernung der Eierstöcke. Da meine Eierstöcke schon vor der TLH nicht mehr richtig Funktionierten meinte mein Hausarzt er sehe für mich keinen Anlass für Hormonbehandlung zumal das Nutzen/ Risiko für Brustkrebs hö...
von tigi2004
28.07.17, 12:30
Forum: Gynäkologie/Geburtshilfe u. Perinatalmedizin
Thema: Blutungen nach TLH
Antworten: 6
Zugriffe: 3646

Re: Blutungen nach Hysterektomie

Danke für die Antwort. Es war ein Scheidenwand riss. Jetzt bin ich etwas verwirrt wegen der OP Methode aber bin mir nicht mehr so sicher. Man sagte mir zumindest was von Kamera. Naja gut ok. Vielleicht habe ich mich verhört. Nur wie gesagt wundert es mich wie der Riss zustande kam. Ich kann mir auch...