Die Suche ergab 44 Treffer

von heldin89
17.07.18, 18:50
Forum: Gynäkologie/Geburtshilfe u. Perinatalmedizin
Thema: Ziehen/Druck rechter Eierstock
Antworten: 1
Zugriffe: 830

Ziehen/Druck rechter Eierstock

Hallo Herr Dr. Fischer, seit März nehme ich Progesteron wegen eines Mangels. Ich habe zuerst Utrogest genommen, dann Progestan und jetzt Famenita. Bekam immer eine andere Firma. Jetzt nehme ich seit letzter Woche in der 2.Zyklushälfte Famenita und habe seit 2 Tagen ein Stechen/Ziehen im rechten Eier...
von heldin89
09.03.18, 16:39
Forum: Innere- und Allgemeinmedizin
Thema: Autoimmunthyreoditis und Schilddrüsen- UF
Antworten: 18
Zugriffe: 4876

Re: Autoimmunthyreoditis und Schilddrüsen- UF

Hallo Herr Dr. Fischer,


vielen Dank für Ihre kompetente Rückmeldung. Ja mich hat es etwas verwundert. Ich habe Ut....schon mal vaginal genommen aber konnte dadurch nicht so gut schlafen. Wieso das so ist kann ich nicht sagen.
von heldin89
09.03.18, 13:17
Forum: Innere- und Allgemeinmedizin
Thema: Autoimmunthyreoditis und Schilddrüsen- UF
Antworten: 18
Zugriffe: 4876

Re: Autoimmunthyreoditis und Schilddrüsen- UF

Hallo Herr Dr. Fischer, war gerade beim Gyn. Diese sah im US eine Zyste bzw. würde komisch aussehen , sei aber nix gefährliches. Das ist auch immer die Seite, die bei mir zwickt und der untere Rücken spannt auch mal öfters. Zuerst wollte sie alles auf die Psyche schieben, aber da gibt es keinen Grun...
von heldin89
18.02.18, 16:00
Forum: Innere- und Allgemeinmedizin
Thema: Autoimmunthyreoditis und Schilddrüsen- UF
Antworten: 18
Zugriffe: 4876

Re: Autoimmunthyreoditis und Schilddrüsen- UF

Hallo Herr Dr. Fischer,

vielen Dank. Der Arzt wollte am 20 ZT erst wieder Blut nehmen. Von vorher hat er nix gesagt.
von heldin89
18.02.18, 11:13
Forum: Innere- und Allgemeinmedizin
Thema: Autoimmunthyreoditis und Schilddrüsen- UF
Antworten: 18
Zugriffe: 4876

Re: Autoimmunthyreoditis und Schilddrüsen- UF

Guten Morgen, Herr Dr. Fischer, jetzt habe ich Laborwerte, allerdings keine Normwerte. Die würde es nicht geben. Die Werte wurden allerdings an den Gyn gefaxt. Seit Mittwoch habe ich meine Periode. Die Blutentnahme war am ZT 39. D.h Eisprung müsste am ZT 34 gewesen sein. Die Werte sind : FSH 3.60 ml...
von heldin89
05.02.18, 18:49
Forum: Innere- und Allgemeinmedizin
Thema: Autoimmunthyreoditis und Schilddrüsen- UF
Antworten: 18
Zugriffe: 4876

Re: Autoimmunthyreoditis und Schilddrüsen- UF

Hallo Herr Dr. Fischer, danke für Ihre erneute Antwort. Ja, ich verstehe es nicht, da meine Periode auch erst mal kommen muss und ich 8 Tage überfällig bin(Test negativ). Nur was sind diese kleinen weißen Punkte? Ist auch immer der Eierstock, der oft mal ziept. Der Arzt meinte nur abwarten bis die g...
von heldin89
05.02.18, 18:19
Forum: Innere- und Allgemeinmedizin
Thema: Autoimmunthyreoditis und Schilddrüsen- UF
Antworten: 18
Zugriffe: 4876

Re: Autoimmunthyreoditis und Schilddrüsen- UF

Hallo Herr Dr.Fischer, danke für Ihre Antwort. Mein Arzt hat Blut abgenommen außer Progesteron, dass müsste er am 20 ZT abnehmen.Er sagte auch, dass irgendetwas den Hormonhaushalt durcheinander wirft. Im US würde die Gebärmutter zyklustechnisch normal aussehen. Der linke Eierstock hätte mehrere klei...
von heldin89
04.02.18, 19:36
Forum: Innere- und Allgemeinmedizin
Thema: Autoimmunthyreoditis und Schilddrüsen- UF
Antworten: 18
Zugriffe: 4876

Re: Autoimmunthyreoditis und Schilddrüsen- UF

Und was wenn man ZT 38 ist? Und nicht weiß wann ein ES war, da Zyklus wieder unregelmäßig ist? Schwangerschaftstest waren negativ
von heldin89
21.01.18, 19:27
Forum: Innere- und Allgemeinmedizin
Thema: Autoimmunthyreoditis und Schilddrüsen- UF
Antworten: 18
Zugriffe: 4876

Re: Autoimmunthyreoditis und Schilddrüsen- UF

Hallo Herr Dr. Fischer,

die SD ist in Ordnung. Wäre eine Gabe mit Utr.... zu empfehlen? Nehme noch zusätzlich ein Nahrungsergänzungsmittel und trinke Frauenmanteltee. Leider ohne Erfolg
von heldin89
06.01.18, 16:54
Forum: Innere- und Allgemeinmedizin
Thema: Autoimmunthyreoditis und Schilddrüsen- UF
Antworten: 18
Zugriffe: 4876

Re: Autoimmunthyreoditis und Schilddrüsen- UF

Hallo Herr Dr. Fischer, danke für Ihre Antwort. Einen Progesteronmangel hatte ich schon mal, jedoch blieb meine Periode aus und die Libido blieb weg. Mein Zyklus hat sich normalisiert . Von über 50 Tagen auf 31 Tage. Sonstige Hormone nehme ich nicht, auch keine Pille, da ich damals Probleme damit ha...
von heldin89
06.01.18, 13:38
Forum: Innere- und Allgemeinmedizin
Thema: Autoimmunthyreoditis und Schilddrüsen- UF
Antworten: 18
Zugriffe: 4876

Autoimmunthyreoditis und Schilddrüsen- UF

Sehr geehrter Herr Dr. Fischer, ich bin seit einigen Jahren medikamentös wegen einer Sd-UF eingestellt. Seit ein paar Wochen merke ich, das sich unruhig und nervös, weinerlich und mir übel ist. Zudem habe ich Sehschwankungen. Da ich aber meine Periode bekam und zuvor PMS hatte, schob ich es darauf. ...
von heldin89
02.03.17, 10:07
Forum: Gynäkologie/Geburtshilfe u. Perinatalmedizin
Thema: Leichter Progesteronmangel
Antworten: 7
Zugriffe: 2936

Re: Leichter Progesteronmangel

Ja so in etwa meinte er auch. Ich solls einnehmen bis die Periode kommt dann zählen bis Zyklustag 13 und dann weiter nehmen
von heldin89
02.03.17, 09:53
Forum: Gynäkologie/Geburtshilfe u. Perinatalmedizin
Thema: Leichter Progesteronmangel
Antworten: 7
Zugriffe: 2936

Re: Leichter Progesteronmangel

Also die Schleimhaut gestern war soweit in Ordnung. Wie dick sie davor war ,sagte der Arzt mir nicht,nur dass sie sehr aufgebaut war. Ich habe jetzt so viel selbst versucht,Ernährung umgestellt 8 kg abgenommen, Stress ist reduziert. Ich nehme sogar Maca Kapseln. Der Endokrinologe nahm letztes Jahr i...
von heldin89
02.03.17, 09:17
Forum: Gynäkologie/Geburtshilfe u. Perinatalmedizin
Thema: Leichter Progesteronmangel
Antworten: 7
Zugriffe: 2936

Re: Leichter Progesteronmangel

Vielleicht sollte ich erwähnen,dass ich Hashimoto habe bzw eine Schilddrüsen UF ,die aber eingestellt ist
von heldin89
02.03.17, 09:06
Forum: Gynäkologie/Geburtshilfe u. Perinatalmedizin
Thema: Leichter Progesteronmangel
Antworten: 7
Zugriffe: 2936

Re: Leichter Progesteronmangel

Hallo Herr Dr. Fischer,

danke für Ihre Antwort.

Ich bin 27 Jahre alt. Ich bekam vor Weihnachten Duph.... verschrieben da meine Gebärmutterschleimhaut zu dick aufgebaut war. Ich finde das alles so deprimierend....