Die Suche ergab 10 Treffer

von LauraMoh
28.03.17, 09:28
Forum: Speakers' Corner
Thema: Oma liegt im Krankenhaus, wie läuft das ab?
Antworten: 0
Zugriffe: 809

Oma liegt im Krankenhaus, wie läuft das ab?

Hi zusammen. Meine Oma liegt im KH, da es ihr absolut nicht gut geht... Die Diagnose, die sie schon vor Monaten bekommen hat war, dass sich die Herzklappe auflöst. Inzwischen hat sie kaum noch Kraft irgendwo alleine hin zu gehen. Da meine Eltern und deren Geschwister darum streiten, wie die Beerdigu...
von LauraMoh
06.03.17, 12:00
Forum: Dermatologie
Thema: Alle Jahre wieder die selbe wunde Stelle am Fuß
Antworten: 2
Zugriffe: 3903

Re: Alle Jahre wieder die selbe wunde Stelle am Fuß

Hallo Thomas31, die Entstehung klingt für mich nach einem Ekzem. Das kann durchaus wiederkehrend sein. Ekzeme können durch unterschiedliches Entstehen. Vielleicht liegt es an der Saison - draußen kalt, dicke Socken und Schuhe die nicht atmen... Ich würde dir empfehlen einen Hautarzt aufzusuchen, der...
von LauraMoh
06.03.17, 11:51
Forum: Patient-Arzt-Beziehung
Thema: Was soll man davon halten?
Antworten: 3
Zugriffe: 9055

Re: Was soll man davon halten?

Also ich finde es unmöglich. Klar gibt es saisonal immer Phasen, in denen einfach mehr Leute erkältet sind und einen Arzt brauchen. Aber Hilfesuchende mit solch komplizierten Systemen abzuwimmeln finde ich auch nicht richtig... Vor allem das mit den telefonischen Terminen macht keinen Sinn. Heutzuta...
von LauraMoh
06.03.17, 11:46
Forum: Allergologie
Thema: Milcheiweißunverträglichkeit ignorieren?
Antworten: 2
Zugriffe: 7581

Re: Milcheiweißunverträglichkeit ignorieren?

Hallo benutzer1234, zwar mögen dir die Symptome nicht so schlimm vorkommen, aber durch die dauerhafte Aufnahme des Milcheiweiß belastest du dauerhaft deinen Darm. Das dieser auch Schäden davon tragen kann versteht sich. Frag einfach mal bei deinem Hausarzt oder einem Allergologen nach einem Termin. ...
von LauraMoh
28.07.15, 09:16
Forum: Naturheilkunde
Thema: Fibromyalgie
Antworten: 7
Zugriffe: 16647

Re: Fibromyalgie

Hast du mal einen anderen Schmerztherapeuten versucht? Ich hab auch oft das Glück, dass ich mit dem ersten nicht klar komme. Ich hab mir teils 3 - 4 Ärzte gesucht bis ich einen gefunden habe, mit dem ich mich verständigen konnte. Dass du da anscheinend eine Medikamentenallergie hast ist nicht so gut...
von LauraMoh
28.07.15, 09:03
Forum: Physiotherapie
Thema: Beschwerden mit verklemmten Nerv am Rücken.
Antworten: 4
Zugriffe: 8752

Re: Beschwerden mit verklemmten Nerv am Rücken.

Ein ähnliches Problem habe ich auch, allerdings mache ich regelmäßig Sport, bei dem auch der Rücken gestärkt wird. Vor 4 Tagen habe ich mir wohl einen Nerv unterm Schulterblatt oder so eingeklemmt und das tut höllisch weh. Wenn das mit dem Tennisball tatsächlich funktioniert, versuche ich das auch m...
von LauraMoh
28.07.15, 08:55
Forum: Naturheilkunde
Thema: Airblockspritzen bei Verspannung
Antworten: 1
Zugriffe: 8004

Re: Airblockspritzen bei Verspannung

Und was genau wird den Patienten da gespritzt? Hab noch nie was davon gehört. Ich kann mir zwar vorstellen, dass es für einige Zeit helfen mag, aber ob es auf Dauer hilft, bezweifle ich irgendwie.
von LauraMoh
28.07.15, 08:53
Forum: Basisdebatte Alternative Methoden u. Medizin
Thema: "Traurige Musik" ist gut für die Seele...
Antworten: 11
Zugriffe: 33812

Re: "Traurige Musik" ist gut für die Seele...

Aber die Studie ist für mich Quatsch. Es gibt hypersensible Menschen denen Musik in Moll nicht gut tut, da sie diese Menschen noch mehr in die Traurigkeit/Melancholie zieht. Dann gibt es wieder andere, die es glücklich macht. Aber verallgemeinern kann man das nicht. Würde ich auch sagen. Ich meine ...
von LauraMoh
28.07.15, 08:03
Forum: Krebserkrankungen
Thema: Viele Krebserkrankungen durch Tschernoble Reaktor-Unfall?
Antworten: 5
Zugriffe: 5511

Re: Viele Krebserkrankungen durch Tschernoble Reaktor-Unfall

Ich glaube nicht, dass der Themenersteller ganz so weit in der Zeit zurück gehen wollte. :) Eher die kurze Zeit vor dem Unfall. Das hab ich mich auch schon mal gefragt. Teils, muss ich zugegeben, glaube ich, dass die Erkrankung jetzt einfach "gehipet" wird, seit dem dem Unfall. Es ist ja bekannt, da...
von LauraMoh
28.07.15, 07:48
Forum: Krebserkrankungen
Thema: Anhörung nach Nierenkrebs
Antworten: 5
Zugriffe: 7475

Re: Anhörung nach Nierenkrebs

Bin mal gespannt, was du berichtet. Leider ist es ja so, dass die nach ein paar Jahren davon ausgehen müssen, dass es besser geworden ist. So wie Muppet es geschrieben hat würde ich es auch machen. Alle Befunde zusammen mit einem Brief persönlich zum Amt bringen, dann wird das alles schon gut laufen...