Die Suche ergab 16 Treffer

von Maulwurf85
21.01.21, 19:30
Forum: Pharmakologie und Pharmazie
Thema: Schmerzmittel bei Lithiumeinnahme
Antworten: 0
Zugriffe: 721

Schmerzmittel bei Lithiumeinnahme

hallo, ich nehme seit 2 Jahren ca Lithium (Quilonum Retard). Im Beipackzettel steht, dass ASS und Ibuprofen bei mehrtägiger Anwendung schon den Plasmaspiegel des Lithiums erhöht, was zu einer Vergiftung führen kann. Paracetamol soll neutral sein, allerdings wirkt das bei mir nicht. Gibt es alternati...
von Maulwurf85
31.07.19, 02:02
Forum: Labormedizin
Thema: Lymphozyten zu niedrig
Antworten: 3
Zugriffe: 949

Re: Lymphozyten zu niedrig

danke Chandra!

Bist du vom Fach? Kann auch Lithium sowas verursachen?
von Maulwurf85
30.07.19, 23:07
Forum: Labormedizin
Thema: Lymphozyten zu niedrig
Antworten: 3
Zugriffe: 949

Lymphozyten zu niedrig

hallo zusammen,

welche harmlosen Erklärungen gibt es für zu niedrige Lymphozyten?

hier mal die Werte, die aus der Reihe tanzen:
Leukozyten 11,5 (4-11)
neutrophile Granulozyten 81% (47-70)
Lymphozyten 12 % (25-40)
Makrozyten +

danke..
von Maulwurf85
02.04.19, 18:44
Forum: Labormedizin
Thema: "Zucker" & Schilddrüse
Antworten: 0
Zugriffe: 1187

"Zucker" & Schilddrüse

hallo, leider muss ich etwas Vorgeschichte erzählen, damit alles vollständig ist. Letzte Woche war ich beim Arzt, da ich aufgrund meiner Lithiumtherapie regelmäßig Blut abnehmen lassen muss. Dabei kamen ein Nüchternblutzucker von 133 (Norm bis 109) raus und ein TSH von 4,50 (0,30-4,00). Damit bin ic...
von Maulwurf85
11.07.17, 16:22
Forum: Innere- und Allgemeinmedizin
Thema: Erfahrungen Magen- und Darmspiegelung? Angst
Antworten: 9
Zugriffe: 6076

Re: Erfahrungen Magen- und Darmspiegelung? Angst

Fertig. Überlebt. :D Polyp entfernt, Schleimhäute eingerissen, sonst alles in Ordnung. Die Ärztin vermutet, dass es an meinen Medikamenten liegt. :( Bis es losging, verging viel Zeit. Mein Puls war zwischen 180 und 204. :roll: Bei der Darmspiegelung bin ich aufgewacht. Sie wollten dann nachspritzen,...
von Maulwurf85
10.07.17, 18:25
Forum: Innere- und Allgemeinmedizin
Thema: Erfahrungen Magen- und Darmspiegelung? Angst
Antworten: 9
Zugriffe: 6076

Re: Erfahrungen Magen- und Darmspiegelung? Angst

vielen lieben Dank Parasympathikus. Also das Abführen is schonmal total easy 8) - gott sei dank musste ich nur so n Miniflascherl von dem salzigen Zeug trinken. Dann muss man aber echt schnell sein. 8) jetzt muss ichs noch schaffen, die noch übrig gebliebenen 1,5 Liter Wasser zu trinken und dann geh...
von Maulwurf85
09.07.17, 15:34
Forum: Innere- und Allgemeinmedizin
Thema: Erfahrungen Magen- und Darmspiegelung? Angst
Antworten: 9
Zugriffe: 6076

Re: Erfahrungen Magen- und Darmspiegelung? Angst

Ich werde auf jeden Fall die Sedierung nehmen. Eigentlich blieb mir fast keine andere Wahl :mrgreen: Ich hab die Arzthelferin gefragt, ob ich vorher Tavor nehmen darf. Das wäre aus meiner Sicht ideal gewesen. Ein Zwischending aus "mir doch egal" und "trotzdem lieg ich da nicht hilflos...
von Maulwurf85
06.07.17, 09:46
Forum: Innere- und Allgemeinmedizin
Thema: Erfahrungen Magen- und Darmspiegelung? Angst
Antworten: 9
Zugriffe: 6076

Re: Erfahrungen Magen- und Darmspiegelung? Angst

danke dir. Dann kann ich schonmal Wetten abschließen, wie oft sie zustechen müssen, bis sie was passendes finden :mrgreen: Dein armer Vater. Das klingt ja schrecklich. Der ist wahrscheinlich freiwillig zu keiner Spiegelung mehr gegangen. Stell ich mir sehr schlimm vor. Da bin ich froh über die heuti...
von Maulwurf85
05.07.17, 08:10
Forum: Innere- und Allgemeinmedizin
Thema: Erfahrungen Magen- und Darmspiegelung? Angst
Antworten: 9
Zugriffe: 6076

Re: Erfahrungen Magen- und Darmspiegelung? Angst

hallo kk9979, vielen lieben Dank für deine Erfahrungen. Das beruhigt mich tatsächlich schon ein wenig. Da meine Praxis glücklicherweise schon um 7 aufmacht, hab ich vorhin angerufen und nachgefragt, was da eingesetzt wird. Sie meinte auch irgendwas mit "M" oder aber eben Propofol. Vermutli...
von Maulwurf85
05.07.17, 01:09
Forum: Innere- und Allgemeinmedizin
Thema: Erfahrungen Magen- und Darmspiegelung? Angst
Antworten: 9
Zugriffe: 6076

Erfahrungen Magen- und Darmspiegelung? Angst

hallo zusammen, Ich darf am Dienstag zur Magen- und Darmspiegelung wegen Dauerdurchfall und Kotzeritis. (+ erhöhten Entzündungswerten <- CRP & Leukos) Ich hab tierische Angst davor. Magenspiegelung ok, stell ich mir nicht so schlimm vor, aber Darmspiegelung... örgh, will gar nicht dran denken. I...
von Maulwurf85
12.07.15, 22:26
Forum: Augenheilkunde
Thema: Befund: unklare Visusminderung - und jetzt?
Antworten: 7
Zugriffe: 5477

Re: Befund: unklare Visusminderung - und jetzt?

Das rechte Auge war schon immer schlechter als das linke, 1,0 hab ich damit noch nie erreicht. Aber beidäugig erreich ich nun wieder 1,0 und kann dann wohl auch wieder Auto fahren. Werd nochmal einen Termin in der Augenklinik machen und sie auf das dreidimensionale Sehen und den Amsler ansprechen. S...
von Maulwurf85
11.07.15, 15:28
Forum: Augenheilkunde
Thema: Befund: unklare Visusminderung - und jetzt?
Antworten: 7
Zugriffe: 5477

Re: Befund: unklare Visusminderung - und jetzt?

melde mich nochmal mit guten Neuigkeiten. Die Augenklinik wollte erstmal weiter nichts machen sondern "8 Wochen abwarten". Nach den 8 Wochen war ich beim Optiker und ich hab rechts wieder einen Visus von 0,5 und links von 1,0 :!: Ende gut, alles gut. Auch wenn die Ursache nicht geklärt wur...
von Maulwurf85
27.03.15, 17:17
Forum: Augenheilkunde
Thema: Befund: unklare Visusminderung - und jetzt?
Antworten: 7
Zugriffe: 5477

Re: Befund: unklare Visusminderung - und jetzt?

kann ja nicht sein. Unklare Visusminderung ist ein Thema, das ungern zwischendurch abgebrochen wird. ja, fühle mich damit auch sehr unwohl. Hab einen Termin für den Optiker (in der Augenklinik) von meinem Arzt bekommen, aber dass danach noch "ggf. weitere Diagnostik" erfolgen soll, weiß i...
von Maulwurf85
26.03.15, 22:13
Forum: Augenheilkunde
Thema: Befund: unklare Visusminderung - und jetzt?
Antworten: 7
Zugriffe: 5477

Re: Befund: unklare Visusminderung - und jetzt?

rechts steht sonst nichts, hab mich auch gewundert, dass links ein Wert mehr steht. Danke für die Antwort! Die hilft mir ja schon weiter. Der Augenarzt klang nur so als wäre die Geschichte "gegessen", weswegen ich überrascht war, dass im Befund dann doch was von weiterer Diagnostik stand. ...
von Maulwurf85
26.03.15, 17:03
Forum: Augenheilkunde
Thema: Befund: unklare Visusminderung - und jetzt?
Antworten: 7
Zugriffe: 5477

Befund: unklare Visusminderung - und jetzt?

hallo zusammen, Vorgeschichte: vor ca. 2 Jahren zum letzten Mal beim Augenarzt - Visus (mit Korrektur) links 1,0 - rechts 0,6. Aktuell: habe von einem auf den anderen Tag sehr schlecht gesehen. Subjektiv empfunden "nur" links, weil plötzlich ein grauer Fleck im Sichtfeld war. Bin dann zum ...