Die Suche ergab 394 Treffer

von Parasympathikus
11.03.20, 23:31
Forum: Innere- und Allgemeinmedizin
Thema: Dringend - Dubioser Befund vom Krankenhaus - Vater tot !
Antworten: 6
Zugriffe: 535

Re: Dringend - Dubioser Befund vom Krankenhaus - Vater tot !

Hallo Jasmin, Nicht alle Menschen werden an Geräte angeschlossen, um sie möglichst lange am leben zu halten, dafür muss es eine Indikation eben … Dass im geschilderten Fall überzogene "Gerätemedizin" eingesetzt wurde, ist aus meiner Sicht nicht erkennbar. Auch wenn jemand in einer Patientenverfügun...
von Parasympathikus
11.03.20, 23:08
Forum: Innere- und Allgemeinmedizin
Thema: Dringend - Dubioser Befund vom Krankenhaus - Vater tot !
Antworten: 6
Zugriffe: 535

Re: Dringend - Dubioser Befund vom Krankenhaus - Vater tot !

Hallo, mein Beileid zum Tod Ihres Vaters. Was den Entlassungsbericht anbetrifft, denke ich nicht, dass der gepostete Ausschnitt zur Aufklärung beitragen kann: Zum einen ist die Angabe des sogenannten Dosisflächenprodukts mit Sicherheit nur ein marginaler Teil eines Klinikberichts, der zudem nicht "d...
von Parasympathikus
27.12.19, 03:08
Forum: Patienten/Selbsthilfe
Thema: Suche Tipps um Qualität eines Arztes/Praxis zu erkennen (als Laie)
Antworten: 5
Zugriffe: 1338

Re: Suche Tipps um Qualität eines Arztes/Praxis zu erkennen (als Laie)

Eine nicht uninteressante Frage, an der sich schon Generationen von Patienten, Krankenkassen, Behörden und Bewertungsportalen weitgehend die Zähne ausgebissen haben. Denn wir stehen hier vor drei elementaren Problemen. Erstens gilt es, die ärztliche Fachkompetenz (einschließlich Methodenkompetenz) e...
von Parasympathikus
23.12.19, 11:41
Forum: Patienten/Selbsthilfe
Thema: Mikrobiom: Bakterien ansiedeln
Antworten: 1
Zugriffe: 814

Re: Mikrobiom: Bakterien ansiedeln

Hallo, das geht nicht. Leider hat der Darm sehr eigene Vorstellungen, welche Bakterienpopulation letztlich überdauert. Insgesamt besteht zum Thema Darmflora, deren konkrete Auswirkungen auf körpereigene Prozesse und deren therapeutische Beeinflussbarkeit noch erheblicher Forschungsbedarf. Es gibt zw...
von Parasympathikus
08.04.19, 11:12
Forum: Brustkrebs
Thema: Gibt es bessere Behandlungsmethoden?
Antworten: 3
Zugriffe: 2391

Re: Gibt es bessere Behandlungsmethoden?

Hallo, um es so pauschal zu beantworten: Der vom Nichtmediziner Spahn versprochene ganz großer Wurf ist noch nicht gelungen und wird auch noch auf sich warten lassen. Da Sie wahrscheinlich auf das Mammakarzinom abstellen: Hier haben sich in der Tat die Behandlungsmethoden in den letzten zehn Jahren ...
von Parasympathikus
22.02.19, 09:13
Forum: Innere- und Allgemeinmedizin
Thema: Blutwerte, Belastung durch radioaktive Strahlung
Antworten: 2
Zugriffe: 742

Re: Blutwerte, Belastung durch radioaktive Strahlung

Hallo, hängt von der Strahlenquelle, der Strahlungsart, der bestrahlten Region, der Expositionsdauer und der individuellen Empfindlichkeit ab. Veränderungen im Blutbild (Abfall der Lymphozyten, Neutrophile und Thrombozyten) wird man, wenn überhaupt, erst nach erheblicher Strahlenexposition (> 0,5 Sv...
von Parasympathikus
04.02.19, 11:09
Forum: Gesundheitspolitik
Thema: Gesundheitssystem = Krankheitssystem?
Antworten: 40
Zugriffe: 6363

Gedanken zu Aufklärungsseiten

Hallo, "Aufklärungsseiten" wie Rubikon und Co. sind innerhalb der letzten zehn Jahre, ähnlich wie deren Pendants bei Youtube und auf privaten Seiten, wie Pilze aus dem Boden geschossen. Wirkliche Aufklärung haben sie allerdings nur selten gebracht, und man möchte gar nicht wissen, wie viele Betroffe...
von Parasympathikus
02.02.19, 21:22
Forum: Gesundheitspolitik
Thema: Gesundheitssystem = Krankheitssystem?
Antworten: 40
Zugriffe: 6363

Ich würd es noch kürzer machen,

nämlich einen großen Bogen um Verschwörungsseiten wie Rubikon News machen.
Fachlich unterbelichtete Beiträge sind da eher Normalität, siehe z.B. auch hier:
https://www.rubikon.news/artikel/das-tr ... ck-hudson/
von Parasympathikus
26.01.19, 21:43
Forum: Transplantation und Organspende
Thema: Rubikon: Die Enteignung des Körpers
Antworten: 16
Zugriffe: 6957

Re: Rubikon: Die Enteignung des Körpers

Hallo, ... Ob es die Pflichtimpfung ist, das Rauchverbot, jetzt wieder das Geschrei nach dem Tempolimit oder eben auch die Basis dieses Fadens hier: Wenn wir wissen bzw. glauben, zu wissen, dass wir andere durch unser Verhalten schädigen und nicht nur uns selber, machen wir eher mit. Damit sind wir ...
von Parasympathikus
25.01.19, 08:44
Forum: EDV in Arztpraxis, Klinik und Labor
Thema: IT-Service für Arztpraxis
Antworten: 3
Zugriffe: 2053

Re: IT-Service für Arztpraxis

Hallo, es wird wohl in den meisten Fällen eine Kombination (spezialisierte Firma UND "normaler" IT-Techniker) sinnvoll sein. Für gängige IT-Arbeiten in der Arztpraxis bedarf es keiner speziellen Zertifikate. Es sollte fachlich, preislich und menschlich passen und im Innenverhältnis wird man entsprec...
von Parasympathikus
24.01.19, 23:47
Forum: Innere- und Allgemeinmedizin
Thema: Check Up/Vorsorgeuntersuchung
Antworten: 3
Zugriffe: 719

Re: Check Up/Vorsorgeuntersuchung

Hallo, zum Thema "Vorsorge" bei völliger Beschwerdefreiheit gehen die Meinungen auseinander. Im Frühstadium erkannte Probleme können einerseits die Heilungschancen erhöhen, können aber auch das Ende eines unbeschwerten Leben einläuten. Für nicht wenige war der erste Checkup der Beginn einer Odyssee ...
von Parasympathikus
23.01.19, 00:35
Forum: Transplantation und Organspende
Thema: Rubikon: Die Enteignung des Körpers
Antworten: 16
Zugriffe: 6957

Die Enteignung des Körpers

Hallo, unbestritten ist hingegen, dass jedes Jahr 10.000 Menschen sterben, weil Spenderorgane lieber verbrannt werden oder im Boden verrotten . Sorry, aber DAS als Rechtfertigung für eine staatlich angeordnete Enteignung des Körpers vorzubringen, ist aus meiner Sicht nichts anderes als das Zünden Sp...
von Parasympathikus
22.01.19, 13:42
Forum: Transplantation und Organspende
Thema: Rubikon: Die Enteignung des Körpers
Antworten: 16
Zugriffe: 6957

Re: Rubikon: Die Enteignung des Körpers

Hallo, ich sehe es so, dass eine Widerspruchslösung bei dieser elementar persönlichen Entscheidung genau das Gegenteil von dem ist, was die neuen europäischen Gesetze zur informellen Selbstbestimmung erreichen wollen. Für jeden kleinsten Sachverhalt muss man explizit zustimmen - dass man bei einer d...
von Parasympathikus
14.01.19, 13:26
Forum: Mitgliederinformationen u. Support
Thema: Meldethread Verstöße gegen die Forenregeln
Antworten: 1201
Zugriffe: 86978

Re: Meldethread Verstöße gegen die Forenregeln

Ich glaube, dass ist eher kein Tipp, sondern schlussendlich Werbung für ein kostenpflichtiges Laienbuch:
viewtopic.php?t=129297#p587143
von Parasympathikus
14.01.19, 12:53
Forum: Brustkrebs
Thema: Schlafstörung Aromasin
Antworten: 5
Zugriffe: 1632

Re: Schlafstörung Aromasin

Hallo, ein möglicher Ansatz jenseits von Benzodiazepinen oder klassischen Antidepressiva/Neuroleptika/Phytopharmaka wäre vielleicht noch der Wirkstoff Agomelatin. Das dazugehörige Präparat ist zwar primär als Antidepressivum angedacht, hat aber durch seine Wirkungsweise als Melatonin-Agonist deutlic...