Die Suche ergab 43 Treffer

von sandor64
17.04.18, 13:05
Forum: Alternative Heilmethoden
Thema: schwarzkümmeloel
Antworten: 14
Zugriffe: 25275

Re: schwarzkümmeloel

Schwarzkümmelöl ist kein Behandlungsmittel für Krebs, sondern ein unterstützendes Mittel, um negative Begleiterscheinungen einzudämmen. Und das ist sogar sehr realistisch, weil bereits gesagt wurde, dass Schwarzkümmelöl eine Allrounder sei. Meine Mutter hatte einen Gehirnturmor und neben der Chemo, ...
von sandor64
17.04.18, 12:51
Forum: Psychiatrie
Thema: Sorgen um Mitbewohner. Psychose?
Antworten: 6
Zugriffe: 2768

Re: Sorgen um Mitbewohner. Psychose?

Was ist daran schlimm, dass ein Mensch eine Meinung hat, die mit deiner oder unserer nicht konform ist? Er glaubt, die hatten unrecht okay ist doch in Ordnunf, wir glauben oft, dass andere unrecht haben. Weiß er, das die aufgezählten Personen unrecht hatten? Wenn "Ja", dann soll er es doch beweisen....
von sandor64
31.03.16, 10:23
Forum: Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie
Thema: Jochbein guter Chirurg gesucht.
Antworten: 3
Zugriffe: 14834

Re: Jochbein guter Chirurg gesucht.

Schade das es dazu keine Antwort gibt das würde mich auch arg interessieren ich habe eine Schiefstellung nach einem kleinen Unfall. Also nicht Direkt da Jochbein bei mir ist die Nase betroffen und die Klinik in der ich war, war mehr als schlecht bei der Op die Scheidewand wurde zwar gerichtet aber d...
von sandor64
22.10.15, 17:35
Forum: Dermatologie
Thema: 3 Jahre und immer noch Milchschorf
Antworten: 1
Zugriffe: 2242

3 Jahre und immer noch Milchschorf

Hallo zusammen, ich habe mal eine Frage die Kleinkinder betrifft und zwar habe ich mich schon ein wenig belesen und herausgefunden, das Milchschorf nach dem 3 Lebensmonat in der Regel verschwindet, siehe hier doch das Kind meiner Bekannten ist nun schon 3 Jahre alt und der Schorf ist immer noch da, ...
von sandor64
22.06.15, 09:00
Forum: Anästhesie
Thema: Große Angst vor einer Vollnarkose
Antworten: 38
Zugriffe: 25529

Re: Große Angst vor einer Vollnarkose

Du brauchst dir keine Sorgen machen. Manche Leute finden solche NArkosen regelrecht geil und finden das dass einzigste schöne, wenn sie operiert werden müssen. Naja, man ist ja auch volle Granate dicht. Ich glaube je weniger Sorgen du dir machst, desto weniger Komplikationen wird es geben :)
von sandor64
22.06.15, 08:56
Forum: Urologie, Nephrologie und Dialyse
Thema: Nebenhodenentfernung beidseitig
Antworten: 1
Zugriffe: 344

Re: Nebenhodenentfernung beidseitig

Frag am besten einen Arzt, das ist ja schon eine wichtige Frage. Geh lieber auf Nummer sicher und mach nichts voreiliges :DD
von sandor64
15.06.15, 09:54
Forum: Gynäkologie/Geburtshilfe u. Perinatalmedizin
Thema: Zyste geplatzt, aber immer noch doll schmerzen
Antworten: 1
Zugriffe: 951

Re: Zyste geplatzt, aber immer noch doll schmerzen

wenn du schmerzen hast kannst du dich immer immer immer beim Arzt melden. Dafür sind sie da. Und je nach Stärke der Schmerzen kommst du auch früher dran. Also: Schmerzen = Dringend.
von sandor64
15.06.15, 09:51
Forum: Neurologie
Thema: Hypoxischer Hirnschaden - 25 Minuten reanimiert
Antworten: 8
Zugriffe: 5335

Re: Hypoxischer Hirnschaden - 25 Minuten reanimiert

Oh gott, schreib bitte wie es weitergegangen ist oke? Ich wünsche dir/euch viel Glück und Kraft. :)
von sandor64
15.06.15, 09:37
Forum: Hals-, Nasen- und Ohrenheilkunde
Thema: Hörschaden & Tinnitus - Cannabis
Antworten: 2
Zugriffe: 3976

Re: Hörschaden & Tinnitus - Cannabis

Also Cannabis erweitert eigentlich immer alle Blutgefäße, die Bronchien, erhöht den Herzschlag und die Sauerstoffzufuhr und damit auch den Blutdruck. Cannabis macht das Gehör schärfer, so nehme ich das zumindest ab und zu mal wahr.
von sandor64
15.06.15, 09:30
Forum: Dermatologie
Thema: schwere Cellulite - mit 24 Jahren!
Antworten: 3
Zugriffe: 5041

Re: schwere Cellulite - mit 24 Jahren!

Hallo :) Also ich bin kein Experte auf dem Gebiet, aber ich hab schon viel darüber gehört und gelesen und vielleicht kann ich dir Tipps geben. Die Gründe für Cellulite sind unter anderem ja Mangelnde Durchblutung, Aufgeblähte Fettzellen, Giftstoff/Wasser-Ansammlungen, Hormone (Östrogen) und schwache...
von sandor64
11.06.15, 09:07
Forum: Speakers' Corner
Thema: Starke Rückenschmerzen - verlegen oder könnte mehr dahinter
Antworten: 4
Zugriffe: 1187

Starke Rückenschmerzen - verlegen oder könnte mehr dahinter

Hallo zusammen, ich wusste ehrlich gesagt nicht wohin damit, weil ich nichts passendes gefunden oder übersehen habe. Ich hoffe es ist hier Okay, denn ich habe seit 4 Tagen starke Rückenschmerzen und weiß nicht wieso. Ich glaube das ich mich verlegen habe aber hält der Schmerz dann so lange an? Einen...
von sandor64
04.05.15, 16:28
Forum: Ernährung
Thema: wissenswertes zu Trinknahrung?
Antworten: 2
Zugriffe: 5623

Re: wissenswertes zu Trinknahrung?

Grundsätzlich ist Trinknahrung schon eine gute Sache, ich denke gerade bei einer solchen Erkrankung wie der, mit der deine Bekannte zu kämpfen hatte. Menschen die darunter leiden haben ja auch oft ein Psychosomatisches "Leidensbild" (wenn man das so sagt), also sie haben eine Abneigung zu Essen da f...
von sandor64
03.05.15, 18:57
Forum: Innere- und Allgemeinmedizin
Thema: Vermutliche Nierenschmerzen ?
Antworten: 2
Zugriffe: 1045

Re: Vermutliche Nierenschmerzen ?

Hey Sunny! Wenn du die Schmerzen schon im Nierenbereich identifizierst kann man schon davon ausgehen, wobei es auch gerad ein Hinsicht auf deinen Sport einfach ein Muskelkater oder aber eine Zerrung sein könnte! Falls du dich mit genauen Symptomen identifizieren möchtest kannst du zB. einfach mal au...
von sandor64
03.05.15, 11:27
Forum: Genetik - Früherkennung - Erbkrankheiten
Thema: Was ist das Marfansyndrom?
Antworten: 2
Zugriffe: 11849

Was ist das Marfansyndrom?

Hallo liebe Leute! Ich wende mich heute mit einer etwas anderen Frage an euch, da Ich unbedingt Aufschluss über eine Krankheit brauche! Als wir neulich beim Kinderarzt waren, haben wir die Ergebnisse seiner Gewebeproben erhalten und der Arzt sprach von eventuellem Marfansyndrom. Ich habe natürlich a...
von sandor64
02.05.15, 16:24
Forum: Alternative Heilmethoden
Thema: Neurodermitis in den Griff bekommen
Antworten: 3
Zugriffe: 12881

Re: Neurodermitis in den Griff bekommen

Hey! Ich kenne deine Situation nur all zu Gut, denn vor wenigen Jahren als ich mit kratziger und teils schuppiger Haut zum Arzt und bei mir wurde anbei Neurodermitis diagnostiziert. Meiner Meinung nach ist das immer noch nicht ganz zutreffend da ich viele kenne bei denen meine Stellen ein Klacks geg...