Die Suche ergab 13 Treffer

von Elmchen
04.03.14, 16:09
Forum: Neurochirurgie und Wirbelsäulenchirurgie
Thema: Befunderklärung MRT
Antworten: 15
Zugriffe: 10309

Re: Befunderklärung MRT

Guten Tag an alle User Vielen dank für eure Antworten. Hallo Anästhesieschwester, ist lieb gemeint übers Internet. Aber darüber möchte ich das nicht machen, das mit den Kosten wäre nicht schlimm. Naja dann muss ich mich nochmal schlau machen. Hallo Muppet Ja es ging auch unter anderem um eine Hämato...
von Elmchen
03.03.14, 19:27
Forum: Neurochirurgie und Wirbelsäulenchirurgie
Thema: Befunderklärung MRT
Antworten: 15
Zugriffe: 10309

Re: Befunderklärung MRT

Hallöchen Anästhesieschwester Vielen dank für die gute Info, aber sehe es mir bitte nach, ich bin ja auch nicht vom Fach, habe ich nicht absichtlich gemacht. Bin ja auch froh, wenn man gut aufgeklärt wird. Habe mal eine frage, wo kann man OP Berichte erklären lassen. Oder gibt es eine Institution da...
von Elmchen
03.03.14, 18:08
Forum: Neurochirurgie und Wirbelsäulenchirurgie
Thema: Befunderklärung MRT
Antworten: 15
Zugriffe: 10309

Re: Befunderklärung MRT

Hallo Anesthesieschwester

Vielen dank für die Info, klar lasse ich mich eines besseren belehren. Aber im Bericht steht, ein Tachosil-Schwamm wurde auf der Dura aufgeleckt. Ich weiß aber von einem Fachmann das die Dura ein leck hatte.

L.G.
Elmchen
von Elmchen
03.03.14, 09:16
Forum: Neurochirurgie und Wirbelsäulenchirurgie
Thema: Befunderklärung MRT
Antworten: 15
Zugriffe: 10309

Re: Befunderklärung MRT

Hallo Muppet Ich habe es schriftlich, wenn du es nicht glauben solltest. Das die Schraube ins Rückenmark gedreht wurde, und auch Bildgebend. Und die Dura wurde mit einemTachosilschwamm versiegelt, das macht man bestimmt auch nicht aus Langweile. Ich meine Debridement mit Wundverkleinerung, Debrideme...
von Elmchen
28.02.14, 23:32
Forum: Neurochirurgie und Wirbelsäulenchirurgie
Thema: Befunderklärung MRT
Antworten: 15
Zugriffe: 10309

Re: Befunderklärung MRT

Guten Abend Meine Frage; wurde an der LWS Versteift. Fehl OP Schraube ins Rückenmark gedreht. Die Schraube wurde in die Dura gedreht (Hirngewebe).Da ich ja eine Depridement hatte mit Wundverkleinerung, kann das sein das mein Liquor irgendwie entzündet ist. Da es mir auch immer schlecht ist.4 Wochen ...
von Elmchen
14.02.14, 22:51
Forum: Neurochirurgie und Wirbelsäulenchirurgie
Thema: Tachosil-Schwamm
Antworten: 4
Zugriffe: 5034

Re: Tachosil-Schwamm

Hallo Muppet Vielen dank für deine Antwort, leider wird man nicht erfahren ob man eine Thrombose bei der OP gehabt hat, und wo sah’s die Thrombose. Also ich weiß wohl, das ich wieder belebt wurde, ja die Nervenschäden wurden schon mal gemessen. Ich weiß dass die Schraube in die Dura LWS gedreht wurd...
von Elmchen
02.02.14, 12:05
Forum: Neurochirurgie und Wirbelsäulenchirurgie
Thema: Tachosil-Schwamm
Antworten: 4
Zugriffe: 5034

Re: Tachosil-Schwamm

Hallo Herr Muppet, Vielen dank für die Antwort, habe ich zu spät gesehen. Also 2011 ich fasse mich mal kurz, LWS-Spondylodese von L3-S1 erste OP.dann wach geworten.Lag wie Emprio im Bett unerträgliche Schmerzen. Immer wieder darauf hingewiesen, hatte das Gefühl als Tropft es in meinem Rücken. Hatte ...
von Elmchen
02.02.14, 01:31
Forum: Neurochirurgie und Wirbelsäulenchirurgie
Thema: Tachosil-Schwamm
Antworten: 4
Zugriffe: 5034

Tachosil-Schwamm

Guten Morgen an alle, Brauche dringend Hilfe; Habe mal eine Frage; kann das sein das man ein Tachosil-Schwamm nur zum Schutz der Dura auflegt bei LWS OP.Meine Meinung ist, das macht man doch bestimmt wenn da eine Schädigung vorliegt,und was bedeutet das, hat jemand damit Erfahrung? Was heist;eine me...
von Elmchen
11.01.14, 23:26
Forum: Anästhesie
Thema: Fragen zum Anästhesie-Protokoll
Antworten: 2
Zugriffe: 2944

Fragen zum Anästhesie-Protokoll

Hallöchen

Habe mal eine frage zur Anästhesie; ich habe ein Anästhesieprotokoll

Bei Maßnahmen ist angekreuzt; ST-Anal / Fi02 / MS / PAW
Anesthesietechnik; CL1 / CL2 /

Kann mir da jemand sagen was das heist.Vielen dank im Voraus.

Viele Grüße
Elmchen
von Elmchen
10.01.14, 14:38
Forum: Innere- und Allgemeinmedizin
Thema: Druck auf Füße - Schmerzen - Taubheitsgefühl - Verkrampfung
Antworten: 1
Zugriffe: 426

Re: Druck auf Füße - Schmerzen - Taubheitsgefühl - Verkrampf

Hallo Christoph01 Also für mich hört sich das an, als hättest du einen Bandscheibenvorfall. Leider schreibst du nicht dabei, was der Neurologe gesagt und geschrieben hat. Es sieht so aus als hättest du im L4 oder 5 eine Schädigung, und die kann auch in die Leiste bis zum Bauch ziehen. Natürlich um d...
von Elmchen
08.01.14, 20:45
Forum: Anästhesie- und Intensivpflege
Thema: "Krampfen" in Aufwachphase nach Koma
Antworten: 8
Zugriffe: 20635

Re: "Krampfen" in Aufwachphase nach Koma

Hallöchen liebe User Ich weiß jetzt nicht ob ich hier richtig bin, aber ich versuche es mal.Wer kann mir bitte weiter helfen, habe einen Anästhesie (OP) Bericht von mir. Und würde den, gerne mal erklärt haben. Weis jemand wie man das anstellen kann. Habe überhaupt keine Ahnung, wer mir da helfen kan...
von Elmchen
24.12.13, 12:14
Forum: Neurochirurgie und Wirbelsäulenchirurgie
Thema: Schmerzen nach Spondyothese Op (2011)
Antworten: 3
Zugriffe: 4146

Re: Schmerzen nach Spondyothese Op (2011)

Hallöchen Pamela74 wenn du eine Spondylodese meinst, weil ich nicht weis ob das bei dir ein Schreibfehler ist. So habe ich den Namen noch nicht gehört. Ich kann dir da nur raten, wegen deiner Schmerzen, würde ich mal die Krankenhausakte mit den OP, s anfordern. Da bei diesen OP, s öfters mal was fal...
von Elmchen
23.12.13, 21:43
Forum: Neurochirurgie und Wirbelsäulenchirurgie
Thema: AVM und Blutung
Antworten: 8
Zugriffe: 6421

Re: AVM und Blutung

Hallo ich bin neu hier, Ich weiß aber nicht ob meine Frage hier richtig ist. Deswegen versuche ich es mal, wurde an der LWS Versteift (Spondylodese) von L3 bis S1 OP.Es ist viel schief gelaufen, bei der 1OP Einblutungen.Am 6Tag Hämatom Ausräumung, dann nach 22Tage nächste OP.Im LWK3 Schraube sah’s i...