Die Suche ergab 24 Treffer

von Wolfgang-12
09.08.18, 14:38
Forum: Fachforum Rettungsdienst & präklinische Notfallmedizin
Thema: Frage an die Rettungsdienstfahrer
Antworten: 4
Zugriffe: 4103

Re: Frage an die Rettungsdienstfahrer

Eine Gefahr für sich und andere Verkehrsteilnehmer muss nicht in Kauf genommen werden. Ist ja auch meine Meinung. Wir bewegen uns im Gebirge auf einer kurvenreichen Straße. Rechts geht es mehr oder weniger senkrecht nach unten und links mehr oder weniger senkrecht nach oben. Ein langsames seitliche...
von Wolfgang-12
06.08.18, 09:50
Forum: Fachforum Rettungsdienst & präklinische Notfallmedizin
Thema: Frage an die Rettungsdienstfahrer
Antworten: 4
Zugriffe: 4103

Re: Frage an die Rettungsdienstfahrer

Eigentlich klar und deutlich ausgedrückt. Ja und nein. Ist ein Ranfahren an einer unübersichtlichen Stelle ein "freie Bahn schaffen"? Für mich ist es das nicht. Für mich ist das ein Blockieren der Straße. Vielleicht noch eine ergänzende Erklärung von mir dazu. Bei meiner Fahrleistung mache ich ca. ...
von Wolfgang-12
05.08.18, 13:05
Forum: Fachforum Rettungsdienst & präklinische Notfallmedizin
Thema: Frage an die Rettungsdienstfahrer
Antworten: 4
Zugriffe: 4103

Frage an die Rettungsdienstfahrer

Einen wunderschönen guten Tag Vor kurzem kam ich im Zusammenhang mit einem Rettungswagen in eine etwas verzwickte Situation. Ich befuhr eine kurvenreiche Gebirgsstraße mit ca. 2,1 Spuren nebeneinander (also zwei Wagen konnten hauchdünn aneinander vorbeifahren). Da mit Gegenverkehr zu rechnen war, wa...
von Wolfgang-12
08.03.18, 17:06
Forum: Pflege
Thema: Wie richtet man eine ältere Person, die gefallen ist auf?
Antworten: 1
Zugriffe: 4858

Wie richtet man eine ältere Person, die gefallen ist auf?

Einen wunderschönen guten Tag Also: Eine ältere Person an Demenz erkrankt ist hingefallen. Sie lehnt den typische Griff (Tragegriff) unter den Arm ab und sie hat Schwierigkeiten wieder aufzustehen. Bislang hatten wir Möglichkeiten gefunden (Stuhl oder eine ausgehängte Türe, auf die sie sich dann leg...
von Wolfgang-12
23.11.17, 16:43
Forum: Infektiologie, Hygiene und Reisemedizin
Thema: Infektion mit dem Epstein-Baar-Virus - was ist da dran?
Antworten: 6
Zugriffe: 5910

Re: Infektion mit dem Epstein-Baar-Virus - was ist da dran?

Unter Bezugnahme auf § 7 (3) der Berufsordnung für Ärzte ist mein Beitrag eine Stellungnahme,die auf den vorliegenden Angaben beruht .Sie ersetzt aber nicht die persönliche Beratung, Untersuchung und Behandlung durch Ihren Arzt. Vielen Dank für die Hinweise. Inzwischen ist meine Bekannte beim Arzt ...
von Wolfgang-12
13.11.17, 10:57
Forum: Infektiologie, Hygiene und Reisemedizin
Thema: Infektion mit dem Epstein-Baar-Virus - was ist da dran?
Antworten: 6
Zugriffe: 5910

Infektion mit dem Epstein-Baar-Virus - was ist da dran?

Einen wunderschönen guten Tag Eine Bekannte von mir hat ein gesundheitliches Problem. Sie war schon bei verschiedenen Ärzten und da die nicht weiterhelfen konnte ist Sie nun in den Büchereien unterwegs und „studiert Medizin“. Inzwischen ist Sie auf das Buch gestoßen „Das unterschätzte Epstein-Baar-V...
von Wolfgang-12
17.07.16, 16:16
Forum: Schlafmedizin
Thema: Biete Hilfe an für Selbsthilfegruppen ...
Antworten: 4
Zugriffe: 9431

Re: Biete Hilfe an für Selbsthilfegruppen ...

Herzinfarkte, Schlaganfälle und Sekundenschlaf sind also nicht lebensgefährlich? Bei Ihrer Einstellung zur Ihrer Erkrankung wundert mich nicht, daß Selbsthilfegruppen sich von Ihnen nicht beraten lassen möchten. Die treten auf, wenn in dem Jahr, in dem ich auf das SL-Labor warte, also in der Zeit i...
von Wolfgang-12
17.07.16, 14:23
Forum: Schlafmedizin
Thema: Biete Hilfe an für Selbsthilfegruppen ...
Antworten: 4
Zugriffe: 9431

Re: Biete Hilfe an für Selbsthilfegruppen ...

Naja nun übertreiben Sie mal nicht. Lebensgefährlich ist da nix. Das einzige was passieren kann ist: Man kann nicht schlafen. Und wenn der Arzt erst in einem Jahr kommt, dann ist eben der Laie gefordert.
von Wolfgang-12
16.07.16, 18:07
Forum: Schlafmedizin
Thema: Biete Hilfe an für Selbsthilfegruppen ...
Antworten: 4
Zugriffe: 9431

Biete Hilfe an für Selbsthilfegruppen ...

Einen wundeschönen guten Tag Ich bin seit etwas mehr als 4 Jahren Schlaf-Apnoepatient und habe ein CPAP-Gerät. Vor besagten 4 Jahren hatte ich das Gerät bekommen, seinerzeit mit einem Maskendruck von 11 mBar. Da ich aktuell mein Gewicht reduziere traten bei einer Abnahme von etwa 20 kg massive Probl...
von Wolfgang-12
25.04.15, 19:22
Forum: Rettungsdienst & Notfallmedizin
Thema: Ü-MANV-100-Alarm
Antworten: 2
Zugriffe: 16003

Re: Ü-MANV-100-Alarm

Ähm: Der Link ist tot ...
von Wolfgang-12
25.04.15, 19:19
Forum: EDV in Arztpraxis, Klinik und Labor
Thema: Laserfaxgerät schädlich?
Antworten: 5
Zugriffe: 18684

Re: Laserfaxgerät schädlich?

Also: Du glaubt wirklich dass ich poste um Werbung zu machen für einen dämlichen Staubsauger mit einem Spezialfilter für Toner?
von Wolfgang-12
19.04.15, 22:03
Forum: EDV in Arztpraxis, Klinik und Labor
Thema: Laserfaxgerät schädlich?
Antworten: 5
Zugriffe: 18684

Re: Laserfaxgerät schädlich?

Tonerstaub erzeugt Krebs? Dann müssten die Servicetechniker, die regelmäßig die Tonerpatronen tauschen und mit solchen Geräten in der Gegend rumreisen Werbung entfernt kaum das Rentenalter erreichen, oder?
von Wolfgang-12
19.04.15, 21:56
Forum: EDV in Arztpraxis, Klinik und Labor
Thema: Personalausweis kopieren
Antworten: 12
Zugriffe: 32759

Re: Personalausweis kopieren

Es ist mir nur völlig unklar, wie sich Praxen selbstverständlich in einem rechtsfreien Raum bewegen? Weil es keiner weiß. Ich habe vor kurzem einen neuen Pass bekommen und die Ausstellenden Behörde hatte mir diebezüglich nichts gesagt. Im Übrigen: Wenn auf dem Personalausweis eine Nummer drauf ist,...
von Wolfgang-12
31.12.13, 14:27
Forum: Rettungsdienst & Notfallmedizin
Thema: Verbandskasten was nun?
Antworten: 20
Zugriffe: 28861

Re: Verbandskasten was nun?

Daher schuettelt es mich, wenn ich von Brandsalben hoere, oder Jodtinkturen fuer Nagelpilze, oder Wunddesinfektionsmitteln fuer kleine Verletzungen, oder Antibiotikasalbe. Naja ich habe gedacht mit dem Zeug heilt es schneller oder besser. Sorry ich wußte nicht, dass das falsch ist. Zur Kuehlung von...
von Wolfgang-12
31.12.13, 11:08
Forum: Rettungsdienst & Notfallmedizin
Thema: Wann darf man den Notruf wählen
Antworten: 26
Zugriffe: 30429

Re: Wann darf man den Notruf wählen

Das Scheu-Gefühl kenne ich. Ich bin einmal an einem Kreisverkehr ausgerutscht, der war vollkommen vereist und da es ein Sonntag war, fuhren immerhin keine Autos, die mich hätten erwischen können. Im Ersten Moment dachte ich, dass ich wieder aufstehen kann, es ging aber nicht. Mein Bein samt Fuß hat...