Die Suche ergab 7 Treffer

von anni27
06.10.13, 18:18
Forum: Anästhesie- und Intensivpflege
Thema: "Krampfen" in Aufwachphase nach Koma
Antworten: 8
Zugriffe: 20811

Re: "Krampfen" in Aufwachphase nach Koma

Ja ich denke die Ergebnisse sind schon eher wage, aber das einzige was wir wissen. Die Herzfunktion hat sich normalisiert. Klar besteht weiterhin die Chance, dass es sich wieder verschlechtert, aber im Moment ist Sie stabil und für den Falle eines nochmaligen Stillstandes haben wir (Mein Vater, mein...
von anni27
05.10.13, 19:23
Forum: Anästhesie- und Intensivpflege
Thema: Auf sich selbst achten!
Antworten: 0
Zugriffe: 9304

Auf sich selbst achten!

Hallo zusammen, ich bin noch nicht lange hier im Forum, allerdings habe ich viel gelesen und auch viel Info für mich selbst mitgenommen. Ich kann es gut nachvollziehen, wie es den Betroffenen geht. (Meine Mutter liegt seit 10 Wochen im Koma und wird nun demnächst als Intensivpflegepatient mit nur 53...
von anni27
05.10.13, 19:04
Forum: Anästhesie- und Intensivpflege
Thema: "Krampfen" in Aufwachphase nach Koma
Antworten: 8
Zugriffe: 20811

Re: "Krampfen" in Aufwachphase nach Koma

Hallo Mariko, neurologisch wurde alles abgeklärt. Sie hatte 2 Wochen, bevor das passiert ist noch ein langzeit EKG und langzeit Blutdruck. Da war alles in Ordnung. Umgangssprachlich wird das, was sie hat auch als Broken-Heart-Syndrom bezeichnet. (Privat sehr viel psychischer Stress die letzten Jahre...
von anni27
03.10.13, 21:48
Forum: Anästhesie- und Intensivpflege
Thema: "Krampfen" in Aufwachphase nach Koma
Antworten: 8
Zugriffe: 20811

Re: "Krampfen" in Aufwachphase nach Koma

Guten Abend ihr beiden, ich fasse meine antwort jetzt mal zusammen. Die Grunderkrankung, wenn man das so nennen kann, war ein Herzstillstand mit Reanimation. Ausgelöst wurde der Stillstand durch Stress (Herz schlägt immer langsamer bis zum stillstand, dadurch auch kurzzeitig Wasseransammlung in der ...
von anni27
15.09.13, 20:30
Forum: Anästhesie- und Intensivpflege
Thema: "Krampfen" in Aufwachphase nach Koma
Antworten: 8
Zugriffe: 20811

"Krampfen" in Aufwachphase nach Koma

Hallo allerseits, meine Mutter liegt seit sieben Wochen im Koma. Jetzt ist es eher irgendwas zwischen "wachsein" und wachkoma. Nun Krampt sie immer mit ihren armen nach oben und verzieht ihr gesicht. Hat jemand damit oder ähnlichem erfahrung? Wir wissen nicht so recht, wie wir damit umgehen sollen. ...
von anni27
15.09.13, 20:22
Forum: Anästhesie- und Intensivpflege
Thema: Gähnen in der Aufwachphase nach künstlichem Koma
Antworten: 3
Zugriffe: 14227

Re: Gähnen in der Aufwachphase nach künstlichem Koma

Hallo, es ist doch schon mal super das er "wach" ist. Ich denke, man braucht sehr viel Geduld und Kraft. Aus eigener Erfahrung weiß ich, dass das nicht einfach ist, aber bei uns sind es mittlerweile sieben Wochen und eine Zeit lang dachte ich habe keine Kraft mehr. Mir zerreißt es auch jedes Mal, we...
von anni27
12.09.13, 21:58
Forum: Anästhesie- und Intensivpflege
Thema: Gähnen in der Aufwachphase nach künstlichem Koma
Antworten: 3
Zugriffe: 14227

Re: Gähnen in der Aufwachphase nach künstlichem Koma

Guten abend erstmal, meine Mutter lag auch im Koma (ca 5 1/2 Wochen künstlich) jetzt sind es sieben wochen und sie ist immer noch nicht richtig wach. Manchmal macht sie kurz die augen auf aber ob sie einen sieht kann man nicht sagen. Das "Gähnen" hatte Sie auch, allerdings hat man zu uns gesagt, das...