Die Suche ergab 15 Treffer

von Kittycat
10.08.13, 12:39
Forum: Transplantation und Organspende
Thema: Patientenverfügung und Organspende: Widerspruch?
Antworten: 7
Zugriffe: 25290

Re: Patientenverfügung und Organspende: Widerspruch?

ja...mhh :shock: :? da wird mir mal klar wie leichtfertig viele menschen (mir eingeschlossen) so einen organspendeausweiss ausfüllen und mit sich rumtragen. Das alles war mir in keinster weise klar ich war davon überzeugt eh längt VOLLKOMMEN tot zu sein...naja nun werde ich mir das nochmal sehr gena...
von Kittycat
10.08.13, 11:17
Forum: Gynäkologie/Geburtshilfe u. Perinatalmedizin
Thema: Flüssigkeit aus der Brustwarze
Antworten: 12
Zugriffe: 11503

Re: Flüssigkeit aus der Brustwarze

danke für die vielen Antworten! Ihr habt mir sehr weitergehofen!!! Ich denke ich werde erstmal lieber noch etwas beobachten da es ja keinerlei beschwerden macht einfach nur etwas komisch ist :) das mit den Medikamenten ist ein guter Hinweis ich nehme auch Antidepressiva! da werde ich mal in dem beip...
von Kittycat
10.08.13, 11:13
Forum: Psychiatrie
Thema: Durch Phobien nicht mehr "lebensfähig"
Antworten: 5
Zugriffe: 4032

Re: Durch Phobien nicht mehr "lebensfähig"

mir fällt gerade auf das ich einfach ge"dutzt" habe.
Falls das unnangebracht war möchte ich mich dafür entschuldigen.
:)
von Kittycat
10.08.13, 11:10
Forum: Medizinische Ethik
Thema: Feitod in der Schweiz
Antworten: 13
Zugriffe: 30045

Re: Feitod in der Schweiz

jaeckel hat geschrieben:
marvy66 hat geschrieben:l "die Ärzte meinen immer noch"
Ich persönlich meinte auch nicht "alle Ärzte" :)
von Kittycat
09.08.13, 19:38
Forum: Psychiatrie
Thema: Durch Phobien nicht mehr "lebensfähig"
Antworten: 5
Zugriffe: 4032

Re: Durch Phobien nicht mehr "lebensfähig"

hallo liebe Annika, Als erstes mal ich finde es garnicht blöd was du schreibst , ganz im gegenteil ich finde es Mutig das du es hier offen machen kannst! ich bin weder Arzt noch krankenschwester aber ich wollte dir schreiben weil ich das in ähnlicher Form mit bienen und wespen habe. Im Sommer ist es...
von Kittycat
09.08.13, 19:24
Forum: Gynäkologie/Geburtshilfe u. Perinatalmedizin
Thema: Flüssigkeit aus der Brustwarze
Antworten: 12
Zugriffe: 11503

Re: Flüssigkeit aus der Brustwarze

hallo dora, ich bin 32 am 29.8 dann 33 Jahre alt :) Nein ich war noch nie bei einer mammographie hab aber schon eine menge darüber gehört. Ja ich weiss man sollte zur Vorsorge gehen, aber der blosse gedanke daran bringt mich zum Hyperventlieren :oops: Ich weiss nicht ob damals ich selber schuld war,...
von Kittycat
09.08.13, 19:10
Forum: Medizinische Ethik
Thema: Feitod in der Schweiz
Antworten: 13
Zugriffe: 30045

Re: Feitod in der Schweiz

leider meinen Ärzte immer noch, selbst während des Sterbeprozesses noch notfallmäßig einen Klinikaufenthalt anordnen zu müssen - selbst dann noch, wenn der Sterbende und die Familie dagegen sind. ALLTAG in deutschen Pflegeheimen, leider. In den meisten Köpfen herrscht ein völlig verzerrtes Bild von...
von Kittycat
09.08.13, 19:04
Forum: Gynäkologie/Geburtshilfe u. Perinatalmedizin
Thema: Flüssigkeit aus der Brustwarze
Antworten: 12
Zugriffe: 11503

Re: Flüssigkeit aus der Brustwarze

vielen lieben Dank für Ihre Antworten!!! Da bin ich sehr beruhigt das es 1. warscheinlich keine papillome sind und 2. falls doch es kein krebs wäre. Tja die frage der Vorsorge :oops: :oops: :oops: :oops: ....... Ich bin schon sehr lange nicht mehr bei der FÄ die mir damals so wahnsinnig weh tat, bei...
von Kittycat
09.08.13, 17:13
Forum: Medizinische Ethik
Thema: Feitod in der Schweiz
Antworten: 13
Zugriffe: 30045

Re: Feitod in der Schweiz

ja da gebe ich dir recht, doch leider ist ohne Patientenverfügung , nicht viel machbar. Ich bin "nur" Sozialhelferin KEINE Altenpflegerin auch wenn ich die Erfahrung gemacht habe, dass das im Arbeitsaltag kaum einen Unterscheid macht. Leider ist die tatsache das viele alte mMnschen allein da stehen ...
von Kittycat
09.08.13, 15:42
Forum: Medizinische Ethik
Thema: Feitod in der Schweiz
Antworten: 13
Zugriffe: 30045

Re: Feitod in der Schweiz

Hallo, das Thema ist zwar schon älter aber dennoch möchte ich hier meine meinung einmal dazu äussern. Ich selbst habe in diversen Altenheimen gearbeitet und selbst oft genug gesehen und miterlebt wie manche Meschen zu leiden haben und sich so sehr wünschen endlich sterben zu "dürfen". Meiner Meinung...
von Kittycat
09.08.13, 15:34
Forum: Gynäkologie/Geburtshilfe u. Perinatalmedizin
Thema: Flüssigkeit aus der Brustwarze
Antworten: 12
Zugriffe: 11503

Re: Flüssigkeit aus der Brustwarze

Hallo dora, vielen dank für den Link das ist echt informativ, wenn auch etwas verwirrend :? da steht die häufigste urasache sind papillome, das ist nicht schlimm, weiter steht da die können auch bösartig werden und wuchern! das wäre auch kein drama ? :shock: Also ist das dann eine form von brustkreb...
von Kittycat
09.08.13, 14:30
Forum: Gynäkologie/Geburtshilfe u. Perinatalmedizin
Thema: Flüssigkeit aus der Brustwarze
Antworten: 12
Zugriffe: 11503

Flüssigkeit aus der Brustwarze

sehr geehrter Dr. Fischer, Ich habe eine frage. Ich habe festgestellt das in den letzten tagen immer mal wieder eine weisse flüssigkeit aus meiner linken brust kommt, weisslich gelb und zähflüssig. Schmerzen habe ich keine und wenn ich drücke kommt da auch recht viel raus, etwa zwei tropfen, dann ni...
von Kittycat
08.08.13, 16:40
Forum: Innere- und Allgemeinmedizin
Thema: Ich habe Fragen zu Beschwerden
Antworten: 4
Zugriffe: 1873

Re: Ich habe Fragen zu Beschwerden

mir sit gerade noch etwas eingefallen: Mein hausarzt hat auch einen Ultraschall von meiner Schilddrüse gemacht und meinte da wäre eine Zyste...hat er auch mit auf die Einweisung vom Kh geschrieben wurde aber nicht weiter nach geschaut glaube ich. Was heisst das denn jetzt? eine zyste?...ist das jetz...
von Kittycat
08.08.13, 14:49
Forum: Innere- und Allgemeinmedizin
Thema: Ich habe Fragen zu Beschwerden
Antworten: 4
Zugriffe: 1873

Re: Ich habe Fragen zu Beschwerden

Hallo, Also ich war am Montag beim Hausarzt und er wollte das ich dienstag wieder komme morgends nüchtern wegen blutabnahme und Ultraschall. Er hat Lunge und Herz abgehört und meinte hört sich alles gut an. Dienstag morgen also um 7.30 wieder hin nüchtern. Als er mich sah meinte er ich sei ja total ...
von Kittycat
03.08.13, 18:41
Forum: Innere- und Allgemeinmedizin
Thema: Ich habe Fragen zu Beschwerden
Antworten: 4
Zugriffe: 1873

Ich habe Fragen zu Beschwerden

Hallo, Als erstes ich bin weiblich werde diesen Monat 33 jahre alt und übergewichtig medizinische Vorgeschichte: Blinddarm Op 1988 Darmverschluss Op 1989 2012 Nieren Op (Nieren becken plastik) bekannte Schilddrüsen unterfunktion Fettleber Nun zu meinen Momentanen Beschwerden: Ich habe seit ca 3 Woch...