Die Suche ergab 147 Treffer

von Heinerle
20.09.15, 18:17
Forum: Innere- und Allgemeinmedizin
Thema: Medizinische Abklärung meiner Werte, Beschwerden & Befunde
Antworten: 7
Zugriffe: 2971

Re: Medizinische Abklärung meiner Werte, Beschwerden & Befun

Okay, Auch wenn die Norm fehlt bei fT4 und fT 3, nach Autonomie sieht da nichts aus , auch nicht nach manifester Überfunktion , kann man wohl abhaken . Eiweißgehalt im Urin ? Entweder bin ich jetzt quer mit den Einheiten , oder das ist völlig normal .Nun meinen sie auf einmal , es sei vielleicht Dia...
von Heinerle
20.09.15, 07:44
Forum: Innere- und Allgemeinmedizin
Thema: Medizinische Abklärung meiner Werte, Beschwerden & Befunde
Antworten: 7
Zugriffe: 2971

Re: Medizinische Abklärung meiner Werte, Beschwerden & Befun

Hallo, Nach meinem Eindruck könnte das Problem die Schilddrüse sein. Der ganze Rest sieht mir eher wie das typische Ergebnis intensiver Suche aus. Es geht einem nicht gut, und daher kontrolliert man immer mehr und wird immer unsicherer . Selbstverständlich sollte man z. B. den Urin kontrollieren, ab...
von Heinerle
09.08.15, 16:33
Forum: Innere- und Allgemeinmedizin
Thema: Puls bei Schilddrüsenüberfunktion
Antworten: 3
Zugriffe: 1239

Re: Puls bei Schilddrüsenüberfunktion

Ne, so wird das nichts. :!: :)
Ein hoher Puls kann viele Ursachen haben. Fragen Sie bitte den Hausarzt.
von Heinerle
18.07.15, 06:03
Forum: Innere- und Allgemeinmedizin
Thema: Schilddrüsenunterfunktion??!!??
Antworten: 4
Zugriffe: 1732

Re: Schilddrüsenunterfunktion??!!??

Hallo, An diesem Arztbrief sieht man jedenfalls gut, wieviel sich bei der Behandlung von Schilddrüsenkrankheiten in den letzten Jahren verändert hat. Vor 10 oder 15 Jahren hätte kein Arzt irgendwas unternommen wegen einem TSH von 2,54 . Man sieht aber auch gut, wie schwierig die Diagnostik trotzdem ...
von Heinerle
16.07.15, 09:21
Forum: Innere- und Allgemeinmedizin
Thema: Schilddrüsenunterfunktion??!!??
Antworten: 4
Zugriffe: 1732

Re: Schilddrüsenunterfunktion??!!??

Hallo, Nehmen muss man sicher nichts bei diesen Werten , und man muss eh nicht . Aber es ist zumindest möglich,dass das Medikament gut tun würde. Das ist bloß alles nicht so einfach, dass man anhand der Blutwerte sicher sein kann. Kurzer Hintergrund dazu : Früher sagte man, erst bei einem TSH über 4...
von Heinerle
05.07.15, 06:45
Forum: Innere- und Allgemeinmedizin
Thema: Kann sich Schilddrüsen-Unterfunktion wieder normalisieren?
Antworten: 8
Zugriffe: 3314

Re: Kann sich Schilddrüsen-Unterfunktion wieder normalisiere

@ Jessy, im Prinzip stimmt das schon mit den TRAK. Auch Hashimotokranke haben die teilweise, und sie können tatsächlich die Rezeptoren blockieren. Dann sieht der TSH niedrig aus, obwohl es an Hormon fehlt . Selten,aber möglich, und übel, wenn man so eine Ausnahme ist und immer nur der TSH gemacht wi...
von Heinerle
03.06.15, 10:46
Forum: Neurologie
Thema: lähmung im Bein, keine Diagnose
Antworten: 27
Zugriffe: 10191

Re: lähmung im Bein, keine Diagnose

Crp positiv BKS: 45/70 Das spricht für eine entzündliche Erkrankung. Der Zusammenhang zu neurologischen Synmptomen muss nicht bestehen, kann aber. Es gibt einige z. B. rheumatische Krankheiten, die auch pseudoneurologische Symptomatik machen. Wenn klare körperliche Befunde wie hier die fehlenden Re...
von Heinerle
28.05.15, 17:24
Forum: Innere- und Allgemeinmedizin
Thema: Blutwerte / Schilddrüse / 11 jähriges Mädchen
Antworten: 1
Zugriffe: 1066

Re: Blutwerte / Schilddrüse / 11 jähriges Mädchen

Hallo Marco, Zumindest reichen die paar Werte nicht aus, um ein klares Bild zu bekommen. Was Schilddrüse betrifft , wären TSH und fT4 gut. Wirklich auffällig ist allerdings nichts von den erwähnten Werten, da Kinder andere Normwerte haben. fT 3 ist grundsätzlich höher bei Kindern, auch AP ist höher ...
von Heinerle
18.05.15, 09:45
Forum: Innere- und Allgemeinmedizin
Thema: Diagnose - Bitte Begriffe erklären
Antworten: 19
Zugriffe: 4908

Re: Diagnose - Bitte Begriffe erklären

Es tut mir sehr leid. Aber es ist sicher gut,dass heute schon ein Platz im Hospiz frei ist. Du weisst ,dass er sich nach menschlichem Ermessen nicht mehr erholen kann mit seiner Diagnose . Besser jedoch wird es ihm gehen, weil er so versorgt ist, wie er es braucht. Euer Hausarzt hat vielleicht doch ...
von Heinerle
15.05.15, 18:36
Forum: Neurologie
Thema: Frage zu ALS
Antworten: 90
Zugriffe: 16927

Re: Frage zu ALS

Ooje, das sieht ja völlig gesund aus... Im Ernst, stell die Kiste aus und tu was. Und wenn du trotz 20 Kniebeugen meinst, dich nicht bewegen zu können, dann lern irgendwas.
von Heinerle
14.05.15, 17:15
Forum: Innere- und Allgemeinmedizin
Thema: Diagnose - Bitte Begriffe erklären
Antworten: 19
Zugriffe: 4908

Re: Diagnose - Bitte Begriffe erklären

Ein gutes Krankenhaus entlässt Patienten nicht derart unversorgt. Nur wenn ich das hier feststelle, hilft es jetzt natürlich auch nichts. Ihr Vater braucht mit Sicherheit mehr Pflege, und er braucht eine ordentliche Schmerztherapie. Ich würde morgen früh gleich den Palliativdienst anrufen. Dass der ...
von Heinerle
14.05.15, 05:56
Forum: Neurologie
Thema: Frage zu ALS
Antworten: 90
Zugriffe: 16927

Re: Frage zu ALS

Ich bin seit einem halben Jahr krank geschrieben wegen dieser extremen Schwäche. Ich arbeite als Bauzeichnerin. Ich sitze im Moment eigentlich nur zuhause Rum Mehr geht ja auch irgendwie nicht. Zum internist da war ich auch schon... Komisch das meine Blutwerte so perfekt sind und ich mich so schlec...
von Heinerle
12.05.15, 12:53
Forum: Neurologie
Thema: Frage zu ALS
Antworten: 90
Zugriffe: 16927

Re: Frage zu ALS

Nun scheint es doch völlig klar, es sind nur deine Gefühle. Neurologisch Kranke fühlen nicht nur falsch wie du , sie können sich nicht normal bewegen. Stell den PC aus und mach Spaziergänge, und wenn es dir nicht gelingt, diese Ängste zu bekämpfen, dann ist sicher eine psychosomatische Klinik richti...
von Heinerle
12.05.15, 12:28
Forum: Neurologie
Thema: Frage zu ALS
Antworten: 90
Zugriffe: 16927

Re: Frage zu ALS

Wenn du wirklich Mühe hättest schon mit dem Sitzen, wäre es aber soweit mit der Pflege . Dann wärst du ja bettlägerig.
Und Arme zittern, wenn man zu wenig Kraft hat wegen Trainingsmangel. Bei mir, durch Stoffwechselerkrankung u. a. Muskelschwäche, zittert nichts. Kann mich nicht hochdrücken.
von Heinerle
12.05.15, 12:18
Forum: Neurologie
Thema: Frage zu ALS
Antworten: 90
Zugriffe: 16927

Re: Frage zu ALS

Beispiele: Wirklich jeder Bewegung fällt schwer! Schon sitzen stengt mich an! Meine Arme und Beine sind wie Blei! Schmerzen bei körperlicher Belastung! Okay, von wem wirst du denn gepflegt und versorgt ? Es ging mir nicht um dein Gefühl, sondern um deine Versorgungssituation. Siehst du denn ein, da...