Datenschutzerklärung Foren Startseite Impressum FAQ  

   Navigationspfad: Startseite » Foren


Das Deutsche Medizin Forum sucht weitere Moderatorinnen/Moderatoren!

Beschreibung: allgemeine "Spielregeln" für Moderatoren

Kategorie: Organisatorisches

Link zu diesem Beitrag: Alles auswählen

[url=https://www.medizin-forum.de/phpbb/app.php/kb/viewarticle?a=2&sid=d293dd1fa2c05ecdc2de4e320afab59a]Knowledge Base - Das Deutsche Medizin Forum sucht weitere Moderatorinnen/Moderatoren![/url]

Das Deutsche Medizin Forum sucht weitere Moderatorinnen/Moderatoren!

zur Verstärkung unseres kompetenten Teams.

Was ist der Zweck des Deutschen Medizin Forums?
Der 1995 gegründete erste medizinische Onlinedienst Deutschlands stellt eine stark genutzte Plattform für Kommunikation und Recherche dar.
Insbesondere die Foren erfreuen sich bei Fachleuten und Interessierten einer großen Beliebtheit. In vergleichenden Tests schnitten die Foren des DMF sehr gut ab und die gegebene Antworten von Moderatoren/Experten gehörten zu den besten Antworten überhaupt (Stiftung Warentest 2003).

Was sind die Aufgaben eines/einer Moderators/Moderatorin?

Förderung und Anregung der Diskussion, Löschen oder Verschieben von unpassenden Beiträgen.

Muss/kann eine ModeratorIn Expertenrat geben?
Die Nutzer haben keinen Anspruch auf einen Online-Expertenrat in unserem Dienst. Im Rahmen der jeweiligen Berufsordnung kann aber der/die jeweilige Moderator(in) Expertenrat geben. Dabei ist zu beachten, dass es sich nicht um eine Ferndiagnose oder Fernbehandlung handelt, sondern dass nur fachliche "Transparenzinformationen" geliefert werden (z.B. Welche Behandlungsmöglichkeiten gibt es für das geschilderte Problem in unserem Gesundheitssystem? Wofür gibt es welche Leitlinien? Was ist Standard der Diagnostik, der Therapie etc.? In welcher Einrichtung wird was mit welcher Erfahrung gemacht? usw.)

Gibt es eine Vergütung für die Moderation?
Unsere Moderatoren arbeiten ehrenamtlich. Im jeweiligen Forum werden Name, ggf. Expertise, Mailadresse und Homepage des/der Moderators/Moderatorin angezeigt.

Welche Voraussetzungen gelten für ModeratorInnen?
Sie sollten neben Berufserfahrungen im Gesundheitswesen eine vorzeigbare Qualifikation mitbringen. Spass und Sicherheit im Umgang mit der Internetkommunikation sind ebenfalls notwendig.

Haben Sie Interesse, sich in unserem Team zu engagieren und die Zukunft des Gesundheitswesens im Bereich E-Health mitzugestalten?
Dann nehmen Sie bitte per Mail an jaeckel@medizin-forum.de mit mir Kontakt auf.

Herzlichen Dank

Ihr Dr. med. Achim Jäckel

Internist
Gründer des DMF
Herausgeber des Telemedizinführer Deutschland