Navigationspfad: Home
medizin-forum.de • Thema anzeigen - Schulter ausgekugelt. Jetzt OP. Erfahrungen?
Aktuelle Zeit: 17.12.17, 09:35

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 06.12.15, 12:11 
Offline
noch neu hier

Registriert: 16.04.13, 21:31
Beiträge: 3
Guten Tag,

vor einer möglichen OP möchte ich hier die Forengemeinde um Rat bitten. Zunächst die Fakten:

In den zurückliegenden 2 Jahren habe ich mir viermal die rechte Schulter ausgekugelt. Erstmalig in 12/2013. Die Ursachen dieser Ereignisse waren jeweils unbedeutende/geringfügige Krafteinwirkungen (kleiner Skisturz, Anschieben beim Skifahren, Reckturnen). Die Reposition der Schulter war entweder spontan selbstständig, oder kurzfristig durch Bewegung des Arms möglich.

Bilder einer durchgeführten MRT zeigen einen mechanischen Defekt.

Aufgesuchter Orthopäde, Facharzt MRT, und Chirurg empfahlen einstimmig eine Operation. Diese Untersuchungen fanden im 1. QT 2015 statt. Alternative Maßnahmen, wie spezielles Training, scheinen keine Lösung zu sein.
Man nannte mir folgende Konsequenzen bei Durchführung der OP: Zeitaufwand für Untersuchungen und die OP selbst, 6 Wochen Arm ruhig stellen, mehrmonatiges Wiederaufbautraining.

Aufgrund terminlicher Unpässlichkeiten lies ich die OP bisher nicht durchführen.

Ich treibe gerne und viel Sport (Ski alpin, Klettern, Turnen) und mein Ziel ist mit der Schulter möglichst wieder „zu alter Stärke“ zurück zu kommen. Fakt ist, dass die derzeitige Situation physisch und mental einschränkt.

Mein Alter: 32 Jahre.

Meine Fragen:

  • Ist eine Operation, nach einem Jahr der Voruntersuchungen, noch möglich, oder muss der ganze Prozess erneut durchlaufen werden?
  • Welche Erfahrungen gibt es bezüglich der OP: Wie sind die Erfolgsaussichten? Besteht eine hohe Wahrscheinlichkeit zu ursprünglicher Einsatzfähigkeit zurück zu gelangen, oder wird es trotz OP ein „Leiden“ bleiben?

Vielen Dank für eure Hilfe!
Grüße,
Stephan


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
Karma functions powered by Karma MOD © 2007, 2009 m157y
© Deutsches Medizin Forum 1995-2017. Ein Dienst der Medizin Forum AG, Hochwaldstraße 18 , D-61231 Bad Nauheim ,HRB 2159, Amtsgericht Friedberg/Hessen, Tel. 03212 1129675, Fax. 03212 1129675, Mail jaeckel@medizin-forum.de. Plazieren Sie Ihre Werbung wirkungsvoll! Hier finden Sie unsere Mediadaten!